• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 14. Apr 2016 18:48
    • Hallo chefkochsfrau,
      ich habe auch die Hypnose mitgemacht und hoffe,mein Unterbewusstsein hat noch genug mitgekriegt. Ich war total entspannt und hatte das Gefühl,meine Arme und Beine seien schwer wie Blei. Hinterher war mir nur schweinekalt und ich musste ne Jacke überziehen.
      Vielleicht höre ich es die Tage noch mal.
      Liebe Grüße und einen schönen Tag....Grüße natürlich auch an alle anderen schreibenden.
      Muddi
    • 0 0
    • 14. Apr 2016 19:08
    • hallo ihr lieben
      @chefkochsfrau-ausgerechnet an deinem geburtstag ist ja nicht so toll,aber vielleicht feiert ihr deinen ehrentag ja zu einem besseren zeitpunkt nochmal.
      @biebchen-hattest du panikattacken,oder hast du immer noch welche
      meine gehören zum glück der vergangenheit an,war damals aber ganz schlimm,ich hatte dann aus heiterem himmel immer angst ich muss gleich sterben.
      Themawechsel-Ringel t-shirts :wenn die locker fallen und nicht figurbetont sind,kann das manchmal sogar schlank machen
      @ gute miene
      hoffe dein tag war schön
      @anco,viel spass mit deinem besuch
    • 0 0
    • 14. Apr 2016 20:28
    • Hallo Mädels,

      Chefkochsfrau, leider konnte ich auch nicht an der Tiefenentspannung teilnehmen, da ich mit unserem Hund zum Tierarzt musste. Trotzdem vielen Dank für Hinweis und Link.
      Oh, am 23. Umzug in die neue Wohnung, am 25. genau an deinem Geburtstag Beisetzung deines Schwagers, vorher noch die neue Wohnung bezugsfertig machen und entkeimen (was meinst du mit entkeimen war die sooo verschmutzt?)... alles in allem habt ihr da noch ganz schön harte Tage vor euch. Aber du kannst sicher sein, in Gedanken sind wir bei dir.

      Biebchen, stimmt. Irgendwann fangen die "letzten Wege" an. Meine Eltern leben zum Glück noch, aber mir graut heute schon vor dem Tag an dem ich in der ersten Reihe der Trauerhalle sitzen muss.

      Püffel, heute war mein Tag nicht wirklich schön. Wir haben erfahren, dass das 2-jährige Enkelkind eines Kollegen meines Mannes urplötzlich verstorben ist. Obwohl wir das Kind nicht kannten waren/sind wir doch sehr betroffen. Nun habe ich den heutigen nachmittag damit verbracht, eine Beileidskarte für Kinder und die halbwegs passenden Worte für die Beileidskarte zu finden.

      Muddi 48, ich hatte vor vielen, vielen Jahren mal das Glück -als Gast- einem damals sehr bekanntem Hypnotiseur bei der Arbeit zuzusehen. Es war hochinteressant und einem der Probanden war anschließend auch sehr kalt.

      Ancotimi, viel Vergnügen mit deinem Besuch.

      Nun wünsche ich euch noch einen ruhigen Restdonnerstag
    • 0 0
    • 14. Apr 2016 21:41
    • Ui, hier hat sich ja viel getan!

      Ja, Biebchen alles okay bei mir. Ich bin die, die hier 20 Min. vor deinem ersten Beitrag ihren Ersten gepostet hat. Erkennst du mich?
      Die mit dem gelben Strauch... ;)))
      Ja, irgendwann fängt es an, dass man immer mehr schwarze Klamotten im Schrank hat. Ich "durfte" schon sieben mal in der ersten Reihe während der Trauerfeier sitzen und zwei mal alles organisieren.

