• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 18. Jul 2017 21:41
    • Hallo Mädels,

      ich tauche wieder aus der Versenkung auf und werde mich dafür dann auch gleich mal in mein Tagebuch vertiefen :)
      Der Garten beschäftigt mich gerade viel... wenns nicht sooo heiß ist oder gar mal regnet. Tomaten, Bohnen und Zucchini gibts jedenfalls ordentlich, Brombeeren auch - aber sonst kaum/wenig Obst.

      Biebchen, schön dass du wieder mitgeschrieben hast. Du hattest Himbeeren? Ich konnte meine zählen und die Amseln halfen sehr gerne beim Zählen.

      Püffels, plong... oh. Mann, da guck ich nicht schlecht. Gratuliere und ziehe meinen Hut vor deiner großartigen Leistung.

      Zoek, deine anstrengende Doppelschicht hast du hoffentlich gut hinter dich gebracht.

      Chefkochsfrau, wie schön, von dir ein Hallo... hier eins von mir: Hallo :)

      GuteMiene, alles in Ordnung bei dir? Grüßle! Meine Glyzine sieht wieder richtig gut aus.

      BubisMama, winke dir zu.

      Hey Bulette, grüße dich :)

      Ein herzliches Willkommen auch von meiner Seite an die Neuen.
      Lest euch mit den "Fragen&Antworten", sowie den "Informationen" gut ein. Das Wichtigste ist wirklich das genaue Abwiegen der Speisen, sowie den Eintrag über die Lebensmittelsuche ins Tagebuch.
      Ich habe mir all das was ich oft esse in den Favoriten angelegt, so gehts recht schnell.
      Euch wünsche ich noch viel Spaß mit und bei MM und viel Erfolg.
      MM funktioniert.
      Schaut euch unsere Pueffelshausen an, Klasse!
    • 0 0
    • 19. Jul 2017 10:22
    • guten morgen mädels,
      heute ist mein dritter urlaubstag und so langsam komm ich wieder zu mir. die doppelschichten beim bäcker haben mir einiges abverlangt. bin nur froh das es nicht so heiß war. 56.5 stunden hab ich in 5 tagen geleistet. essen und tagebuch mäßig war ich nicht 100 % dabei wie man sieht. aber ich war ja gar nicht mehr in der lage groß zu wiegen oder zu schreiben. ärgerlich, den am samstag war ich neugierig und stand auf der waage die mir -1,1 gezeigt hat (75,4 ) und am montag beim offiziellen wiegen kam dann ätschibätsch nur 400 gramm - obwohl ich sonntag noch 8 kilometer spazieren war. umfangmäßig hab ich aber - 4cm , (stolz bin) und mittlerweile sehen es auch außenstehende. so gehts in den westerwald zum tagesausflug. schönen tag ihr lieben. zoek (sabine)
    • 0 0
    • 20. Jul 2017 15:00
    • Hallo ihr lieben
      schön anco,von dir mal wieder was zu hören.
      Ich bin momentan im shoppingrausch,nichts ,aber auch gar nichts passt mir mehr,selbst die klamotten von früher sind mir zu gross.Muss gleich nochmal los,es ist ja sommersale !
      Allen winke ich kurz zu ,haltet die ohren steif
    • 0 0
    • 21. Jul 2017 20:21
    • Guten Abend.

      Hoppla, habe ich tatsächlich fast 4 Wochen hier nicht geschrieben....Kinners wie die Zeit vergeht. ;-)

      Püffels, ich erbleiche vor Neid wenn ich lese wieviel Kilos du abgenommen hast. Stolze Leistung. Warst du erfolgreich beim Kleiderkauf?

      Anco, mir geht es soweit ganz gut. Unsere Glyzine ist wieder ein wahrer Urwald und die verfrorene Trompetenblume hat sich auch super erholt.... wunderschöne und viele Blüten...... allerdings nur auf Nachbarsseite. :-)

      Biebchen, wie geht es dir? Verläuft die Schwangerschaft deiner Tochter jetzt "normal"?

