• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 29. Mär 2018 08:44
    • Hallo guten morgen ihr Lieben :)
      Herzlich Willkommen Ritapieleck !

      Bei uns ist das Wetter ebenfalls so das der Osterhase eher seine Eierchen einzieht als verteilt :)
      Nachdem ich mir selbst Besserung gelobt habe auf die Punkte zu achten ging es gleich ordentlich in die Binsen :(
      Gestern im Kino musste eine ganze Tüte Popkorn dran glauben ...wollte mir eigentlich Apfelschnitze einpacken.
      Und abends vor der Kiste die halbe Tafel Lindt . So wird dat nüscht :(:(:( mit 90-60-90 !!!
      Also heute Speckrollen zusammen gekniffen und weiter gehts.
      Ich wollt ja nie mehr die 68 sehen und nun bin ich froh wenn keine 69 dasteht .
      Meine Tochter sagt immer ich denke zuviel an meinen Bauch deshalb will er sich nicht von mir trennen
      und es waren mal vier Kinder dadrinnen.
      Irgendwo hat sie ja recht aber ich fühle mich so unwohl mit diesem Geschwabbel da vorn...

      Bulette das mit dem Garten regt mich auch auf, hatte jetzt mal 4 Tage frei und wollte mit meiner Tochter (Mittel)
      den Garten etwas auf Fordermann bringen, hätte ich gleich mal etwas Kalorien verbrannt statt verfuttert :)
      Aber die letzen Tage waren eher was zum Sofakuscheln mit der Enkelin:) und außer ein paar kurzen Spaziergängen nicht viel drin.

      Ab morgen geh ich dann wieder arbeiten über Ostern und mit den Senioren Eiertrudeln:)
      Da heißt es wieder stark bleiben, die lieben Alten geben nur zu gern die ihnen mitgebrachten Kalorienbomben her!!!

      Anco deine Osterdeko ist ja hübsch,ich mag es auch gern zu dekorieren.
      In der Küche ist es immer mein tiefes Fensterbrett, das dann dazu herhalten muss. (habe Dachfenster)

      Milkey hast du die 900 Gramm schon wieder runter ?
      Ich drück dir die Daumen :)

      So nun etwas Bodenschwung durch die Bude machen und ich hoffe es wird heut was mit den Punkten!!!
      LG
    • 0 0
    • 29. Mär 2018 16:09
    • Hallo Mädels ich bin´s mal wieder, die unheimlich heimliche Mitleserin
      Ein herzliches Willkommen an die neues Mädels ;-)

      @newlife59 - Applaus zur Qualmfreiheit, mach weiter es lohnt sich.
      Bei mir werden es im April schon 2 Jahre und ich bin immer noch stolz auf mich.
      Was ist denn Eiertrudeln??

      Nachdem ich nun einige Monate echt bockig war und partout keine Punkte zählen wollte, habe ich jetzt wieder angefangen. Damit es voran geht, halte ich 16 Stunden Fastenzeit ein. Da Lustige an der Sache ist, es macht mir Spaß.
      Bevor ich 9 Uhr frühstücke, bin ich schwer bewaffnet mit Staubtuch und Staubsauger im Haus unterwegs. Mein Frühstück schmeckt mir dann gleich noch mal so gut.
      Da ich 17 Uhr Abendbrot esse, schleiche ich gegen 20 Uhr immer um den Kühlschrank herum und catsche erfolgreich mit meinem inneren Schweinehund. Ich sage euch, ich würde sogar gegen Wrestler Hulk Hogan antreten und gewinnen.

