• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 09. Mai 2016 19:53
    • Hallo meine lieben Verbündeten!
      Heute Morgen der Schock auf der Waage! Wie kann man in sooo kurzer Zeit sooo viel wieder zunehmen? Man kann, nämlich dann, wenn man ohne Sinn und Verstand alles isst, was einem unter die Augen kommt..
      Ok, Neustart!
      Kein Problem, bei der Hitze hat man sowieso nicht so viel Hunger. Gleich fülle ich erst mal mein Tagebuch! Habe heute schon alles wieder abgewogen und handschriftlich notiert.
      Fürs Fitness-Studio war es mir heute aber zu heiß. Habe mir aber zumindest schon mal einen aktuellen Kursplan geholt.
      Bin mIt Doggy eine halbe Stunde Fahrrad gefahren-muss für heute erstmal reichen.
      Später vielleicht mehr!
    • 0 0
    • 09. Mai 2016 20:15
    • Hallo Mädels,

      na, habt ihr den ersten Tag in der Woche gut überstanden?

      Püffels, ich vermute mal, dass die nette Kollegin sich gestern nicht mehr gemeldet hat und du heute arbeiten musstest. Aber so ist es immer. Man selbst kann nie "NEIN" sagen und macht unmögliches möglich und wenn man dann selbst Hilfe bräuchte...... war das dann ein Satz mit X!
      Wie gehts es Schnupfini? Der arme Kerl muss sich so mit Zahnschmerzen rumplagen, aber morgen geht es ihm hoffentlich bald viel besser.

      Anco, ja wir haben den gestrigen Tag doch ziemlich entspannt verbracht. Unser Hund war zwar ein wenig ruhiger als sonst aber je länger die Zeitspanne nach der letzten Einnahme war desto ruhiger wurde ich. Trotzdem brauche ich so einen Mist kein zweites Mal mehr.
      Ich habe erst mal googeln müssen was "Melanzane" ist. Hast du schon Erfahrung mit runden Zucchini-Pflanzen?
      Unsere Glyzine blüht doch noch. Den ersten Blütenregen habe ich heute schon vom Rasen entfernen müssen.

      Kimi, was macht ihr denn? Bei deinem Mann und dir kann man wirklich sagen, da hat Topf zum Deckel gefunden. Übrigens, das sagen unsere Bekannten auch über uns. :-)
      Ähm, viel Spaß morgen beim Zahnarzt. Eine Sorte Ärzte die ich lieber von hinten als von vorne sehe.... am liebsten überhaupt nicht.
      Hat dein Zahnarzt auch die Angewohnheit dir die seltsamsten Fragen zu stellen während er an deinen Zähnen rumwerkelt zeitgleich seine Assistentin dir mit dem Speichelabsauger im Mund rumfuchtelt, du mittlerweile auf dem Stuhl immer länger wirst, deine Fußzehen sich fast aus dem Schuhleder bohren, und dein eigenens Heizkraftwerk auf Hochtouren läuft? Meiner macht das.... we soll mein Gehirn sich da noch eine gescheite Antwort überlegen wenn es mit all den "Nebensächlichkeiten" schon voll und ganz beschäftigt ist.
      Du merkst... der Zahnarzt schafft das, was meinem Mann sehr selten gelingt. Ich habe nicht das letzte Wort. :-))

      Chefkochsfrau, für welche Prüfung lernt dein Mann? Gibt es etwas wofür er tatsächlich noch lernen muss? :-)
      Wir suchen im Augenblick auch nach dem "richtigen" Kaffeegeschmack. Irgendwie will uns keine Sorte mehr richtig schmecken. Entweder zu bitter, zu sauer, zu stark, zu schwach.... ich glaube wir suchen karierte Maiglöckchen was die richtige Kaffeesorte betrifft. :-))
      Hast du deinen Muskeln heute wieder eine Runde Zumba gegönnt?

      Bubis Mama, genießt du noch die rauchfreie Zeit und hat die Gewichtszunahme den Punkt des Stillstands erreicht, sodass du dich bald
      wieder von einigen Grämmchen trennen kannst?

      Julchen, winke dir mal "nur" zu.