      Chefkochsfrau, schön dass du hier mal wieder reingeschaut hast. Warst wieder -wie immer- in Eile. Lass es dir gut gehen. ;-)

      Zoek, nachdem Doppelschichtmarathon hast du dir den Urlaub redlich verdient. Erhol dich gut..... und nicht traurig sein, wenn deine Waage nicht die erhoffte Abnahme anzeigt. Das kommt bestimmt wenn du es überhaupt nicht erwartest.

      So, genug gefaselt.... ich wünsche euch Allen noch einen unwetterfreien Abend.
    • 0 0
    • 21. Jul 2017 21:45
    • Huhuuu, bin auch schon da :)
      Bei uns gewittert es gerade ordentlich: wildes Geflacker am Himmel, donnern und grollen sind, glaube ich, bei Gewitter normal... aber so viel und ohne Unterbrechung (?). Ja und Regen gibts auch, GsD nicht zu heftig, wie schön. Abkühlen wird es dann auch, freu!
      Als ich vorhin aus der Dusche raus kam und mich häuslich niederließ, bekam ich so heftige Schweißausbrüche, dass die Duscherei für die Katz war. In der Wohnung war es so drückend, dass ich mich auf die Terrasse verzog, wo es durch den Wind frischer wirkte. Dann war plötzlich der Wind weg, Hammer, wie schwül es da wurde.
      Hört sich da draußen an, als ob einer Mülltonnen durch die Gegend fährt und der anderer Bretter durchschlägt.
      Ah, Männe geht ins Bett... kein TV Empfang.

      Waaas, Gute Miene, du hat auch 4 Wochen geschwänzt ;) Guck mal auf das Banner von CKF... da tut sich auch einiges.
      Ja super, so haben die Nachbarn schön zum Gucken, bei den Blümchen.

      Püffels, das habe ich mir auch vorgenommen, sobald ich die 80 knacke gehe ich Klamotten shoppen. Naja, ich denke ich bin wohl ein sparsamer Mensch... es wird noch dauern...
      Werde mein Konzept nochmal überdenken... welches auch immer...

      Oh, es wird ruhiger draußen.

      Habt einen schönen Abend und
      ein schönes Wochenende wünsche ich euch allen.
    • 0 0
    • 21. Jul 2017 22:09
    • Anco,

      Ich fragte eine Schnecke, 
      warum sie so langsam wäre. 
      Sie antwortete, 
      dadurch hätte sie mehr Zeit, 
      die Welt zu sehen.

      Wolfgang J. Reus 


      Vermutlich quasseln wir beide zuviel miteinander und kommen deswegen noch langsamer vom Fleck. :-))
    • 0 0
    • 21. Jul 2017 22:27
    • Ach ja, dann ischs net so schlimm!
      Das Quasseln ist meistens so gehaltvoll, da nehme ich das eine oder andere Pfund doch gerne in Kauf.
      Und stimmt, um die Welt zu sehen braucht man Zeit... und ich schaue gern... und ich schaue viel.
      Gell, Schneckle :D
    • 0 0
    • 21. Jul 2017 23:19
    • Hallo
      In einer Zeitschrift habe ich von einer jungen Frau gehört bzw. gelesen, das sie fast 40 Kilo mit MM abgenommen hat. Das hat mich hierher geführt und jetzt versuche auch mal mein Glück. Ich habe mich eine Zeit lang echt schlecht gefühlt und alles in mich reingestopft. Jetzt möchte ich meine Ernährung umstellen und vor allem abnehmen. Ich hoffe, ihr könnt mir dabei helfen und ein paar Tips geben...... Wie läuft es hier ab? Bekommt man einen Ernährungsplan? Wenn ja, wo finde ich ihn?
    • 0 0
    • 21. Jul 2017 23:34
    • Willkommen Fussel2207.
      Lese dich am Besten mit den "Informationen", sowie "Fragen&Antworten" gut ein und du bist gut informiert.
      Das Wichtigste ist tatsächlich das genaue Abwiegen der Speisen, sowie den Eintrag über die Lebensmittelsuche ins Tagebuch.
      Nein, deinen Ernährungsplan stellst du selbst zusammen. Bei MM darfst du alles essen, lege jedoch das Gewicht auf Gemüse und Obst (gelbe Punkte).
      Ich habe mir all das was ich oft esse in den Favoriten angelegt, so gehts recht schnell mit dem Tagebuch führen.
      Nun wünsche ich noch viel Spaß mit und bei MM und viel Erfolg.
      MM funktioniert.
    • 0 0
    • 23. Jul 2017 19:58
    • Mädels, ich wünsche euch morgen einen guten Start in die Woche.
    • 0 0
    • 23. Jul 2017 22:49
    • Danke, GuteMiene, das wünsche ich dir auch und allen die mitlesen :)