      So Mädels, lasst euch Ostern nicht vom Wetter vermiesen.
    • 0 0
    • 30. Mär 2018 11:58
    • Schöne und sonnige Feiertage wünsche ich euch
    • 0 0
    • 01. Apr 2018 11:20
    • Hallo zusammen,

      erst einmal wünsche ich allen ein schönes Osterfest.
      Wir waren gestern bei einem meiner Neffen und haben dort mit der Familie zusammen gegessen (Hackbraten usw.). Da konnte ich dann auch nicht zählen, aber trotzdem gegenüber letztem Sonntag habe ich 1,2 kg abgenommen (juchhuuu) :-).
      Wir waren dann noch bei einem Osterfeuer - die meisten sind zu Fuß hingegangen - ich auch. Wir hatten Glück mit dem Wetter; erst als wir abends wieder aufgebrochen sind, um nach Hause zu fahren, regnete es wieder und heute leider auch!

      @newlife und Ancotimi: Die 900g waren schon am nächsten Tag wieder weg - ich bin am Montag aus Neugierde auf die Waage gestiegen und siehe da gleich 1 Kilo weniger :-). Ich verstehe, dass du dich mit deinem Bauch unwohl fühlst, mir geht es ebenso! Deshalb bleibe ich auch dabei und werde noch weiter abnehmen. Es muss ja kein Waschbrettbauch sein, aber es soll auch keine Kugel mehr sein ;-).

      @Bulette: Ich denke, dass du die Osterfeiertage nicht vor dem PC verbringst (sehr vernünftig!!). Du hat sicher wieder eine schöne Zeit mit deinem Liebsten! Bevor ich mit MM angefangen habe, habe ich auch immer sehr ausgiebig gefrühstückt. Das ist nun schon länger vorbei, aber auch daran gewöhnt man sich... Der Erfolg spricht einfach für sich :-).

      Allen übrigen noch eine schöne Zeit und weiterhin viel Erfolg!
      LG Milky
    • 0 0
    • 04. Apr 2018 14:46
    • Hallo, ihr Lieben!
      Da bin ich mal wieder. Irgendwie klappt es bei mir im Moment nicht so ganz - mit dem Abnehmen nicht und mit dem Schreiben auch nicht. Habe euch aber nicht vergessen.
      Ich hoffe, Ihr hattet alle schöne Ostertage. Ich war ein paar Tage verreist. Hatten schönes Wetter und haben viel gesehen. Das war mal wieder richtig schön und erholsam.
      Morgen gehts dann wieder ins Büro. Da ist viel zu tun, denn ich muss die Arbeit einer Kollegin, die erkrankt ist, mit übernehmen. Außerdem steht für mich ein Umzug in ein anderes Büro an. Finde ich zwar nicht so prickelnd, aber da mein Büro zu einem Flur zum Aufzug umfunktioniert wird, kann ich leider nichts machen. Habe mich so wohl gefühlt bei den jetzigen Kollegen, mal sehen, wie es wird. Vielleicht kann ich ja nach einem Jahr zurück....
      Ostern habe ich, wie die meisten bestimmt, auch tüchtig beim Essen zugeschlagen....Wir sind viel Essen gegangen aber auch viel gelaufen. Trotzdem war das nicht förderlich für meine Gewichtsabnahme...
      Ab morgen dann mal wieder mit Diziplin...
      So, allen noch einen schönen Tag
    • 0 0
    • 05. Apr 2018 15:59
    • Hallo alle zusammen,

      so,das Osterfest ist nun auch schon wieder vorbei und das nächste Wochenende steht auch bereits vor der Tür....

      Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.....und ja,es ist Frühling und die Sonne scheint und andere Garderobe ist auch schon in Gebrauch.Endlich nicht mehr so anpummeln müssen ist toll.

      Wie ich so lese hatten alle ein schönes Osterfest und das freut mich sehr.

      @Julchen.....auch Du bekommst wieder alles in den Griff.Es gibt eben manchmal "Ausnahmesituationen".
      Es freut mich,dass Du verreist warst und viel gesehen hast.Wo warst Du?Deinen Umzug in ein anderes Büro wirst Du schon schaffen und ich hoffe alles wird so gut,wie Du es bis jetzt hattest.Viel Glück!

