• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 04. Apr 2017 11:11
    • Yeahhhh, Anco ist wiederan Bord.
      Boah, auch mir ist ein riesengroßes Hinkelsteinchen vom Herzen geplumpst. Schön, dass du wieder hier bist. :-)

      Püffels, wie sieht denn dein in-und outdoorsportprogramm aus? Eigene Kreation?
      Wie geht es der kleinen zahngeplagten Fellnase?

      Chefkochsfrau, eine Woche hast du schon wieder rum. Ich gehe morgen wieder ins Studio und ab morgen "darf" ich dann aufs Laufband. Wie sehr mich das freut, wo ich doch Meisterin des über die eigenen Füße stolperns bin. Da haben wenigstens die Anderen was zum Lachen.... und ich natürlich auch. :-))

      Biebchen, in meinem Rehasport ist eine Dame die vor einigen Jahren bei den " biggest losern" teilgenommen hat. Leider hat sie wieder alle Kilos auf den Rippen. Mehr wollte sie dazu nicht sagen.

      Schönen Tag noch allen.
    • 0 0
    • 04. Apr 2017 22:15
    • Hallo Ihr Lieben :-)
      Zu mir Ich Heiße Denise und bin 31 Jahre alt wiege mittlerweile 105 kg :-/ und würde das natürlich gerne ändern.
      Ich fühle mich mittlerweile wirklich total unwohl und hoffe bei euch endlich ein paar Kilos zu verlieren :-) Wie waren eure Erfahrungen gerne dürft ihr mich auch anschreiben brauche ganz viel Motivation :-)
      GLG Denise
    • 0 0
    • 05. Apr 2017 13:36
    • Hallo ihr lieben,herzlich willkommen nisi,
      liebe grüsse soll ich nochmal von chefkochsfrau bestellen,sie hat noch verlängerung bei ihrer kur bekommen und bleibt noch bis nach ostern.
      Mein sportprogramm hab ich leider erstmal wieder auf eis legen müssen,,da ich mein knie nicht noch extra belasten will nach dem ich ja da wieder draufgeflogen bin.Hoffe es hält heute auf arbeit durch und dann sehe ich weiter...So muss auch gleich los
      Ach gute miene ,der kleinkatzini ist gerade wieder am schlafen,es war aber schon komisch anzusehen,wie der die erste nacht,wo noch die narkose nachgewirkt hatte rumgetorkelt ist. so nu muss ich aber wirklich los,winke
    • 0 0
    • 05. Apr 2017 22:21
    • Hallo Mädels,

      und herzlich willkommen Nisi,
      lese dich durch die verschiedenen Threads und suche dir einen aus in dem du gerne mitmischen möchtest.
      Bei MM findest du überall total nette Leute, die dir jede Frage beantworten.
      Hier in unserem Thread ist die absolute Motivation unsere Pueffelshausen, die in einem Jahr 30 kg abgenommen hat.
      Konsequenz und Durchhaltevermögen bringen dich zum Ziel.
      MM funktioniert wenn du dein Augenmerk auf Gemüse und Obst legst und viel trinkst - gerne über 2 Liter Wasser oder zumindest ungesüßte Getränke.
      Viel Erfolg!

      GuteMiene, echt... bist du wieder am Sporteln im Studio? Hut ab!
      Ich muss erst mal wieder laufen lernen... das schwäbische Laufen... du verstehst...
      Bin schon nach einer Strecke von 100 m am Röcheln... ja ja, des wird widda!

      Danke Püffels für die Grüße. Ist ja toll, dass es bei CKF mit Sommerfeld weiter gehen kann.
      Da freu ich mich riesig.
      Püffels, habs beim Querlesen mitbekommen... dein Knie... so ein Mist aber auch!
      Kannst du arbeiten gehen? Ist das sinnvoll? Du bist doch recht viel auf den Beinen im Job. Gute Besserung!

