• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 22. Apr 2016 17:46
    • Jetzt hatte ich noch lieben Kaffeebesuch, also heute nix mit Garten.

      Danke, Biebchen, ich dachte wegen dem vielen Regen (oft im April) sollte man dann eher bis Mai warten.
      Letztes Jahr hatten wir sie auch schon zeitig im April drin, da war es aber deutlich trockener als dieses Jahr.
      Also wäre das den Kartoffeln mit zuviel Nässe egal?
      Tomaten, Zucchini, Auberginen und Paprika - das ist klar mit den Eisheiligen. Grüne Bohnen habe ich neben dem Terrassengeländer (etwas überdacht) schon drin. Die sind schon 30 cm hoch.
    • 0 0
    • 22. Apr 2016 17:59
    • Anco - es gibt ja Frühkartoffeln, die man Ende März legen kann. So lange das Wasser nicht in eurem Garten steht, sollte das funktionieren. Wir scheinen wohl eine letztes Jahr vergessen zu haben, die kommt grad hoch. :-)))
      ich will am Samstag in unseren riiiiiesen großen Pflanzenmarkt. Will dann Kohlrabi für uns und Salat für Egon holen. Wenn er dann endlich in den Garten umsiedelt. dass er auch was feines findet.

      Ich schnippel grad Tonnen von Schnittlauch. Der wächst ja jetzt mega, so dass ich ihn so schnell nicht verwerten kann. Also wird er geschnippelt und eingefroren.
    • 0 0
    • 22. Apr 2016 18:02
    • Hallo,

      Biebchen, ich habe schon seit Jahren zwei halbe Stühle im Außeneingangsbereich hängen. Dadurch, dass sie überdacht angebracht sind konnten sie so "versessen und vergriffen" wie sie waren bleiben. Auf dem einen halben steht ein uralter weißer Metallnachttopf auf dem eine Clownpuppe sitzt, auf dem anderen liegt eine alte Metallbettflasche auf der eine sehr kleine Holzkatze steht. Sobald ich die Sommerdeko mache wird die Bettflasche als Blumenvase wieder umfunktioniert.
      Die "neuen" alten Stühle sollen aber direkt im Freien hängen und als Blumengestell für irgendeine Rankblume dienen und da dies der 2m hohe dunkelbraune Holzzaun zum Nachbargrundstück ist und ich vom Wohnzimmer direkten Blick darauf habe, kam ich auf die Farbklecksidee.
      Noch bin ich am überlegen, da unsere Tochter auch gerne 2 halbe Stühle hätte. Werde mich wahrscheinlich für eine Farbe anstatt 2 entscheiden.

      Oh oh, wenn meine Schwiegermutter sich angesagt hatte bin ich wie ein Putzteufel durch die Bude. :-))

      Anco, danke für die Idee mit den Nüsse. Ich habe oftmals noch Punkte übrig und Paranüsse vertrage ich relativ gut.

      So, nun wünsche ich Allen noch einen erholsamen Abend.
    • 0 0
    • 22. Apr 2016 18:59
    • @GuteMiene - echt ne coole Sache. Kannst ja mal ein Bildchen machen. also ich liebe auch Deko, hab da aber irgendwie keine Ideen. Da bin ich wahrscheinlich zu praktisch.

      Hab grad ne halbe Stunde Schnittlauch geschnippelt. Der wächst ja grad wie Hulle, so schnell kann ich den ja gar nicht verbrauchen. Also wird er geschnippelt und eingefroren.
      Meine Schwiemu, GuteMiene, sie ist sehr entspannt und lieb - bringt Bärlauch mit. Meiner wächst dieses Jahr nicht so fein. Und ich will mal ein Pesto machen. Und für sie mach ich Bärlauchbutter, da ich solch schöne Förmchen habe. Ach bin ich ne Liebe. :-)))))))
    • 0 0
    • 22. Apr 2016 19:29
    • Oh ja, GuteMiene, stelle ein Bild ein. Mich interessiert auch wie deine Deko-Stühle aussehen. Die Idee - einfach klasse!

