• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 08. Jan 2017 17:34
    • Tine - du kannst doch statt Portion auch Gramm eintragen. im TB steht rechts Portion und links Gramm.
      Na da kannst du ja heute echt stolz auf dich sein.
    • 0 0
    • 08. Jan 2017 17:57
    • Achso, ok...bei der Lebensmittelsuche kann ich ja auch Gramm eingeben, wieder was gelernt.
      Und wie is das wenn ich selber was koche und das hier nicht drin ist?
      Ja, bin auch ganz stolz auf mich!
    • 0 0
    • 08. Jan 2017 19:28
    • Habe ich doch glatt vergessen, auch dich zu begrüßen Rumpelwichtin. Natürlich auch herzlich willkommen.
      Tine, wenn du kochst einfach die Zutaten berechnen und wiegen. Die grundsätzlichen Dinge wie Gemüse, Fleisch, Kartoffen, Reis, Nudel etc. findest du. Solltest du fertige Produkte bei der Zubereitung gebrauchen, stehen Nährwerte drauf und man kann es berechnen. Weiss nicht ob du sowas meinst. Koche eigentlich zu 99% aus frischen Zutaten und die findet man eigentlich. Auf jeden Fall weiter so. Ich bin zufrieden mit der ersten Woche. Habe meinen Wiegetag auf Donnerstag gelegt, da ich da eigentlich frei habe. Im Moment leider nicht, aber wenn die Kollegin wieder da ist. Also bin ich gespannt auf den nächsten Donnerstag, denn diesmal war Raja keine Woche vom Start.
      Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntagabend.
      Ganz liebe Grüße, Eva
    • 0 0
    • 08. Jan 2017 19:57
    • Hallo miteinander,

      zum Kaffee habe ich heute nur einen Kokoskeks gegessen... EINEN! Die anderen Kekse ignorierte ich und nahm mir lieber eine Mandarine. Bin ganz stolz auf mich. Auch beim Abendessen blieb ich meinen Punkten treu..
      Dafür war ich heute nicht draußen....

      Biebchen, drücke dir morgen alle Daumen für die Untersuchung, halte die Ohren steif. Machs gut.
      Hast recht ;) wer schläft sündigt nicht. Aber um 3 Uhr aufstehen... da bin ich gerde erst ins Bett :)))

      Ja Eva, wenn ich mein Essen plane, esse ich auch selten mehr oder etwas anderes.
      Damit habe ich auch gute Erfahrungen.
      Gute Besserung noch!

      Tine, das hört sich gut an. Hast du super gemacht bei den Schwiegereltern!
      Ich koche täglich, da auch ich mein warmes, frisch gekochtes Essen möchte. Wenn ich koche schreibe ich zu jedem "Ding" das Gewicht z. B. 16 g Öl, 64 g Zwiebel, 128g Sellerie... und gebe das in mein TB ein. Sollte ich das für 4 Personen kochen, teile ich das Gewicht durch 4 = 4 g Öl, 16 g Zwiebel und 32 g Sellerie - und gebe dieses Gewicht im TB an. Wasser gebe ich nicht an, da keine Kalorien. Natürlich kann das nicht 100% stimmen, aber anders bekommt man das beim Kochen wohl nicht hin.
      Lass dir Zeit, du bist auf einem guten Weg.
      Durch das Wiegen wirst du auch lernen Portionen gut einzuschätzen.
      Ja, in der Lebensmittelsuche kannst du auch das Gewicht links unten eingeben...
      sogar bei Ei ;)
    • 0 0
    • 08. Jan 2017 21:08
    • Ah, vielen Dank, jetzt habe ich das auch verstanden wie ich das mache.
      Also einfach alles immer einzeln angeben.
      Stimmt, so hab ich das alles besser unter Kontrolle.
      Was esst ihr denn wenn ihr mal Hunger habt?
      Oder abends überhaupt?
      Ich habe zu Abend gegessen und noch 3 Blutorangen und 2 Kiwis und ich habe mega Hunger.
      Und was das kochen angeht, ich koche eigentlich hauptsächlich auch frisch, außer die Zeit lässt es nicht zu, dann darfs auch mal was aus dem Päckchen sein, oder eben ne dosensuppe.
    • 0 0
    • 08. Jan 2017 22:05
    • Guten Abend,

      Biebchen, toi, toi, toi für morgen. Vielleicht hast du ja auch den Helicobacter pylori, der verursacht nämlich ganz ordentliche Beschwerden. Ich kenne mich mit dem aus, der nistet sich immer wieder mal bei mir ein. Dein Mann und du ihr leidet aber nicht an pre seniler Bettflucht?