      Ciao und guts Nächtle
    • 0 0
    • 06. Apr 2017 07:12
    • Hallo zusammen,
      ich melde mich nun auch wieder zurück.Leider war meine Motivation total im Keller.Nichts funktionierte mehr wie es sollte.Mein Rücken plagt mich nur noch und lässt mich nachts nicht schlafen,ausserdem habe ich auch wieder ganz starke Probleme mit meinem Asthma.Es ist einfach nur furchtbar und ich bin total deprimiert.Hoffentlich helfen die massagen die ich verschrieben bekommen habe.Meine ständige Lust auf Süsses habe ich leider auch nicht mehr unter Kontrolle.Ich kann gerade gegessen haben und trotzdem habe ich den Zwang etwas Süsses zu essen und dann plagt mich natürlich wieder das schlechte Gewissen.
      So nun habe ich genug gejammert.
      Ich wünsche euch allen einen schönen Tag.
      Liebe Grüsse Kathrin
    • 0 0
    • 06. Apr 2017 20:49
    • Guten Abend,

      Wonneproppen.... eigene Erfahrungswerte: je mehr SÜSSES ich esse desto mehr plagen mich meine Knochen, ganz schlimm sind Gummibärchen.
      Vielleicht ist das bei dir auch so.... austesten kannst du es ja mal. :-)

      Anco, nach meiner Reha war ich ja noch 6 Monate in einem Nachsorgeprogramm und bin 2x wöchentlich wieder ganz brav zum sporteln gegangen. Jetzt ist seit Ende März die Nachsorge vorbei und ich habe mich dort "Privat" angemeldet. Zum Glück ging das, denn alle Sporttherapeuten kennen mich nun schon -ich sie auch- und was für mich ganz wichtig war/ist, es sind keine Schicki-Micki- Dämchen und keine Testosterongesteuerte Supersportler dort. Da es ein Zentrum für ambulante Rehabilitation ist. Nächste Woche nehme ich noch alternativ zum Fahrrad das Laufband hinzu. Schau´n wir mal wer gewinnt....Laufband oder ich. :-))

      Püffels, grüße CKF mal ... ach, das hast du eh bestimmt schon getan. ;-) Was macht das zahnlose Kätzchen, wieder alles ok? Hat sie ihren Narkoserausch gut verstoffwechselt?

      CKF falls du zufällligerweise Zeit hast einen Blick auf uns zu werfen.... freue mich über deine Verlängerung...freue mich aber genauso wenn du wieder hier an Bord bist.

      Biebchen, hast du deine Pergola gestrichen? Ich habe heute bei uns im Garten ein Spatzennest entdeckt, dachte allerdings zuerst, das Rascheln sei eine Ratte....die hat sich ihr Domizil nämlich bei uns auf dem Grundstück ausgesucht. Sehr zu meinem Leidwesen.... auf solche Untermieter verzichte ich sehr gern.

      Ich wünsche euch noch ein Gut´s Nächtle.
    • 0 0
    • 07. Apr 2017 21:26
    • Grüße euch :)

      Wochenende!

      Wonneproppen, hier ist jammern erlaubt, wir hören gerne zu. Diese und ähnliche Situationen kennen wir alle irgendwie.
      Da hat GuteMiene wohl recht, auch ich weiß aus Erfahrung, dass ich mit den süßen Leckereien eher rheumatische Beschwerden habe - bei feuchtkaltem Wetter aber auch. Ich halte mich zur Zeit eher an Erdnüsse und Mandeln. Wobei die Erdnüsse meistens auch gesalzen sind. Ja, ist auch nix!
      Bei Lust auf Süßes komme ich mit Früchten gerade weiter. (Klopf auf Holz, poch, poch, poch, damit es so bleibt).
      Damit geht es mir besser. Hoffe, das hält lange so an :)

      GuteMiene, ja dann würde ich dort auch weiter sporteln. Das hört sich gut an... und du fühlst dich dort auch wohl.
      Klasse, bleib dran! Du schaffst das Laufband :) hast ja jetzt mit radeln einen guten Vorsprung.
      Ein super tolles Bildchen hast du uns da mitgebracht, danke!

      Winke allen zu :)
    • 0 0
    • 09. Apr 2017 05:42
    • Guten Morgen ihr Lieben,
      zum wach werden gibts erstmal einen Kaffee, bedient euch.