      @Milky.....danke für Deine Wünsche zum Osterfest.Herzlichen Glückwunsch zur Abnahme von 1,2 Kilos!Toll!
      Ja, Du hattest recht....war gar nicht am PC.Tut auch mal gut.Zu Ostern war das Frühstück dann doch manchmal ein halbes Brötchen mehr.....Aber ich passe auf!!!!Und ja,ich hatte wieder eine schöne Zeit mit meinem Liebsten.
      Wir waren viel in der Natur und haben die gemeinsame Zeit genossen.Es war schön.

      @Anco....ich nehme an es sind Eure Kaninchen,die Du fotografiert hast.Einfach süß!!!!Danke für die sonnigen Wünsche.

      @BubisMama....Viel Spaß beim Fasten.Ist doch gut,wenn es Dir Spaß macht so kannst Du Erfolge verbuchen.Deinen Schweinehund hast Du auch im Griff.Kannst stolz auf Dich sein.

      Mir geht es gut.Allerdings die 500 g sind wieder bei mir.....na, ich werde es schon wieder in den Griff bekommen.Jetzt geht die Gartenarbeit richtig los,da kann ich auch einige Kalorien verbrennen.Vergesse nur immer das Trinken.Das sollte wieder besser werden....
      Ich hatte wieder eine schöne Zeit.Alle Feiertage waren nett.
      Am Karfreitag waren wir spontan bei den Kindern eingeladen und es war sehr nett.
      Das Essen am Ostersonntag mit den Kindern viel in diesem Jahr aus,da bei den Kindern ein anderer Termin anlag.Aber es ist alles in Ordnung.......war ja NICHT allein....

      So,Ihr Lieben,viel Spaß am Wochenende.Die Sonne kommt!

      Morgen nach Feierabend kommt wieder mein Lieblingsmensch und es ist auch wieder Gartenarbeit angesagt.Zum Glück klappt auch das prima.....

      Liebe Grüße an alle.
      Bulette
    • 0 0
    • 06. Apr 2018 22:48
    • Hallo ihr Lieben,
      hattet ihr auch so schöne Ostertage?
      Ja, Milky, Julchen und Bulette, bei euch war es auch gut.
      GuteMiene, bist du wieder gut angekommen?
      Newlife, bist du auch am Umdekorieren ;) ich ja.
      Zoe, wie war die Ostereiersuche mit Hund und Kind? Ging es mit dem Wetter?
      BubisMama, ab jetzt wieder konsequent!
      Püffels und Biebchen geht es euch gut?
      Rita (LaLa Luna) ist wohl eher bei den Blogs.

      Eine schöne Woche mit den Enkelkindern ging zu Ende. Wir hatten großes Glück mit dem Wetter. Es regnete nur an einem Tag und da fiel uns natürlich auch einiges zu tun ein.
      Im Garten gewerkelt haben wir auch... und dort gekocht und gegessen. Viel Spaß hatten die Kinder natürlich an den kleinen Häschen, denn die dürfen mit den Hühnchen im Garten kreuz und quer rennen. War sehr lustig, die kleinen Häschen kamen dann immer an und stupsen die Kinder mit den Näschen an. Die Häschen auf dem Oster-Foto sind unsere.
      So, und morgen Nachmittag möchte ich die Kartoffeln und vielleicht auch die Zwiebeln in die Erde bringen. Mal sehen, ob ich die Sonne so lange aushalte.
      Aber, Bulette, auch ich bin froh, dass ich nun die dicken Jacken wegpacken kann. Endlich leichte Klamotten.