      War es gut, Chefkochsfrau? Schön, wenn du dich dabei gut gefühlt hast. Oh, dann kann ich mir das morgen nachmittag bestimmt auch noch anhören. Gleicher Link?
      Na, ihr habt euch für diesen Monat ja noch Einiges vorgenommen. Sieht es schlimm in der neuen Wohnung aus oder meinst du das normale Putzen bevor man einziehen möchte? Klar, eure Arbeiten sind auch noch. Hoffentlich packt ihr beide das alles gut und... pass auf dich auf, meine Liebe!
      Meinen Geburtstag werde ich dieses Jahr auch erst im Mai feiern.

      Püffels, ich stelle auch immer mehr fest, dass Ringelshirts oder die mit Blockstreifen auch kräftigere Frauen gut kleiden wenn sie locker fallen und nicht zu kurz sind. Ich habe mir jetzt auch 2 geringelte Shirts gekauft... der Bauch fällt tatsächlich nicht so arg auf wie erwartet.

      Hey Muddi48, wunderschöne Waage :) grüße dich!

      GuteMiene, ich konnte meinen halben Beitrag nicht mal editieren. Bekam immer die lila Seite mit dem Textle, dass ich nicht bearbeitet hätte.
      Sind es die Satzzeichen oder tatsächlich die Länge des Beitrags?
      Ich brauche ja auch Stunden um alle Threadmitglieder zu würdigen ;) da ich nur mit 2 li. und 3 re. Fingern schreibe. Jetzt werde ich jedes mal meinen Text kopieren bevor ich ihn absende.
      Was ist mit deinem Hund?
      .
    • 0 0
    • 14. Apr 2016 22:11
    • Ich möchte mal liebe Grüße, für dich hier lassen Ancotimi. :) Hier ist ja ganz schön was los, in deinem Thread. Da komm ich glatt mal öftes zum reinschauen. Scheint mir eine fröhliche Runde zu sein. ;)

      Liebe Grüße
      kimibella
    • 0 0
    • 14. Apr 2016 22:38
    • Hey Kimibella, schön dich hier zu sehen, freue mich!
      Klar du, schau rein und mach mit wenn du Lust hat.
      Sind ganz tolle Leute hier, ja, eine fröhliche Runde.

      An euch alle:
      Ich hatte heute einen lebhaften Mädelsabend mit Kaffee und einem guten Abendessen,
      wir wurden von meinem Mann bekocht.
      War auch den Tag über so ziemlich in den Punkten... die gelben flutschen gerade auch gut.
      Doch heute bekam ich Löffeleier geschenkt.
      Also gab es ein Löffelei... wer erfindet so einen kalorienreichen Mist?
      Egal, mir schmeckt es jedenfalls. Also gab es noch eins.
      Sagte ich bereits, dass ich am Sonntag Wiegetag habe?
      Dann dachte ich,
      ich sollte vielleicht mal was für Bauch-Beine-Po tun...
      das liegt ja nahe!
      Also habe ich sofort losgelegt...
      und noch ein Löffelei ausgepackt...

      NEIN, das habe ich nicht ins Tagebuch eingetragen... schäm...
      .
      .
      Gute Nacht

      16.4. Okay, jetzt habe ich sie als heilsamen Schock ins TB eingetragen... 15 Minus-Punkte, oh mein Gott!
    • 0 0
    • 15. Apr 2016 08:14
    • Guten Morgen ihr Lieben,

      herzlich willkommen Kimibella

      Gute Miene wenn du magst kannst du dir noch bis Samstag die Hypnose anhören die haben das auf Ihrer Seite noch zum "Nachhören" drin gelassen, ich kann es nur empfehlen.
      Mit keimfrei meine ich sauber machen und das gründlich. Es ist soooo keimig das ich nicht glauben kann das die Leute so da drin gelebt haben und sich wohl gefühlt haben. Pfui Teufel. Aber dafür ist danach dann schön sauber :-)