      Anco - ach Mausi, fein dich wieder hier zu haben. Wir waren ja echt mega besorgt.
      GuteMiene - das ist echt Klasse, dass du da weiter sporteln kannst. Das wäre auch was für mich. Aber bei uns gibt es nur ein Fitnessstudio, wo abgehungerte Dämchen oder Muskelpakete trainieren. Und da fühle ich mich definitiv nicht wohl. Ich sportel dann eben im Garten. Pergola ist noch nicht fertig, eine sch.... Arbeit. Heute gehts weiter.

      So, ich war am Mittwoch wieder beim Rheumaarzt wg meiner diversen Schmerzen. Er hatte mir vor 3 Wochen viel Blut abgenommen, Mittwoch war die Auswertung. Tja Rheuma habe ich nicht, aber Arthrose an diversen Stellen. Na ganz toll. Mal was Neues, soll ja nicht langweilig werden.

      So Sohni kam grad von einer Party heim. Ich glaube, er wird nachher ordentlich Kopf-Aua haben. :-)

      Ich wünsche euch einen schönen Tag.
    • 0 0
    • 09. Apr 2017 06:25
    • Einen schönen guten Morgen zusammen,
      erstmal vielen lieben Danke für eure lieben Worte.Ich weiss ja das mir Süssigkeiten überhaupt nicht gut tun aber trotzdem kann ich nicht die hände davon lassen.Das ist ja leider schon seit meiner Kindheit so.Immer wenn ich traurig war oder sonst etwas,habe ich Schokolade bekommen.Es ist verdammt schwierig den Kopf da wieder in die andere Richtung zu lenken.Ich merke es selbst solang ich mich gesund ernähre ist alles gut aber sobald ich wieder viel Süsses esse geht es mir richtig schlecht und das nicht nur physich sondern auch psychisch.Ich habe jetzt hier einen 2. Anlauf gestartet und hoffe das ich es diesmal schaffe nicht wieder in alte Verhaltensmuster zu fallen.
      Ich wünsche euch allen einen schönen und erholsamen Sonntag.
      Liebe Grüsse
      Kathrin
    • 0 0
    • 09. Apr 2017 12:10
    • Hallo ihr lieben,einen schönen sonntag wünsche ich euch.Die sonne scheint schonmal und mein knie scheint auch besser zu werden.Bald kann ich also wieder spazierjoggen.habe heute schonmal auf dem trampolin getestet.Wonneproppen,gerade wenn ich weiss,dass ich nicht die finger von was süssem lassen kann,wenn ich erst mal angefangen habe,lasse ich es am besten erstmal ganz,oder kaufe wirklich nur einen riegel von etwas ,dann gibts eben keinen nachschub.Ich weiss,das ist leichter gesagt als getan,aber wenn ich wirklich will,dann schaffe ich das und du auch!
      Bin gerade selbst mal wieder auf der suche nach dem absoluten willen,oder zumindest herauszufinden was ich wirklich will ,darum geh ich erstmal nachdenken.Haltet die ohren steif,alles wird gut!
    • 0 0
    • 09. Apr 2017 18:47
    • Hallo zusammen,
      ja es ist wirklich leichter gesagt als getan.Es war ja wie ein Zwang das ich unbedingt Schokolade haben wollte.Bin aber derzeit wieder auf dem richtigen Kurs.
      Wünsche euch allen noch einen wunderschönen Abend.
      Liebe Grüsse
      Kathrin
    • 0 0
    • 09. Apr 2017 21:44
    • Guten Abend,

      Biebchen, menno du ziehst aber auch alles magisch an was nichts taugt. Sind die dicken Hände wenn du sportelst oder spazieren gehst ein Anzeichen von arthritischen Gelenken?

      Püffels, denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken! Denke nie, denn wenn du denkst du denkst, dann denkst du nur du denkst, gedacht doch hast du nie!".... und weil das so schwer ist verbraucht es auch viel Kalorien. Bist du mit deinem Gedankenspiel zu einem brauchbaren Entschluss gekommen?

      Anco, bist du noch auf dem aufsteigenden Ast oder hat dich der Infekt wieder im Griff?