      Anco, ich beginne ab morgen wieder langsam mit dem Programm. Dem abendlichen Fressen muss ich endlich ein Ende setzen, sonst gibt das wieder nix mit abnehmen. An Pfingsten will ich die 8 als erste und mindestens die 7 als zweite Zahl auf der Waage sehen. Wow, das war jetzt aber mal ne Kampfansage. ;-)

      Eva, bist du Fan der Gruppe Evanescense oder soll es eine Anspielung auf das "dahinschwinden" der Kilos sein? Gute Besserung.

      Tine, die anderen haben dir ja schon alles wichtige erklärt, da brauchst du das von mir nicht nochmal lesen. Viel Spaß beim ausrechnen der Punkte und eine erfolgreich Abnahme wünsche ich dir.

      Chefkochsfrau, treffen wir uns morgen im Großwagenabteil zu einem kleinen Plausch?

      Püffels, ich werde deine Waffe gegen den unsinnigen Essmodus "kopieren". Heute ist nichts essbares drin was mir schmecken könnte und morgen kaufe ich Gemüse und Obst das auch mein Mann mag und Wurst die nur mein Mann gerne isst. So hoffe ich abends nicht in den unnötigen Hüftgoldfressmodus zu rutschen. Hoffentlich kann ich mein Spatzenhirn auf lange Sicht damit austricksen.

      Nun wünsche ich allen ob genannt oder ungenannt ein Gut's Nächtle.
    • 0 0
    • 09. Jan 2017 13:30
    • Hallo Mädels,

      Gute Miene, hieeer bin ich, halte schon die Plätze frei. So, los geht es wieder, als erstes suchen wir unsere Schärpe,okay. Damit ist bestimmt püffel schon los gerannt aber wir bekommen die wieder. In den Popo trete ich Dir wenn du mich einfach alleine die Schärpe suchen lässt und da faul rumsitzt,okay. Jeder soll ja erstmal ne Chance bekommen ;-)

      Biebchen, tut mir leid ich bin glaub ich zu spät um die alles gute für die Magenspiegelung zu wünschen. Hoffe es war alles okay. Oh man ich stelle mir das super vor wenn wir alle gemeinsam zur Reha fahren könnten. Da nehmen wir von alleine ab und haben alle zum schluß einen Waschbrettbauch vom vielen lachen. Aber eins kannst du mir ganz beruhigt glauben 6 Wochen sind schneller um als du gucken kannst, die erste ist die schlimmste woche aber wenn du dann alles zu lässt und geniessen kannst dann fragst du Dich zum schluss , wo sind die Wochen geblieben.

      Püffel, du bist auch so eine arme S.... die immer JA sagt und es alles Recht machen möchte- hey Dein Thema dieses Jahr , DENK MEHR AN DICH, ich ziehe den hut wie toll du hier deine Abnahme in den Griff bekommen hast.

      Anco, oh ich kenne das zu Gut, jeden Abend bekomm ich diese ollen Fressattacken als ob es morgen nichts mehr gibt. Bis ich teilweise sodbrennen bekomme und dann ärger ich mich die Platze. Den ganzen Tag freue ich mich wie gesund und vernünftig ich gegessen habe. Aber ab jetzt machen wir das anders. Komm mach Dein Tagebuch wieder frei denn vom verstecken wird es ja nicht besser, vielleicht hilft ja schon das ein bißchen. Wir sitzen doch alle im selben Boot und brauchen uns doch nix vormachen. :-)