      Ja Ancotimi es ist der gleiche Link und dort ist das abspielzeichen für Musik und da steht "nachhören"- viel Spaß und super Entspannung wünsche ich dir.
      Ein Löffelei hätt ich auch genommen, wo ist meins ???:-) hast du das mit aufgegessen.........

      so, ich wünsche allen einen schönen und stressfreien Tag und ein erholsames Wochenende.
    • 0 0
    • 15. Apr 2016 14:24
    • Hallo, da bin ich dann mal wieder!
      Wird ja auch mal wieder Zeit! Bin im Moment etwas müde und antriebsarm. Nicht schlimm, habe jetzt ja WE und danach bin ich wieder frisch "geladen".
      Hatte Mittwoch ja meinen Wiegetag. Leider war es 1 kg mehr als letzte Woche. Heute waren es allerdings schon wieder 400 g weniger. Ja, der Kuchen der letzten Woche hatte es in sich...
      So, nehme mir jetzt mal vor, ab Montag wieder Tagebuch zu führen. Man verliert sonst echt schnell den Überblick.
      Liebe Grüße an alle!
    • 0 0
    • 15. Apr 2016 20:50
    • Hallo ihr lieben
      Den frühdienst habe ich schonmal erfolgreich hinter mich gebracht.Nun folgen noch zwei spätdienste und dann hab ich auch mal wieder frei.Im moment muss ich sogar vor und nach der arbeit noch jeweils einen 20minütigen fussmarsch einlegen,wobei ich heute auch noch pitschenass geworden bin.Mein bus wird seid gestern nämlich wegen eines wasserrohrbruches umgeleitet und in der strasse wo ich hin muss,fährt zur zeit gar kein bus,ganz super. Ich habe dabei festgestellt,wenn ich laufen kann.tue ich das ab und zu gern,wenn ich laufen muss ,finde ich es furchtbar.
      Ancotimi,so war das mit bauch-beine-po wohl nicht gedacht,aber auch eine interessante auslegung.
      Wünsche allen ein schönes we,das wetter hier wird wohl so wie es heute auch war,bescheiden
    • 0 0
    • 15. Apr 2016 22:03
    • Hallo ihr Lieben!

      Zur Zeit läuft bei mir nichts nach Plan. Ständig kommt irgend etwas dazwischen.
      Manche Dinge habe ich einfach vergessen, manche MÜSSEN jetzt gemacht werden
      Und ich falle in alte Muster zurück.
      Anstatt mich mitzuteilen und meine Ansichten und Wünsche zu kommunizieren, werde ich ruhiger
      und schlucke einfach alles runter,
      ja, wie in den letzten Tagen: Löffeleier, Mandelschokolade und ein Minitörtchen.

      Alles was ich vorne so schön aufgebaut habe - ernährungstechnisch - reiße ich gerade hinten mit dem A... wieder ein.
      So, genug gejammert!

      Ich hoffe, euch geht es allen gut.

      Chefkochsfrau, heute wollte ich hören, aber wie gesagt, nix läuft wie ich es möchte.
      Du hat geschrieben, der link ist bis morgen abend 18 Uhr aktiv. Das möchte ich hören.
      Genau, nachher ist alles schön sauber. Darauf darfst du dich freuen, auch wenn du die Arbeit hast.
      Ist deine Tochter wieder okay?

      Julchen... auch nicht so... ja, vielleicht kannst du am Wochenende etwas Kraft tanken.
      Tagebuch führen finde ich auch wichtig, dran halten wäre jetzt für mich mal gut. Hoffe, das wird wieder.

      Püffels, super, jetzt hast du sogar noch ein zusätzliches unfreiwilliges Sportprogramm.
      So früh am Morgen braucht man das aber tatsächlich nicht. Die Spätdienste hat du bald hinter dir.
    • 0 0
    • 15. Apr 2016 22:22
    • Guten Abend Mädels,

      Ancotimi, brauchst dich nicht zu schämen.... so ein exzessives Bauch-Beine-Po-Training erfordert mitunter auch Nervennahrung... und wenn nichts anderes im Haus ist muss halt das Löffelei dran glauben. :-) Du bist vielleicht 'ne Marke.Köstlich deine Auslegung.