      Biebchen, ich habe gestern auch Schnittlauch und Liebstöckl eingefroren. So frisch schmecken die Kräuter so gut und man kann nun mal leider nicht alles auf einmal verbrauchen.
      Meine Petersilie will nicht recht kommen, kümmert so vor sich hin. Weiß nicht was die hat.
    • 0 0
    • 22. Apr 2016 20:59
    • Ancotimi,du hast bestimmt nicht genug mit der petersilie gesprochen,sag ihr mal wie sehr du sie magst.Klappt das nicht versuchs andersrum,mit androhung von "wenn du jetzt nicht wächst,esse ich dich gar nicht mehr".Sollte alles nichts helfen,kaufe neue.
      Das ist ne tolle deko mit den stühlen,GuteMiene.
      Biebchen ,magdeburg ist doch gar nicht so weit weg,da hätte ich dann gerne ne schnittlauchlieferung von dir.
      Kimibella,das ist doch toll,das du dich angemeldet hast.Für die paar tage jetzt noch im april,kannste ja zuhause konservendosen stemmen für die oberarme(soll wirklich helfen) und dich schon mit täglichem spazierenlaufen aufwärmen.
      lg an alle
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 08:56
    • Guten Morgen,

      Püffel, an dir ist eine Therapeutin verloren gegangen :-))

      Biebchen, du weißt vor lauter Schnittlauch nicht wohin damit und ich habe mir gestern 2 neue Schnittlauchtöpfe gekauft weil es mir mit dem Schnittlauch so geht wie Anco mit dem Peterle.

      Anco, was meinst du.... sollten wir mal ´ne " Theapiestunde für den richtigen Umgang mit zarten Pflänzchen "bei Püffel beantragen?

      Püffel, ich oute mich gleich..... habe mit dem Schnittlauch nie gesprochen sondern ihm immer nur "geköpft". Meinst er hat mir das übel genommen und hat sich -bevor er wieder eins auf den Deckel kriegt- nicht hervorgetraut??? :-)

      Chefkochsmama, du bist bestimmt im absoluten Umzugssstress. Zumindest in Gedanken sind wir bei dir. Bald ist das Umzugskapitel auch für dich abgeschlossen. Du packst das... *Daumen hoch*


      Julchen, heute kommen meine Kids zu Besuch. Werde gleich noch einen schnellen Apfelkuchen backen. Der Teig liegt schon im Kühlschrank.... und essen kann ich davon auch weil ich mit einem "angeblich natürlichen" Zuckerersatz ohne Kalorien backe. Schau´n wir mal. Ähm... ich werde alt.... das mit dem Zuckerersatz habe ich bestimmt schon mal erwähnt...oder????

      Kimibella, wie geht es deinen Muskeln....katerts schon? :-))

      Wünsche euch -trotz weniger schönen Wetters- einen erholsamen Samstag.

      Ist bei euch auch
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 12:40
    • Hallo ihr Lieben,
      ich wünsche euch ein wunderschönes und tolles Wochenende. Hoffe ihr habt etwas Zeit für Ruhe und Entspannung. Die hatte ich bis jetzt noch nicht. Wird vor heute Abend sicher auch noch nichts. Meine Schwiemu war halb zehn schon da, ich habe fleißig gekocht, war noch einkaufen.... Und nun gehts in den Garten. Wetter ist ja nicht prall, aber was solls.

      Püffel wo wohnst du?

      Hab gestern gesehen, dass ich noch einen ganzen Beutel vom vorigen Jahr eingefroren habe. Wird ja nicht schlecht, aber mehr muss ich echt nicht einfrieren. Ähm ... ich spreche auch nicht mit meinem Schnittlauch. Aber vielleicht mag der mich? :-)))

      GuteMiene - deinen Text an Chefkochsfrau habe ich ihr geschickt. Na mal gucken, was sie schreibt, werde berichten. Lass dir deinen Apfelkuchen schmecken und viel Spaß mit deinen Kindern.

      Bis heute Abend
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 15:45
    • Hallo ihr Lieben,
      trotz dem kalten Regenwetter wünsche ich euch einen schönen Tag.

      Yes, GuteMiene auch wir haben S..wetter für Gummistiefelferkelchen. Schönes Gute-Laune-Bildchen!
      Nimmt du für Kuchen auch Xucker? Oder was nimmst du für einen Zuckerersatz?
      Auf jeden Fall sollten wir beide bei Püffels einige Therapiestunden beantragen, wenn dein Schnittlauch und mein Peterling...
      Da stimmt doch irgendwas nicht...
      Aber stimmt, ich schneide die immer so brutal mit der Schere ab. Hm ja, ist ja fast wie eine Guillotine. Aber wenn ich Gartenführungen mache, bleiben wir immer am Kräuterbeet stehen, betrachten andächtig die Petersilie und ich lobte sie immer über den grünen Klee.
      Selbst der Estragon und der Liebstöckel neigen sich ihr zu. Sooo viel Aufmerksamkeit bekommt sie. Mag sie vielleicht die Zitronenmelisse nicht, die in ihrem Pflanzstein schön und wild wuchert?
      Püffels, vielleicht findest du in meinen Ausführungen einen Therapieansatz...
      oh, ich liebe euren trockenen Humor Püffels und GuteMiene!
      Ach, ich bin so froh, dass wieder frische Kräuter da sind. In der TK habe ich schon lange nichts mehr an Kräutern und ich friere auch immer in rauen Mengen ein.