      Allen anderen winke ich mal ganz lieb zu und wünsche allen einen schönen Tag, vielleicht bis später oder eben bis morgen.
    • 0 0
    • 09. Jan 2017 13:37
    • Mahlzeit die Damen,

      ich lebe wieder. :-))) Hätt ich gewusst, dass es mit Narkose so einfach ist, hätt ich mich ja nicht verrückt gemacht. Aber gut, ich habs überstanden. Magenschleimhautentzündung - ev. durch ein Bakterium und Zwerchfellbruch. Nun warten wir noch ab, was die Histologie sagt und dann gibts bestimmt die nächste Dosis Tabletten. Und wenn ich meinem Arzt sag, dass mein Blutdruck bei 183/101 war, gibts bestimmt noch ne leckere Pille gratis dazu.
      Aber am Schlimmsten war, dass ich nichts trinken durfte, seit ich wach war. Und dabei trink ich nach dem Aufstehen jeden Tag schon 1 Liter. Also das war echt ne Herausforderung für mich sag ich euch.

      GuteMiene - und du startest heute wieder durch? Na dann drück ich mal die Daumen, dass der Einstieg dir nicht so schwer fällt.

      Tine - ich esse, wenn ich Hunger habe, ne Gemüsebrühe als erstes. Jaja Mädels. lacht nur. Aber über eine Gemüsebrühe geht nichts. Tine - das ist ein Insiderwitz. Meine Gemüsebrühe habe ich allen früher schon immer angeboten. Ansonsten habe ich mir früher sehr viel Cremesuppen gemacht. Die machen satt und vernichten gelbe Punkte.

      Anco - na da kannst du ja echt stolz auf dich sein, dass es bei nur einem Keks geblieben ist. Mach weiter so.

      So stelle euch mal Kaffee hin. Geh jetzt Essen kochen und dann noch bügeln. Die heutige Krankschreibung muss sich ja lohnen. :-)))
    • 0 0
    • 09. Jan 2017 14:07
    • Huhuuu Leute,
      komme schon angerannt,
      suche den Fahrplan,
      ups... keiner da?
      Will doch mit, weiß denn eine von euch wann die Fahrt los geht.

      Ah, CKF hält schon unsere Plätze frei. Super, bist ein Schatz.
      Oh du, ich habe schon gestern mein TB frei geschaltet. Sieht net sooo gut aus, aber es soll jetzt wieder abwärts gehen mit dem Gewicht.
      Das abendliche Gelage muss ich in den Griff bekommen.
      Püffels predigt es ja schon immer uns Gute Miene stimmt mit ein:
      Kaufe nix an Knabberei und Süßem - und du wirst nicht verführt.
      Ihr habt ja recht!!!

      Danke für den Kaffee, Bibchen, den schlürfe ich jetzt nebenher.
      Biebchen, vorläufiger Befund ist soweit okay. Dein Blutdruck aber o gar nicht. Lag bestimmt an der Aufregung, oder?
      Habe heftig Daumen gedrückt, dass du es gut rum bekommst. Gastritis ist aber auch elend.
      Wirst du mit uns reisen können... und wenn nur mit Gemüsebrühe :)

      Gute Vorlage GuteMiene, Pfingsten ist am 4. Juni... 6 in Monaten... okay, da möchte ich eine 8 mit einer 0, was hinter dem Komma ist, ist mir egal. 1kg im Monat muss machbar sein.
      Das ist zu schaffen. Ich bin dabei!

      Mittagspause ist auch bald um, möchte noch schnell eine WM füllen, damit ich die Wäsche nach Feierabend gleich trocknen kann.

      Bis später!
    • 0 0
    • 09. Jan 2017 17:01
    • ich nochmal,

      na toll geht ja schon gut los, da hab ich mir extra den Tag so eingeteilt das ich abend mit meinem Mann was warmes essen kann und nun ruft er mich an wir sind zum essen beim griechen eingeladen. Das geht doch wieder daneben.