      Chefkochsfrau, ist schon manchmal seltsam WIE manche Menschen wohnen. Wasser schadet halt dem Säureschutzmantel der Haut.... :o))

      Püffel, für das Laufen kannst du dir doch Sportpunkte anrechnen. ;-) Durch den 20-minütigen Fußweg musst bestimmt auch früher von Zuhause weg, damit du pünktlich an deiner Arbeitsstelle bist. Früher weg uns später heimkommen.... dolle Wurst.

      Julchen, ich habe am WE die Geburtstagseinladungen die du schon hinter dir hast. Bin mal gespannt was meine Waage dazu sagt.

      Schönen Abend noch.
    • 0 0
    • 16. Apr 2016 13:34
    • Such, Hundi, such. Wo sind den unsere Mädels?

      Hallo und ein wunderschönes Wochenende bei hoffentlich besserem Wetter als hier wünsche ich euch.

      Die beiden sind ja super, GuteMiene. Jetzt bin ich gerade erschrocken, unser Hund ist weg.
      Also habe ich eben schauen müssen, wo der hin ist. GsD, habe ich ihn auf Seite 2 gefunden.
      Als ich zurück kam war dafür mein Beitrag weg... Wo soll ich den jetzt suchen?
      Nein, das schreibe ich nicht nochmal alles.
      Heute konnte ich mich zu einem Migräneanfall durchringen. Bin trotzdem zu Stiefvater,
      dem gehören schließlich meine Samstagvormittage.

      Meine Fressattacke von vorgestern konnte ich noch nicht durchbrechen, morgen ist Konfirmation - also was solls.
      Die Migräne kommt 100 pro von der ungewohnt vielen Schokolade. Oder doch von den grünen und roten Bohnen,
      von denen ich diese Woche bestimmt ein Kilo gegessen habe?
      Ich hätte ja jedem ein Löffelei abgegeben, Biebchen mag ja kein süß. So hätte es für Chefkochsfrau, Julchen, GuteMiene, Püffels, BubisMama, Kimibella und mich gereicht. Es war aber gerade keiner da, als ich mit den lila Päckchen hier ankam.
      Weil es so warm war, wurden die Schokoeier so lätschig, das kann man ja keinem anbieten - so opferte ich mich!
      Wieder mal *g*
      Ich kann nur wiederholen: Alles was ich vorne so schön aufgebaut habe - ernährungstechnisch - reiße ich gerade
      hinten mit dem A... wieder ein.
      Genug gejammert!
      Wer vom Pferd fällt sollte schleunigst wieder aufsteigen.
      Das tu ich jetzt auch! Heute lege ich wieder mehr Ernsthaftigkeit, was mein Essen angeht, an den Tag.
      Morgen wirds schwer, kein Tagebuch!
      Am Montag starte ich wieder ohne Süßkram durch.

      Ich hoffe, euch geht es allen gut.
    • 0 0
    • 16. Apr 2016 20:54
    • Hallo Anco und hallo an alle anderen die später noch vorbeikommen oder nur still mitlesen.

      Anco, ich kenne solche Phasen auch, da hat man ein paar Kilos weg, hat sich der ernährungstechnischen Umstellung angepasst, spürt erste gesundheitliche Erleichterungen, fühlt sich wohler in seiner Haut und schon schlagen die "Suchtteufelchen" wieder erbarmungslos zu.
      Mittlerweile gelingt es mir, -nicht immer aber immer öfter- die vermaledeiten Süßigkeitensuchtteufelchen mit einem Trick zu veräppeln.