      Heute freute ich mich über die ersten grünen Bohnen aus dem Garten, ein Hochgenuss zum Grillfleisch und den gegrillten Zucchini. Da verzichtete ich gerne auf Salat und Brot und nahm dafür viel von den Bohnen. Jetzt gibts wieder öfter frische grüne Bohnen, freu, freu, freu, ich werde die Zeit genießen.
      Zucchini haben wir jetzt auch massig, also gibts die auch vermehrt, gegrillt, gebraten, im Eintopf und als Salat. Wir haben übrigens zwei Sorten: die übliche dunkelgrüne und eine (portugiesische) hellgrüne Sorte.
      Ja und unsere ersten Tomaten nahmen wir diese Woche mit nach Hause, so gut, frisch ist echt aromatischer.

      Genug geschwärmt :)

      guts Nächtle
    • 0 0
    • 25. Jul 2017 18:40
    • Huhu Mädels,

      wie geht es Euch ??? Püffel welche Größe trägst du jetzt ?? Ich muss auch unbedingt los und mir neue Sachen kaufen *freu* . werde meine alle gleich verschenken denn ich will da nieee wieder rein passen.

      Gute Miene und Anco wenn ihr grad beim quasseln seid, kommt mal her, ich will mitquasseln. Bei der Gelegenheit könnt ihr gleich leckeres Gemüse aus Eurem Garten mitbringen. Freu mich schon auf Euch.

      Biebchen, wie geht es Dir ?? Was macht Deine Gesundheit??

      Bulette, bist du noch über wasser oder auch schon am ertrinken ?? Ist das nicht schlimm z.Zt. ??

      So Ihr lieben , auch den nichtgenannten wünsche ich noch einen schönen Abend.
    • 0 0
    • 25. Jul 2017 19:32
    • Huhu,

      ich bin auch fast am Ertrinken...wünsche mir nun langsam mal richtigen Sommer.
      Alles ist nass im Garten.Der Boden kann bald nichts mehr aufnehmen...
      Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf....es wird schon wieder.

      Ansonsten ist alles im grünen Bereich.
      Hatte zwar wieder einige "Ausnahmetage"....also Geburtstage,da gab es auch mal etwas anderes leckeres Essen....aber alles in Ordnung.Es sind ein paar Gramm,die ich schnell wieder weg bekomme.

      Ich wünsche Euch auch einen schönen Abend.

      Von Biebchen habe ich schon lange nichts gelesen ????Ich hoffe es ist dort auch alles gut.

      LG
      Bulette
    • 0 0
    • 25. Jul 2017 19:53
    • Hallo Mädels,
      ich lese immer eifrig mit und freue mich über euere Abnehmerfolge.
      Davon bin ich ja meilenweit entfernt.
      Ich war doch Anfang Mai mit Mann und Hund im Urlaub. Es war herrlich, nicht zu heiß und schön ruhig.
      http://www.hotel-bodeblick-treseburg.de/
      Wir fahren meist in der Vorsaison in Urlaub und haben damit gute Erfahrungen gemacht.
      Jeden Tag sind wir ordentlich gewandert und haben uns dann das Ränzlein vollgeschlagen. Selbst Bubi konnte gar nicht abwarten, dass wir die Gegend unsicher machen.
      Bei einer Wanderung sind wir einem Feuersalamander begegnet, dass war super. Soll ich ehrlich sein? Das hat mich mehr beeindruckt als die Hängebrücke über das Bode-Staubecken :-))

      Ich wünsch euch einen schönen Abend.
      Tschüss sagt die Schreibfaule
    • 0 0
    • 25. Jul 2017 22:28
    • Hallo ihr Lieben,

      hey, das ist ja schön, dass ihr da seid. Ich setze mich mal zu euch und freue mich erst mal still vor mich hin!