      Ja Anco, ich kauf auch nichts neues mehr zum naschen ABER mein Mann ist ja auch so eine Naschkatze und kauft immer ordentlich ein *heul* dann kann ich teilweise auch nicht widerstehen. Heute muss ich ihn aber nochmal ernsthaft sagen das ich wirklich vorhabe ganz intensiv alles wieder zu machen damit er mich dann auch ordentlich unterstützt und nicht mehr diese spontanen Einladungen annimmt. Morgen noch mein Enkel GEb. also BEginn wirklich am Mittwoch. DAnn gibt es auch keine Ausreden mehr. Den Geburtstag nächste Woche plane ich schon ganz anders mit ein. Verzeiht ihr mir ;-) Ich bleibe aber trotzdem schonmal hier im ZUg wenn es REcht ist. Oh man meine Tastatur ist ein Krampf, bitte entschuldigt.
      Bis morgen Mädels, schönen Abend.
    • 0 0
    • 09. Jan 2017 17:27
    • Hallo Mädels...hab grad voll Hunger, habe aber nur ein paar Tomaten gegessen, versuche standhaft zu bleiben. Das is aber echt nicht so einfach wenn das ganze leckere Zeug da rumsteht.
      Aber ich möchte ja auch Erfolg sehen, im Juli geht's in den Urlaub und da möchte ich schon etwas weniger wiegen.
      Wie war denn die erste Zeit bei euch?
      Habt ihr auch zwischendurch mal gewogen oder nur am Wiegetag?

      Biebchen, schön das du die Magenspiegelung überstanden hast, hatte auch schon eine, hatte es mir auch schlimmer vorgestellt, aber mit Narkose war es gut!
      Und Danke für den Tipp mit der Brühe!
    • 0 0
    • 09. Jan 2017 19:24
    • Tine - aber immer gerne doch. Was das Wiegen betrifft, ich mach das jeden Tag. Ich weiß, man soll es nicht machen wg der Schwankungen, aber es ist wie ne Sucht.
    • 0 0
    • 09. Jan 2017 20:10
    • Ok...siehst du dann auch immer Erfolge, oder öfters, also beim täglichen wiegen?
      Änderst du das dann nur einmal die Woche ab?
      Ich hätte da jetzt noch ne frage, ich hab jetzt noch 10 FP über, aber kaum SP, würde aber noch Obst essen. Is es schlimm die SP zu überziehen, aber die FP noch über zu haben?
      Wüsste sonst nicht was ich noch essen sollte!
    • 0 0
    • 09. Jan 2017 20:26
    • Tine, wenn du deine SP überziehst ist das super! Die werden dann automatisch von den FP abgezogen.
      Du könntest also theoretisch deine ganzen FP in Gemüse und Obst investieren.
      Guten Appetit beim Obstessen!
      SP überziehen ist immer gut.

      Zum Wiegen: ich wiege mich alle paar Tage, nicht täglich, trage aber nur mein Gewicht am Wiegetag ein.
      Eintragen kann man es aber tatsächlich täglich.
    • 0 0
    • 09. Jan 2017 21:33
    • Hallo ihr lieben,wart ja heute fleissig mit schreiben.Komme ja gar nicht hinterher,na ja ,wenigstens im zug hatte ich ja reserviert.Na die 80 hätte ich zu pfingsten auch gerne,mal sehn obs klappt,knappe 11kg in 20wochen,eigentlich machbar.Biebchen,der blutdruck ist ziemlich hoch,aber vielleicht wars ja auch nur die aufregung und wenn nicht gibts zum glück ja tabletten dagegen,muss ja auch welche nehmen.Auf kur bekommste bestimmt autogenes training oder muskelentspannung,auch gut gegen aufregung. so ,ich bin platt heute.wünsche noch nen schönen abend.
    • 0 0
    • 09. Jan 2017 21:39
    • Guten Abend Mädels,

      CKF, ich konnte heute auch nicht beginnen, war wieder bei meinen Eltern .... und ihr wisst doch.... meine Mutter kocht sehr fetthaltig.
      Aber ich war heute morgen noch einmal auf der Waage.... hab ich doch tatsächlich über Nacht zugenommen. Jetzt wird es aber wirklich Zeit die Ernährung wieder umzustellen.

      Biebchen, gut das es nur eine Magenschleimhautentzündung ist. Alles weitere wird der histologische Befund bringen ob es der Helicobacter ist oder ein anderer.
      Deine Gemüsebrühe werde ich mir nun auch des öfteren genehmigen.