      Winke allen zu und wünsche ein gute Nacht.
    • 0 0
    • 08. Apr 2018 09:28
    • Einen wunderschönen guten Morgen!
      Hattet ihr auch alle so schönes sonniges Wetter. Bei uns war es wie ein herrlicher Sommertag. Das tat richtig gut. Den Nachmittag habe ich mit meinem Sohn und meiner zukünftigen (?) Schwiegertochter auf der Terasse verbracht.
      Bulette, um auf deine Frage zurückzukommen, wir waren über Ostern in Den Haag und Scheweningen am Strand. Von da haben wir die südliche holländische Nordseeküste erkundet. Ich finde Holland total schön. Den Haag ist eine wunderschöne Stadt und besonders schön ist, dass man in 5-10 Minuten am Strand ist. Einen Abstecher haben wir noch nach Belgien / Antwerpen gemacht.
      Anco, deine Osterhäschen sind wirklich schön. Sehen so ganz anderes aus als die Häschen, die ich kenne. Du bist bestimmt tüchtig in deinem Garten am wuseln...
      Im Moment habe ich nur meinen Vorgarten schön gemacht. Ich habe eine Menge gelbe Primeln gepflanzt, die weithin leuchten! Sieht herrlich nach Frühling aus...
      Die Terassenüberdachung steht noch nicht. Wird noch gefertigt. Kommt hoffentlich nächste Woche. Da freue ich mich schon drauf. Für meinen Garten plane ich wohl eine gemauerte gerundete Mauer aus alten Steinen und mit einzelnen alten gusseisernen Fenstern. Davor eine runde gepflasterte kl. Fläche, wo noch eine Deko-Sitzecke stehen soll. In meiner Fantasie sieht das schon ganz toll aus.... Bis alles fertig ist dauert es aber noch etwas.
      NewLife, deine Sitzecke unter den großen Bäumen find ich auch sehr schön. Da kann man im Sommer auch bestimmt schön sitzen und sich erholen. Schön, wenn man im Sommer die Möglichkeit hat, nach draußen in den Garten zu gehen. Hast du dich wieder abnehmtechnisch im Griff? Ich noch nicht. Letzte Woche konnte ich noch nicht anfangen, da man ja immer montags mit dem Abnehmen anfangen soll und der Montag war letzte Woche ja noch Feiertag....
      Ich muss vor allem Tagebuch führen und mich regelmäßig wiegen. Sonst klappt es einfach nicht bei mir.
      BubisMama, wie ist es bei dir? Du kennst ja auch, der Geist ist willig aber der Körper ist schwach....
      Wenn ich dein Bild sehe, erinnert Bubi mich immer total an meinen Hund! Die beiden haben enorme Ähnlichkeit. Meine Jule hat eine Yorkshire Mama und einen Jack russel Papa. Eine ganz Liebe, die weder haart noch richt, nicht mal bei Regenwetter. Da haben wir richtig Glück mit gehabt.
      So, wieder viel zu viel geschrieben, wenn ich erst mal zugange bin......
      Schrecklich, was da wieder in Münster passiert ist. Die armen Menschen. Das ist gerade mal 100 km von uns entfernt. Da hätte auch die Tochter meines Mannes sitzen können, die studiert in Münster....
      Trotzdem allen einen schönen Sonntag. LG
    • 0 0
    • 08. Apr 2018 10:25
    • Hallo zusammen,

      diesmal ist ja in einer Woche nicht so viel geschrieben worden ;-).

      @Julchen: Es wird sicher ab nächste Woche wieder klappen mit der Abnahme! Hauptsache, du hattest einen schönen Urlaub und nun können wir alle die Sonne und angenehmere Temperaturen genießen. Leider haben wir keinen Garten mehr, wir hatten einen gemietet, den mussten wir aber letztes Jahr wieder abgeben :-(.

      @Bulette: An diesem Wochenende könnt ihr sicher wieder einiges im Garten machen oder einen Ausflug oder oder .... Viel Spaß dabei!

      @Ancotimi: Deine Häschen sind wirklich sehr niedlich! Ich denke mal, dass auch du gestern einiges im Garten geschafft hast!

      Nun wünsche ich allen noch einen wunderschönen Sonntag! Weiterhin eine gute Abnahme (ich hatte heute morgen nur 200 g weniger, aber besser als nichts)!