      Wonneproppen, na siehste geht doch.

      Nun wünsche ich euch morgen noch einen ruhigen Wochen anfang.... und denkt dran...
    • 0 0
    • 10. Apr 2017 21:19
    • Hallo ihr Lieben,

      ich möchte euch ganz doll danken, weil ihr mich hier im Thread vermisst habt.
      Das ist echt lieb von euch.

      Gestern hatten wir ja einen wunderschönen Sommertag, so warm!
      Heute war es auch sehr warm, schwülwarm, windig... Regen fehlt. Der Boden reißt schon auf. Hätte jemand ein paar Eimer Regenwasser für den Nordschwarzwald?
      Besser wären allerdings ein paar Regenwolken... so für heute Nacht...

      Biebchen, nee, hast du wieder ganz laut hier gerufen, als Mist verteilt wurde. Das tut mir leid... du brauchst das doch garnicht.
      Und das jetzt wo ich doch mit dir Kurzstrecken laufen wollte (das schwäbische Laufen! = gehen... gemütlich gehen).
      Weil... meine Bronchen röcheln immer noch schon nach 110 m.
      Auch ich liebe Abwechslung:
      Nun habe ich mir aber einen Wespenstich etwa 10 cm über dem Knöchel geleistet und der tut sowas von weh...
      und die Schwellung ist alles andere als dezent. Jetzt mache ich Apfelessigumschläge und hoffe auf schnelle Besserung.

      Wonneproppen, bleib dran! Es läuft nicht immer wie am Schnürchen, aber das ist nicht schlimm. Dann tief Luft holen und weiter machen. Aufgeben... das wäre schlimm. Alles Gute!

      Ja Püffels, so ist das auch bei mir. Auch ich sollte besser nix von den Leckerlis im Haus haben... nein, auch nicht für Mann und Enkel...
      Bist du in dich gegangen... und weißt jetzt wieder wo was wie weiter geht?

      So, GuteMiene, der Infekt ist fast auskuriert. Gestern hatte ich mich wieder ins Zeig gelegt und dich für die tollen Bildchen und Kärtchen gelobt. Sie sind ja auch echt toll und süß. Dann habe ich runter gescrollt, weil ich mich auf ein Bild bezogen hatte. Ach das war ja auf der letzten Seite! Also auf 2 geklickt und schwupps war alles weg.
      Heureka, wie war ich wieder stolz auf mich!
      Lust noch mal zu schreiben hatte ich dann keine mehr.
      Zuhause ist da... ja, ich merks gerade :)))

      Grüßle an CKF in SF. Super, nun hat sie doch noch was davon!

      Einen schönen Abend...
    • 0 0
    • 11. Apr 2017 11:22
    • Hallo,

      Anco, Laufband war super! Wird wohl eines meiner Lieblingsgeräte. Ich hab mit dem "schwäbischen Laufen" begonnen und mich Schritt für Schritt ein wenig gesteigert. Nach 15 Minuten nicht mehr ganz so gemütlichenn Laufens konnte ich mir 80 abgelaufene Kalorien gutschreiben. Ist doch was.

      Ich werde gleich mal in mein Minigärtchen gehen und alle Blumentöpfe für die Salatbepflanzung säubern. Ohhh, dabei fällt mir ein, dass ich wieder Kaffeesatz sammeln muss, sonst ernährt sich die Schneckengroßfamilie uneingeladen wieder von meinem Salat. ;-)

      Biebchen, Chefkochsfrau, Püffels und alle anderen LeserInnen euch winke ich nur mal zu und wünsche allen einen ruhigen Dienstag.
    • 0 0
    • 12. Apr 2017 22:19
    • N'Abend :)

      Boah, mein Wespenstich rechts unter der Wade war schrecklich angeschwollen, heiß, feuerrot und sehr schmerzhaft.
      Habe mit Apfelessig behandelt und heute bin ich endlich fast schmerzfrei, kaum noch Schwellung...
      nur die Farbe ist noch nicht sooo schön. Aber das wird wieder schön.