      Ich habe Tomaten und Zucchini dabei. Bei dem vielen Regen > ja... die Natur braucht den Regen < wachsen die Zucchini wie verrückt. Nehmt euch gerne welche mit, ja klar, auch die Tomaten.
      Roma-Salate lege ich auch dazu.
      Ja, mir reicht der Regen nun auch und der Boden ist nun gut gesättigt würde ich meinen. Die kühlen Temperaturen liegen mir aber mehr als die Hitze. Am Liebsten sind mir Temperaturen zwischen 23 und 25°C.
      Den Juli fand ich schon recht warm, nee, heiß - oft über 30°C... soll es am Sonntag auch schon wieder geben. Zumindest bei uns im SW.
      Wir haben im Garten viele Zauneidechsen und auch ne große Erdkröte... der Salamander ist ja klasse.
      Der ist doch was für die die gerne und viel schauen ;)
    • 0 0
    • 26. Jul 2017 07:44
    • Hallo ihr lieben,mir schlägt das wetter so langsam aufs gemüt,bzw wachsen mir schon schwimmhäute.Meine geranien sind alle total verregnet,langsam kann man hier reis anbauen.
      Chefkochsfrau-Zwischen 40 und 44 je nach schnitt(von 52-54 zu beginn)
      Muss gleich los zu meinem venentermin,habe mächtig bammel davor.
      Anco,ich nehme romasalat,den liebe ich doch sehr und so ne leckere zucchini könnte ich auch mal wieder essen,am besten du kommst zum kaffee und bringst mir die sachen mit.
      Allen erstmal einen regenarmen tag,oder falls das nicht geht wenigstens sonne im herzen.
      Bubis mama,das ist ja ein prachtexemplar ,was du da fotographiert hast.
      Bulette ,da hab ich keinen zweifel,dass die paar gramm sich schnell wieder von dir verabschieden,du bist ja schliesslich mein vorbild in sachen gewicht halten! Biebchen,alles ok?!,Gute miene,halt die ohren steif,Zoek,läufts noch gut bei dir? Grüsse an alle,auch die ungenannten
      So nun schnell noch meine knabberbox gepackt und dann los ...
    • 0 0
    • 26. Jul 2017 12:19
    • Hallo ihr Lieben,

      mir geht der Regen nun auch so langsam auf den Keks....
      Bin ja eigentlich Optimist......aber zur zeit.....habe ich auch die Hoffnung fast aufgegeben,dass der Sommer noch kommt.
      Sonst ist alles i. O. bei mir.
      @pueffels....ja,heute früh war wieder alles gut,was mein Gewicht betrifft.
      Staune immer wieder selbst,wie gut es klappt nach Geburtstagen alles wieder im Griff zu haben.
      Ich wünsche Euch einen schönen Tag.
      Möge dieser Regen nun langsam mal nachlassen.

      Bis bald.....
    • 0 0
    • 26. Jul 2017 15:50
    • Huhu,

      auch mir geht der Regen sehr aufs Gemüt....soll ja "nur noch" heute und morgen so sein.

      püffel wo ist Dein Venenarzt und ist alles super gelaufen ??? Glückwunsch, tolle Leistung. Ich hab auch von Gr. 46-48 auf jetzt 40/42 reduziert. Reicht mir auch die Größe, mag nicht mehr in der Zeltabteilung suchen. :-)

      Bulette, halte durch und gib die Hoffnung nicht auf, es ist Land in Sicht. Wir müssen dann nur alle ganz schnell die Schwimmflossen ab machen und uns wieder freuen. Ist bei Euch auch so eine Mückenplage ?? Hier gibt es nirgends mehr Mückenspray für den Körper :-((

      Anco, ja mir würden auch 22-24 Grad reichen ABER DAS WICHTIGSTE TROCKENE !!!!!!! Nachts könnte es regnen und am Tag bitte alles wieder sonnig und max. 24 Grad. Das wäre super,oder???