      LG Milky
    • 0 0
    • 09. Apr 2018 06:36
    • Guten Morgen zusammmen, auch ich bin neu hier, 47 Jahre alt, keine Kinder und mich noch am Orientieren. Ich bin Rheumatikerin und seit mehr als 15 Jahren unter schwankenden Dosen von Kortison, was seine Spuren hinterlassen hat.
      Im Februar habe ich angefangen abzunehmen, habe seither großteils auf Kohlenhydrate verzichtet und Kalorien gezählt. Wenn ich mich nicht kasteie und auch nicht hungere, schwerpunktmäßig Gemüse esse, bin ich auf ca. 1300 Kalorien gekommen. Hier angemeldet habe ich mich, da ich es im Netz als Alternative zu WW entdeckt habe. Ich will mich jetzt noch weiter durchlesen und ein Gefühl für meine Punkte entwickeln.
      LG
    • 0 0
    • 09. Apr 2018 19:18
    • Hallo zusammen.
      Mein Name ist Heidi und dies ist der schätzungsweise millionste Versuch, mal wieder an die Kilos zu kommen, die sich bei mir sooooo breit gemacht haben.
      Vor mehr als 10 Jahre habe ich mit WW mal 20 Kilo abgenommen und fühlte mich bombastisch dabei. Alle Kilos, die ich damals verloren habe, haben mich wieder gefunden und noch ein paar Freunde mitgebracht. Und die gilt es jetzt, mit 'ner Menge Disziplin wieder los zu werden.
      Alters technisch bin ich genau in der Mitte von dem, wo ich Gewichts technisch hin will - UHU!! :-)
    • 0 0
    • 09. Apr 2018 19:51
    • Hallo Heidi,

      Willkommen hier bei MM. Da bist du ja schon Diät-erfahren. Und du bist nicht die einzige ehemalige WWlerin hier.
      Ganz wichtig hier ist das genaue abwiegen. Nie schätzen oder Portionen verwenden. Und sich bitte immer an die vorgegebenen Punkte halten.... Dann klappt es auch.
      Ich wünsche Dir gaaaaanz viel Erfolg.

      Liebe Grüße und einen schönen Abend noch, Cosa
    • 0 0
    • 09. Apr 2018 21:12
    • Hallo zusammen,
      so ganz neu bin ich ja nicht mehr hier, starte jetzt schon den dritten Versuch glaube ich (bin halt nie dran geblieben), aber nach Scheidung, Umzug und mit neuem Mann an meiner Seite müssen jetzt auch mal andere Zahlen auf der Waage her!
      Ich bin 42, Mutter eines 15 jährigen Sohnes, arbeite als Arzthelferin und wohne in Westsachsen.
      Angepeilt hab ich jetzt erst mal die 55 kg Marke und das halten, wenn es klappt gerne auch 53 kg.
      Momentan bin ich auf der Suche nach dem geeigneten Sport für mich und musste feststellen, das ich wohl zu viel Kohlehydrate esse, aber ich bin ja jetzt wieder hier, da findet sich sicher was.
    • 0 0
    • 10. Apr 2018 07:20
    • Hallo Anett,


      Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg beim Neueinstieg. Wie es funktioniert weisst du ja schon. Also schnapp dir die Küchenwaage und los geht's. Zu der neuen Wohnung, dem neuen Mann und allem anderen Neuen, kommen nach den gepurzelten Pfunden dann auch noch neue Klamotten dazu. Die alten werden aussortiert, man möchte ja nicht wieder reinpassen wollen.... ;-)

      Liebe Grüsse aus Sachsen nach Sachsen, Cosa
    • 0 0
    • 10. Apr 2018 12:57
    • @Cosa
      Ja genau neue Klamotten kommen dann auch

      Ich hab heute ne Brokkoli Orgie zu Mittag gefeiert. Der Junior wollte nicht, also waren 350g meine, dafür gab's weniger Reis für mich und ich bin gerade pappsatt.
      Sind sogar noch Punkte übrig für's Kaffeetrinken auf Arbeit oder heute Abend


      Schreibt ihr hier regelmäßig oder seid ihr noch in anderen Gruppen?
    • 0 0
    • 10. Apr 2018 17:48
    • Hallo Mädels,
      hui, hier tat sich ja einiges.