      Leider gelingt der Trick nicht gleich am ersten Tag an dem sie zugeschlagen haben - aber nach einigen süßen Tagen mit immer stärker werdenden Gewissensbissen - kann ich ihn anwenden.
      Am besten gelingt er mir wenn in der "süßen" Phase noch ein Familienfest dazu kommt.
      So wie bei dir morgen die Konfi.

      Nun zu meinem Trick 17 mit Selbstüberlistung. ;o)

      Einen Tag vor der Einladung freue ich mich schon darauf was es alles für leckere Sachen dort geben könnte und dass ich auf jeden Fall all das essen möchte worauf ich in diesem Augenblick Lust habe. Egal ob süß oder deftig. MM blende ich gedanklich schon aus.

      Am eigentlichen Tag frühstücke ich ganz normal wie jeden morgen und freue mich auf das Fest, das Essen, die Gespräche ...eben einfach alles.
      Gedanklich habe ich MM total ausgeblendet.
      Das Ende vom Lied ist, dass ich an dem Tag kaum über die Stränge schlage weil ich ja alles essen KÖNNTE wenn ich es nur WOLLTE.

      Aber ich WILL nicht!

      Für mich macht es einen sehr großen Unterschied ob ich z.B. nicht "darf" weil zuviele Punkte oder ob ich es in diesem Augenblick einfach nicht will, weil ich mental nicht auf abnehmen eingestellt bin.
      Seltsamerweise kann ich dann wieder für eine ganze Weile mein Abnehmprogramm durchführen.

      Vielleicht bist du auch so ein Typ und kannst damit deine Fressattacke durchbrechen.
      Gute Besserung für deine Migräne und viel Spaß morgen auf der Konfi.

      Wünsche euch noch einen schönen Abend..... und für morgen.....
    • 0 0
    • 16. Apr 2016 21:33
    • Hallo ihr lieben
      wollte euch nur schnell einen schönen abend wünschen.bin gerade erst rein von arbeit und irgendwie durchgefroren.werde jetzt erstmal in die wanne hüpfen.,dann wird geabendbrotet und dann wahrscheinlich werde ich gleich ins bett fallen.
      Ancotimi,ab montag bleibt die schoki wieder in deinem schrank, danke aber das du so edelmütig warst die für uns gedachten löffeleier mit aufzuessen,wär doch schade drum gewesen,weil sie doch sonst geschmolzen wären.
      GuteMiene,schön das dir so ein trick hilft.Im moment habe ich immer noch das glück keine grösseren gelüste oberhalb meiner punktegrenze zu entwickeln.
      liebe grüsse an alle
    • 0 0
    • 16. Apr 2016 21:46
    • Hallo GuteMiene, erst mal danke für die lieben Worte!
      Du hast das recht gut beschrieben, ja, so etwa läuft das auch bei mir ab. Es ist mir schon bewußt, dass das eine Sucht ist.
      Ich kann ja nicht mehr aufhören zu essen, mein ganzes Denken kreist um Schokolade, egal in welcher Form. Heute ist es nicht mehr so schlimm wie die letzten Tage.
      Auf meine Konfi-Enkelin, ihre Familie, unsere ganze Familie, die Kirche, das Mittagessen, Kaffee und Kuchen freue ich mich und bin auf alles gespannt. Möglicherweise ist das so, wenn ich darf- morgen kein TB - brauche ich vielleicht gar nicht.
      GuteMiene, da hast du wohl recht. An Ostern kam ich mit nur wenig Mehrpunkten aus.
      Danke, der Knoten lockert sich, der Kopf dröhnt nicht mehr so sehr.
      Ich werde das Fest morgen entspannt an mich ran kommen lassen. Ich darf morgen ja alles!

      Püffels, es ist besser wenn ich keine Schokolade im Schrank habe - ich bin ein Wegräumer , Auffresser. Schokolade gehört in den Supermarkt nicht in meinen Schrank.
      Ein entspanntes Bad, auf dass du schnell wieder warm wirst, wünsch ich dir.