      Heute Schwiemu-Tag, Biebchen? Gute Gespräche mit etwas Ruhe wünsche ich euch. Dann hattet ihr wohl noch keinen Regen, wenn ihr noch in den Garten konntet. Viel Spaß noch!
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 16:22
    • Hallo ihr lieben
      bei mir scheint auch noch die sonne und das "ferkelchen-gummistiefelwetter" soll erst morgen nach berlin kommen.
      Tja ancotimi,vielleicht fühlt das petersilchen sich von der übergreifenden art der zitronenmelisse bedrängt,oder sie muss sich einfach mal ein jahr ausruhen.
      Frage mich gerade selber,warum meine alte geranie nach dem rausstellen rote blätter bekommt und eicheln,die auf meinem rasen aufgesprungen sind auch ein knallrotes innenleben haben ?!
      Wünsche allen einen schönen samstag,wenn nicht mit sonne draussen dann doch mit sonne im herzen
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 16:44
    • Damit kann ich leben, Püffels, dass die gute Petersilie mal etwas ausruhen will, aber doch nicht das ganze Jahr!
      Bestimmt kam bei euch auch der Wüstenstaub (rot) an.
      Als es die letzten Tage mal regnete, hatten wir eine rote Pfütze vor der Garage.
      Wird in den Nachrichten ganz dramatisch "Blutregen" genannt.
      Dabei ist es bestimmt nicht das erste mal dass der Wüstenwind mit Staub über Deutschland zieht..
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 17:42
    • Hallo Ancotimi, hast die Petersilie vom Vorjahr oder heuer gesetzt? Wenn vom Vorjahr, da will sie oft nicht mehr!
      Hab hier kurz mitgelesen, poste nur das und bin schon wieder weg!
      Entschuldigung ihr Anderen, Lunatara
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 17:54
    • Danke Luna! Vom Vorjahr. Das irritiert mich jetzt etwas. Bei meiner Schwester wuchert der alte Peterling gerade so.
      Ich ließ einen Teil der Pflanze blühen, in der Hoffnung, sie vermehrt sich dann selbst.
      Okay, also hätte ich neu säen sollen. Könnte ich ja noch.
      Hey Luna, verweile etwas, du weißt ja, ich lese auch gerne bei euch mal mit und hole mir viel Interessantes von euch Gärtnerinnen und Köchinnen.
      Bei dir regnet es wahrscheinlich noch nicht, genieße es!
      Ein gutes Wochenende wünsch ich dir.
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 18:14
    • Hi luna,ich freu mich hier auch über"gastredner",brauchst dich doch nicht zu entschuldigen,für einen guten tipp sind wir doch hier alle dankbar.Ich nehme an das sehen die anderen hier auch so. Schönes we dir
      chrissi
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 19:58
    • Sodele, Sohn und Schwiegertochter sind wieder zuhause, Apfelkuchen war lecker und der nachmittag war viel zu kurz mit den Kids. Schade, dass unsere Tochter mit Freund nicht dabei sein konnte....

      Biebchen, das war aber sehr nett von dir den Text Chefkochsfrau via whatsapp zuzuschicken. Bist ein Schatz.

      Luna, schließe mich Püffels und Ancotimis Worten an.

      Anco, ich backe mit "Sucolin oder 0 Kalorien Süße" . Wurde mir von einer Diabetesberaterin empfohlen.

      Ps.: Habe meinem Tagebuch den kurzfristigen Urlaubsantrag für heute GENEHMIGT! :-)
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 20:29
    • So Schnuckis, ich soll euch schön von Chefkochsfrau grüßen. Sie hat mir Bilder geschickt und meint , eig sieht es bei ihr anders aus. :-)))) Sie hats geschafft aber findet grad nichts. ich soll euch aber fein grüßen und sie freut sich, immer wieder von euch zu hören.

      Waren im Garten, war aber sehr kalt draußen. Trotzdem sehr fleißig, drinnen wie drau0en. Wird auch Zeit, dass wir vorwärts kommen. Schick euch mal ein paar Bilder- sag schon mal gute Nacht. Schlaft fein. Knutschi
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 20:30
    • Feldsalat mit Pfirsich und Hähnchenbrust - immer wieder gemacht - immer wieder mega lecker
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 20:31
    • Mein Abendessen - zum ersten Mal gemacht und immer wieder werd ich es kochen. Lauch-Tomaten-Tortillla.
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 21:32
    • Oh, danke Biebchen, Abendessen! So ein Mist, ich habe keine Punkte mehr, sonst hätte ich noch etwas vom Salat genommen.
      Tortilla sieht gut aus, ist mir abends echt zu schwer. Ist aber erst seit ein paar Jahren so.
      Danke dir für die Grüße von Chefkochsfrau.
      Hauptsache der Umzug ist geschafft und sie können in der neuen Wohnung schlafen. Wer kennt es nicht, am Umzugstag findet man doch fast nix mehr in der neuen Wohnung.