      Hey GuteMiene, das hört ich richtig gut an... ja. das ist schon was. Klasse!
      Oh ja, Kaffeesatz werde ich auch mal anfangen zu sammeln. Irgendwann kommt der Regen... und somit die Schnecken...
      spätestens im Mai... wenn die jungen Pflänzchen den Schneckle so richtig gut schmecken.

      Habe eben im TV die "Diättester" entdeckt. Da schaue ich jetzt mal rein.

      Guts Nächtle
    • 0 0
    • 13. Apr 2017 13:09
    • Hallo Mädels,

      ich melde mich wieder einmal vorzeitig zurück. Irgendwie soll ich Sommerfeld nicht ganz bis zum Ende genießen. Mußte wieder früher nach Hause fahren weil ich SCHON WIEDER Herpes / Gürtelrose habe. Tja, zack sofort alles gestrichen und Papiere fertig gemacht- ab nach Hause.
      Es war trotzdem sehr gut ABER auch gut das ich schon vor Ostern gefahren bin denn ich hab dort gegessen was mir in die quere kam. Bis jetzt habe ich mich noch nicht auf die Waage getraut, mach ich auch erst nach Ostern :-)
      So nun muss ich erstmal langsam wieder ankommen, mir noch ein bißchen Ruhe gönnen und dann bin ich wieder einsatz fähig.
      Hoffe bei Euch ist alles in Ordnung.
      Lg
    • 0 0
    • 13. Apr 2017 22:26
    • Hallo miteinander

      Hey, Chefkochsfrau, schön von dir zu lesen. Ja, sicher ist der Anlass recht unerfreulich.
      Schon wieder die Herpesgeschichte, dass der dich nicht in Ruhe lassen kann. Drück dich :)
      Mensch Mädel, da wünsche ich dir schnelle und gute Besserung.

      Huhuuu Mädels... seid ihr alle im Osterurlaub???

      Allen Lesern wünsche ich schöne Feiertage mit wenigstens etwas Sonnenschein (und nachts dann Regen)

      Frohe Ostern!
    • 0 0
    • 13. Apr 2017 22:56
    • Guten Abend Mädels,

      Chefkochsfrau nicht böse sein, aber auf der einen Seite freue ich mich dich lesen zu können und auf der anderen Seite tut es mir unendlich leid, dass dich die Gürtelrose schon wieder heimgesucht hat. Kopf hoch, jag' die unerwünschte Rose zum Teufel und gute Besserung. Viel Sport verbrennt auch viel Kalorien. :-)

      Anco, dieses Jahr bin ich nicht im Osterurlaub.

      Biebchen, Püffels alles ok bei euch?

      Falls wir uns nicht mehr lesen, Frohe Ostern
    • 0 0
    • 14. Apr 2017 03:52
    • Hallo ihr lieben
      Gute miene,bei mir ist ales ok.bin nur etwas im arbeitsstress.heute noch,dann sind die 7tage rum ,dann muss ich erst montag wieder ran.
      Chefkochsfrau, schön das du wieder da bist,nur der grund dafür ist ja blöd.Schonwieder herpes,braucht kein mensch.Anco,bienenstich (mit pudding) wär besser gewesen,als son doofer wespenstich.Schön,das es schon besser geworden ist.Biebchen,mit zunehmendem alter rosten die verschleissteile langsam ein.So allen ruhige tage,das wetter wird ja nicht so toll,aber na ja.Mein nutellaglas hat sich übrigens doch wieder nachgefüllt und wartet in der küche jetzt auf mich.Muss nur noch mein tk-brot backen,dann kanns losgehen.Ich glaub,das brot ist im keller,vielleicht sollte ich doch lieber wieder ohne ins bett gehen,muss nachdenken....
    • 0 0
    • 15. Apr 2017 22:15
    • Hallo ihr Lieben,

      das Wetter wird zu Ostern wohl nicht so toll sein. Machen wir das Beste draus.
      Genießt die Ostertage.
      Wir feiern am Ostermontag, alle Kinder mit Familie kommen. Zum Eiersuchen gehen wir immer die paar Kilometer in den Garten.
      Na, ob das dieses Ostern was wird?
      Hui, es regnet... es regnet richtig... das erste Mal in diesem April.