      BubisMama, schön wieder mal von dir zu lesen. Ein super Prachtexemplar- auch mich würde der viel mehr Interessieren als all das andere. :-))

      Gute Miene, alles klar bei Dir ???

      Wünsche allen auch den stillen Mitlesern einen schönen Resttag.
    • 0 0
    • 26. Jul 2017 20:14
    • Hallo Mädels,
      habe gerade einen Hinternislauf durch meinen Garten gemacht. Durch den vielen Regen haben sich die Schnecken derart vermehrt, dass ein normales laufen nicht möglich ist.
      Man, bin ich froh das es in unserer Ecke keine Überschwemmung gegeben hat. Wenn man die Bilder aus dem Harz sieht, wird es einem ganz anders.

      chefkochsfrau, man was bin ich neidisch auf deine verlorenen Kilos. Kann es sein, dass die jetzt bei mir gelandet sind.
      Was hältst du von einem Tausch?? Biete Mückenspray gegen Kilos.

      Ganz im Ernst, seit ich nicht mehr rauche (April 2016) habe ich satte 13 kg mehr :-((
      Ne, das ist aber kein Grund wieder mit der Qualmerei anzufangen. Zur Zeit wiege ich nichts ab und schreibe auch nichts auf.
      Bei mir ist der Wurm drin, ich kann wegen starken Schmerzen im linken Bein kaum laufen. Schmerztabletten nehme ich nicht, darf ja nur Paracetamol nehmen und die gehen auf die Leber. Also heißt die Devise "Zähne zusammenbeißen"
      Mein Bubi tut mir richtig leid, na Gott sei Dank kann er ja im Garten hinterm Haus toben.
      Wenn die Sonne wieder hervor kommt, setze ich mich wieder brav in den Garten an meinen neuen Lieblingsplatz.

      Püffels, ich hoffe der Arzt hatte keine schlechten Nachrichten. Falls du eine Venenschwäche hast, versuche mal Schuhe mit abgerundeter Sohle zu tragen. Ist am Anfang etwas ungewohnt, aber ich kann damit gut und laaaange laufen. Tja früher immer hab ich so gern High Heels getragen, aber seit einer tiefliegenden Beckenvenenthrombose ist das vorbei.
      Ist aber eigentlich schnurz, Hauptsache ich kann überhaupt laufen.

      Ich wünsche alle einen schönen Abend und nicht vergessen, das Wochenende ist im Anmarsch.

      Mein neuer Lieblingsplatz
    • 0 0
    • 27. Jul 2017 08:46
    • Hallo mädels,hilft nichts,aber die dicke krampfader muss weg.Sieht doof aus und kann offene beine machen,dann ists nichts mit minirock,also leg ich mich im september unters messer. Bubis mama,ich trage eigentlich fast nur turnschuhe und die guten luftpolster schuhe marke gesunde beine.,mit highheels könnte ich nur im bett liegen,nicht laufen... Gute besserung deinem bein,sowas ist ja blöd,wenn ich nicht richtig laufen kann bin ich nur ein halber mensch!
      Habe mir die havelklinik dafür ausgesucht,chefkochsfrau ,die hat einen guten ruf soweit ich weiss.So nun ist erstmal ne runde sport angesagt,trotz schon wieder eingefangener erkältung(deshalb auch der beutel reis heute nacht), möchte ich darauf nicht verzichten. Habe mich bei petrus wegen des regens beschwert,anco ,er hat gerade die sonne zum trocknen vorbeigeschickt.Haltet die ohren steif.Biebchen wir vermissen dich hier! gute miene,ich schicke dir ne extra-tüte motivation vorbei.Einen schönen tag euch allen ,genannt und ungenannt