      Besuch wieder weg, GuteMiene? Ja, ist oft zu kurz. Hast auch gerne alle um dich!?
      Wieviel Punkte hat ein 100 g - Stück von deinem Kuchen? Werde gleich "Sucolin" googeln.
      An manchen Tagen braucht auch ein TB Urlaub. Wie großzügig du doch so einem kurzfristig gestellten Antrag stattgeben kannst ;)))

      So, Püffels + GuteMiene, jetzt wissen wir was mein Petersilchen plagt... es ist altersschwach... und ich gewissenloses Ding treibe es fast täglich zu solch enormen Anstrengungen an. Das arme Petersilchen.
      Luna, du sagtest nicht, was ich jetzt mit ihr machen soll... die will also nimmer?!
    • 0 0
    • 23. Apr 2016 23:05
    • Hallöchen :)
      Wie ich feststelle ist es gut, das mein Kräuter/Blumenbeet noch nicht steht. So kann ich mir vorher noch gute Tips von hier holen. ;))) Wird allerdings auch noch n Weilchen dauern, bis es soweit ist. Und dann muss ich mich wohl überraschen lassen, wie es um meine Daumen bestellt ist. Grün, oder braun, das ist hier die Frage. *Lach*

      Danke der Nachfrage GuteMiene, meine Muskeln haben nicht ganz so dolle gekatert, wie ich erwartet hatte. Hauptsächlich am nächsten Tag die Oberschenkel und Waden und noch einen Tag später ein bisschen der linke Oberarm. Konnt ich aber gut mit leben.

      Pueffelshausen, der Tip mit den Konservendosen war gut. Ich hab zwar Wasserflaschen genommen, weil ich die besser packen kann, aber das ging auch ganz gut. Ist aber schon irre, wie schwer so ne eineinhalb Liter Flasche werden kann. Laufen hab ich eh immer. Da hält mich unsere Hündin ganz gut auf Trapp. Wenn grad kein Kumpel da ist, muss Frauchen ran.

      Und wenn ich hier von deinem Kinderbesuch lese GuteMiene, werd ich ganz neidig. Unsere Tochter und Schwiegersohn wohnen 400 Kilometer von uns entfernt. Da sehen wir uns nicht sooo oft. Zuletzt haben wir sie an Weihnachten besucht und wenn alles klappt, kommen die Kinder uns zu Pfingsten besuchen. Ich vermisse sie ganz schön, aber letztendlich zählt ja nur, das das *Kind* glücklich ist und das ist sie ja. Wenn da mal Enkelchen kommen sollten, haben wir nur leider nicht viel davon und bekommen kaum mit, wie sie wachsen. *seufz*

      Arg kalt ist es wieder geworden. Gestern Mittag saßen wir noch im Garten. Brrrrr, da war Heute mal so gar nicht dran zu denken.

      Morgen hab ich nun Wiegetag. Und im Gegensatz zu letzter Woche hab ich diesmal nicht schon mal zwischendurch gewogen. Irgendwie hatte ich die Befürchtung, das ich mich damit wieder entschärfe und zuschlage. Nun war ich diese Woche aber ganz brav und hab nach den Punkten gelebt. Immerhin hab ich aber was für mich heraus gefunden. Meine Ernährung ist irgendwie zum im die Tonne kloppen. Wir sind halt oft unterwegs und das heißt es Abends meistens: *Ach schnell ein Brot, oder sonst was schnelles reicht auch. Brauch ich nicht extra kochen.*
      Klar hab ich dann aber auch Schwierigkeiten meine gelben Punkte zu erreichen und ess dann immer noch Obst. Ich wollte aber mit mehr Gemüse arbeiten. Ok, das muss besser werden.

      Und ich wollte hier gern mal fragen, ob es eigentlich geht, sich mal Punkte aufzusparen? Wir haben Mitte Mai Spargelwanderung vom Hundeverein. Da gehen wir erst mit den ganzen Hunden laufen und kehren anschließend in eine Gaststätte ein, wo uns Spargel und Schnitzel erwarten. Nun weiß ich erstens nicht, wie ich das überhaupt berechnen kann, (ich hab da ja keine Waage mit) oder zweitens, wenn es zuviel ist, ob ich eben ein paar Tage vorher weniger essen kann, um mir das aufzusparen?
      Kann mir da mal jemand etwas zu sagen? Dankeeee schon mal im Vorraus.

      So und jetzt Daumen drücken, fürs wiegen Morgen. ;)))))