      So, zum Abschluß noch ein Foto von unserer Glyzinenblütenpracht.
    • 0 0
    • 09. Mai 2016 20:55
    • Hallo mädels
      Ja genau,meine liebe kollegin hat sich nicht gemeldet.Aber morgen früh bringe ich schnupfini zum arzt und dann kann ich nur hoffen.Hab zwar mit der spritze etwas nahrung in die katze bekommen aber ich glaube das meiste hängt im fell und klebt so schön.
      Zum kaffee .-Da mir die meisten bohnen auch irgendwie nicht geschmeckt haben,nehme ich kaffeepulver.Das kann meine maschine auch verwerten.Schmeckt mir bisjetzt tatsächlich am besten.gehäufter teelöffel und die tasse nur halb voll wasser ,das ist meine spezialmischung.Auch bei ganzen bohnen habe ich festgestellt,dass mir die deutschen kaffeesorten(kröhnung,mövenpick)am besten geschmeckt haben.In den meisten italienischen sorten sind mir zuviele robustabohnen drinn,das schmeckt mir nicht
      so,nun werde ich noch nen haps essen und dann ins bett.Schönen abend euch allen
    • 0 0
    • 09. Mai 2016 21:54
    • Hallo ihr Lieben,

      oh, ihr habt schon viel geschrieben! Meine deutsche Lieblingskaffeesorte ist und war Mövenpick, bei der Saeco waren es die Bohnen dieser Marke.

      Chefkochsfrau, schade wegen dem Garten. Aber stimmt, man muss Prioritäten setzen. Hört sich alles nicht so toll an. Wir hatten auch jahrelang die Tomaten und Bohnen in Töpfen auf dem Balkon. Man hat eben nicht diese Mengen an Ernte wie im Garten, freut sich aber genauso über jede rote Tomate die man sich abends pflückt.
      Dass es Pfingsten wieder eher Sauwetter gibt ist so mies. Wir sind zur Hochzeit eingeladen... hoffe für das Paar, dass es nicht regnet, wenn es schon kälter wird.

      Kimibella, bist du wieder auf dem Damm? Mist, wenn beide krank sind - gut, wenn beide auf dem Weg der Besserung sind. Oh, du bekommst nichts runter wenn du krank bist? Ich kann IMMER essen.
      Ich finde auch, man kann sehr gut nur im Garten sitzen und sich erholen. Auch dazu ist er da.

      Hey Julchen, ich verstehe sehr gut was gerade in dir vorgeht :) Bin auch immer sehr erstaunt, wie man in so kurzer Zeit so viel... jahaa, da kann ich mit reden! Aber du klingst gut motiviert, Klasse!
      Ich war heute zum Geburtstag meines großen Enkels... OmG, es gab nur gute Sachen... und ich musste mich so zusammen reißen, obwohl ich heute tagsüber wenig zu mir nahm. Muss noch TB aktualisieren :(

      GuteMiene, mein Blauregen ist gerade erst am Blättchen entfalten! Wo lebst denn du? Malle oder Rhein? Selbst der Flieder lässt sich bitten.
      Bei den Zucchinis haben wir immer die ganz ordinäre längliche Frucht. Wo hast du die Runde bekommen?
      Entschuldige... Auberginen bzw Eierfrucht meine ich ;)))
      Oh nee, Zahnarzt... oh, du hast mich dort aber gut beobachtet und es genau auf den Punkt gebracht. Magst das nächste Mal mit zum Gyn kommen? Fast genau das gleiche Spiel... außer die Finger... woanders halt... ähm... und ohne Absauger... :))) Kopfkino!!!

      Zahn, da sind wir beim Thema, Püffels. Hm, sehr ärgerlich mit der Kollegin - und auch schade. Nein, da mag man natürlich auch nicht mehr einspringen. Ich drücke weiter die Daumen für hoffentlich "nur" eine Zahnbehandlung beim Katerle. Erzähl morgen mal wie es beim Tierarzt lief.
      Yes, Mövenpick, mein erklärter Lieblingskaffee.
    • 0 0
    • 10. Mai 2016 10:15
    • Hallo,

      Kaffee ist fertig.