      Anco, das mit der 8 das schaffen wir bis Pfingsten.

      So, nun fällt mir nichts mehr ein. Ich wünsche euch allen ein Gut´s Nächtle.
    • 0 0
    • 09. Jan 2017 22:24
    • Erstaunlich... bei dir, Püffels, kann ich mir in 20 Wochen 11 kg vorstellen.
      Du hast es uns schon bewiesen, du kannst das!
      Schiele wieder neidisch nach deiner Schärpe... Hut ab... du bist echt gut!
      Und bei mir... ja, das sind ja mal gerade was an die 6 kg, die in 20 Wochen runter sollen,
      300 g in der Woche... ist für mich doch machbar und für euch doch auch, oder?
      GuteMiene, das schaffen wir... sooo viel ist das nicht... nur 300 g in der Woche... 1,2 kg im Monat...
      im Gegensatz zu Püffels Kampfansage... 550 g in der Woche!
      Leute, das wird klappen

      BubisMama, was macht deine Schärpe?
      CKF, Biebchen, GuteMiene, ich... wir dürfen wieder auf Schärpensuche gehen :))
      Aber Eva und Tine kommen bestimmt mit... sie wollen ja auch eine Schärpe!

      Schlaft alle gut!
    • 0 0
    • 10. Jan 2017 08:24
    • Guten Morgen,

      ich fasse es nicht..... heute morgen waren es nochmals 400 Gramm mehr auf der Waage. Notbremse habe ich schon gezogen.

      Ich wünsche euch noch einen schönen Tag..... :-))
    • 0 0
    • 10. Jan 2017 13:38
    • Mahlzeit,

      Gute Miene,bei mir auch... +0,5kg. Jetzt reichts. Dein Korb sieht sehr schön und einladend aus. Da möchte ich wieder hin, viel gesundes.

      Gestern beim griechen hab ich mich eigentlich fast gut gehalten. Heute noch den Geburtstag, will versuchen dem Kuchen und allen Leckerein zu widerstehen. Na mal sehen ob es klappt.

      Püffel, ich bewundere dich ja wirklich sehr aber ist es wirklich soo gut dir so große Ziele zu setzen. Du hast schon so tolle Leistungen zu verzeichnen und ich denke jetzt wird es auch bisschen schwieriger. Ich würde mir nicht unbedingt 550 gramm pro Woche vornehmen sondern mich über 200-300 gramm schon freuen und mir das auch nur zum Ziel setzen, alles was mehr ist , ist dann natürlich genial. Oder hab ich da eine falsche Einstellung?? Denke sonst ist man enttäuscht wenn man das nicht schafft.

      Okay Anco, ich bin mit bei. Die ersten 6kg sollen in 20 Wochen weg sein. Lieber mehr aber auf keinen Fall weniger. Kampfansage!!!!

      So Mädels, bis vielleicht später
    • 0 0
    • 10. Jan 2017 14:27
    • Tagchen...

      GuteMiene, du hst die Notbremse gezogen, das ist doch ein Wort.
      Nun, ich weiß natürlich nicht, ob ich seit Sonntag mehr oder weniger habe, möchte mich aber auch erst am Sonntag wiegen.
      Klasse der Obstkorb... ich hole mir gerade gerne Mandarinen, Khaki und Bananen. Unsere Khaki hat auch dieses Jahr keine Früchte. Die muss ich mir im Frühjahr mal wieder vorknöpfen...
      Alle Sträucher, Bäume und Stauden brachten gute Früchte/Gemüse, außer die Khaki.
      Gibts noch Melonen zu kaufen, ja, oder? Nachher mal los gehen, Obst kaufen.

      Super, CKF, du bist mit 6 kg dabei!
      Ach ja, die Geburtstage... Wir haben am Wochenende unser 40 Jähriges... da wirds bestimmt auch noch mal happig.
      Dann ist diesen Monat noch Schwesterles Geburtstag...
      Ich werde alles nehmen wie es kommt und sehen, dass ich mit der Esserei nicht übertreibe.
      Und wenn doch? Wird es als Ausrutscher vermerkt und sofort wieder gepunktet.

      Bis später