      Unser neuer Grußhund ist total lieb und so schön. Danke GuteMiene!

      Ich klinke mich jetzt bis Sonntagabend aus.

      Euch allen einen schönen Sonntag.
    • 0 0
    • 16. Apr 2016 22:15
    • Hallöchen an alle hier. :)

      Mensch Gute Miene, ich glaub, du hast mir grad richtig gut geholfen mit deinem Trick 17. Den wende ich ich nämlich immer an, wenn ich im Bett liege, anfange zu grübeln und deshalb nicht einschlafen kann. Dann erlaube ich mir nämlich einfach weiter zu grübeln und sag mir:
      *OK, wenn du meinst, das du noch weiter grübeln musst, dann mach das. Schlaf ist ja jetzt nicht soooo wichtig.*
      Rumgedreht und eingeschlafen. Das so ähnlich jetzt mit dem Essen zu machen, wäre ich gar nicht drauf gekommen, aber ich werds auf jeden Fall ausprobieren.

      Das brauch ich nämlich grad ziemlich, weil ich irgendwie, nach noch nicht mal einer Woche, einen demotivations Schub habe. Am liebsten würd ich mich grad hier wieder abmelden und kein einziges Gramm mehr abnehmen wollen. Mach ich na klar nicht und werd weiter dran bleiben.

      Also du bist nicht allein Ancotimi, die grad übern Haufen wird. Auch wenn das vielleicht nicht wirklich tröstet.

      Liebe Grüße
      kimibella
    • 0 0
    • 16. Apr 2016 23:17
    • Hallo kimibella,schön ,das du hier bist.Hab gerade ein wenig in deinem thread gelesen und verstehe nur nicht ganz,was dich momentan so demotiviert hat.Vor zwei tagen warst du doch testwiegen und hattest sogar 300g weniger als zu beginn.Ist das nicht eigentlich motivation pur!?
      Du schreibst zu beginn,das alles so beschwerlich geworden ist bewegungstechnisch,aber anscheinend ist dein leidensdruck doch noch nicht gross genug,bzw hast du den schalter noch nicht komplett umgelegt. um auf gesündere lebensmittel umzustellen(pizza,currywurst und co sind jedenfalls contraproduktiv).Versteh mich jetzt bitte nicht falsch,ich will dich eigentlich nicht kritisieren und wenn du dich so wohlfühlst und nichts ändern willst ist es auch ok,aber wenn du schon gesundheitliche probleme hast und was ändern willst,dann tu es für dich! Du warst doch auf einem anderen gebiet schon sehr erfolgreich .
    • 0 0
    • 16. Apr 2016 23:27
    • Ancotimi,gute besserung noch für deine migräne.Kopfschmerzen jeglicher art sind was fürchterliches.Aber vielleicht zermarterst du dir ja auch das gehirn über irgendwas,deshalb auch die vielen lilalöffeleier.Das problem ist nur,du ärgerst dich danach nichtnur über das eigentliche problem sondern zusätzlich auch noch über die zarteste versuchung.Geniesse den tag morgen und versuche den kopf mal freizubekommen.Wenn du montag wieder in die punkte zurückfindest ist alles in butter,abnehmtechnisch jedenfalls.
      so schlaft schön
    • 0 0
    • 17. Apr 2016 08:38
    • Guten Morgen.
    • 0 0
    • 17. Apr 2016 15:22
    • Hallo Pueffelshausen,
      lieben Dank für deine ehrliche Kritik, die ich nicht *falsch* verstanden habe, oder so. Im Gegenteil, manchmal brauche ich einen sanften Tritt in den Allerwertesten, um wieder wach zu werden. :)

      Mehr dazu schreib ich in meinem Thread, das würde hier zu weit führen, da es Ancotimits Platz ist.

      Ansonsten wünsche ich allen hier einen schönen Sonntag und dir Ancotimi eine schöne Konfi. :)