      Willkommen MyM2305, Heidi_versuchts und anettsche
      hier bei MM. Cosa-Cosa hat euch ja schon einiges erklärt. Also nichts wie ran an die Küchenwaage, alles genau abwiegen und über die Lebensmittelsuche auswählen und im Tagebuch notieren.
      Wichtig ist viel Gemüse und Obst, gerne mehr als die vorgegebenen Sonderpunkte :) Trinken nicht vergessen, das ist auch sehr wichtig.
      MM macht Spaß, weil nicht stessig, und es funktioniert!
      Viel Erfolg euch.

      Wer mag schreibt gerne mit in diesem Thread. Wir sind hier eine kleine nette Truppe.
      Cosa-Cosa findet ihr überall... ist Moderator.

      Nun habe ich endlich die Kartoffeln in der Erde, da ich doch das gute Wetter für mich und den Garten nutzen konnte. Kräuter habe ich auch frisch ausgesät, Radieschen und Rucola auch. Nur an mein Beet an der Terrasse komme ich nicht so recht ran... es ist so wildkrautig zugewachsen... sieht aber auch irgendwie gut aus.
      Bis heute um die Mittagszeit war das Wetter recht gut aber wenig sonnig, weil wir hier im Südwesten ordentlich Saharastaub in der Luft haben. Inzwischen ist es sehr windig, fast schon stürmisch... Regen zieht auf.

      Über Ostern, bzw. die Woche danach, habe ich mir wieder einige Plusgramm zugelegt. Wir hatten Enkelkinder hier, da kocht man doch gerne deren Lieblingsspeisen... und gebacken haben wir auch. Was gebacken und gekocht wurde musste auch gegessen werden... ja, auch von mir.
      Am Montag war ich noch nicht richtig im Programm, seit heute läuft es wieder :)
      So hoffe ich, am Wochenende das Plus wieder weg zu haben.

      Hunger! Ich muss mir was zu essen machen, damit es nicht so spät wird. Gefärbte Eier sind noch da... Kräuterquark... ja, damit kann ich mal was anfangen.

      Schönen Abend euch allen.
    • 0 0
    • 10. Apr 2018 19:34
    • @Ancotimi

      Äh über die Sonderpunkte?
      Zählt doch dann bei den Freipunkten mit, oder?


      Garten hab ich auch
      Bislang sind rote Zwiebeln ins Beet gekommen, Radieschen und Salat und später Möhren sollen folgen
    • 0 0
    • 10. Apr 2018 20:01
    • Anettsche, ja, wenn die Sonderpunkte verbraucht sind wird alles weitere was eigentlich Sonderpunkte wären, von den Freipunkten abgezogen. Andersrum aber nicht. Wenn die Freipunkte alle sind gehts ins Minus.
    • 0 0
    • 10. Apr 2018 20:03
    • anettsche, stimmt, die "überzogenen" SP werden dann bei den FP abgezogen.
      Jedoch funktioniert nicht, dass "überzogene" FP bei den SP abgezogen werden.

      Bei mir wollten in den letzten Tagen die Zwiebeln noch nicht ins Beet, aber bald! Salat muss noch und Möhren.
      Hier im Haus wachsen noch die Tomaten-, Auberginen-, Paprika- und Zucchinipflänzchen vor sich hin und wollen mit den grünen Bohnen im Mai ins Freie.
      Ich habe dieses Jahr auch ein paar Melonenkerne in die (Topf)Erde. Mal gucken ob das was wird.
    • 0 0
    • 10. Apr 2018 20:05
    • Upps, überschnitten! Cosa-Cosa hat bereits geantwortet.