      Püffels, Daumen sind gedrückt.

      Julchen, Biebchen würde dir jetzt erklären, dass es sich bei deiner Zunahme um reines Flugfett handelt. So schnell wie es drauf geflogen ist so schnell fliegt es auch wieder runter.

      Apropos Biebchen, Biebchen falls du die Möglichkeit hast nachzulesen.... schönen Resturlaub noch..... aber ich freue mich schon wenn du wieder hier bist.

      Chefkochsfrau, wie lange hattet ihr euren Garten? Hast du dich in der neuen Wohnung gut eingelebt und sind alle Umzugskartons ausgepackt?
      Vielleicht hat das Wetter an Pfingsten mit deinen Enkeln ein einsehen und es wird nicht doch nicht so kalt.

      Anco, ich wohne leider nicht in Malle. Die runden Zucchini habe ich in einer Gärtnerei gekauft. (Sorte:Kiepenkerl, runde Zucchini "Floridor")
      Bin gespannt wieviel ich ernten kann :-).... wenn überhaupt
      Beim Gyn bin ich eigentlich ziemlich entspannt (bilde ich mir ein) , am schlimmsten finde ich die Untersuchungen beim Gastroenterologen.

      Kimi, die Vorfreude auf den Besuch der Kinder "beflügelt" mich auch immer. Nur noch 2 Tage dann siehst du deine Tochter&Schwiegersohn wieder. Das sind so kleine Inseln im Alltag von denen man wieder lange zehren muss.

      So, nun muss ich mich wieder meinem Alltag widmen.

      Ich wünsche euch und auch den stillen Mitlesern noch einen schönen Tag.
    • 0 0
    • 10. Mai 2016 17:06
    • Hallo ihr lieben
      Es gibt etwas positives von schnupfini zu berichten.Die blutwerte ,speziell die nierenwerte waren soweit gar nicht schlecht,also kann er die zähne in narkose gemacht bekommen. Dann soll er bis morgen abend noch in der praxis bleiben und infusionen bekommen,da er sehr ausgetrocknet ist
      Heute abend will sich die ärztin nochmal melden,dann weiss ich vielleicht noch mehr. Danke euch allen erstmal fürs daumendrücken,ich denke noch etwas weiterdrücken kann nichts schaden
    • 0 0
    • 10. Mai 2016 19:13
    • Das hört sich doch sehr gut an, Püffels! Klar, werden wir weiter feste Daumen drücken für Schnupfini.
      Ist er das auf deinem Avatar?
      Schön, dass dem Tierchen morgen geholfen werden kann. Den Aufenthalt in der Praxis danach steckt er nach dem Aufwachen hoffentlich gut weg. Danke, Püffels, dass du uns auf dem Laufenden hälst.

      GuteMiene, warum blüht aber deine Glyzinie und meine "macht" nur kleine Blättchen? Nun gut, sie ist ja noch jung. Letztes Jahr hatte sie 3 Blütentrauben. Deine sieht natürlich himmlisch aus!
    • 0 0
    • 10. Mai 2016 19:46
    • Püffels, das ist doch schon mal eine recht gute Nachricht. Ein zähes Kerlchen dein Schnupfini.
      Daumen werden weiterhin gedrückt.
      Unser Hund wurde in der letzten Zeit -u.a. auch wegen der Zähne- des öfteren narkotisiert und musste ebenfalls bis zum Abend in der Praxis bleiben. Bisher hat er die Narkosen und den anschließenden Praxisaufenthalt besser weggesteckt als wir Zweibeiner. :-)

      Anco, unsere Glyzine ist mittlerweile schon über 30 Jahre alt. Wenn alle Blüten verblüht sind und wir die Bohnen dann abgeschnitten haben, dann haben wir ein herrliches grünes Blätterdach. Vielleicht liegt es an den abgeschnittenen Bohnen dass sie so blütenreich wird.
      Ihr müsst aufpassen wo sich die "Peitschen" überall rumschlängeln und je nachdem rigoros abschneiden. Wir haben dies versäumt und unsere hat sich um einen Pfosten zwischen Grill und Pergola geschlungen. Morgen fotografiere ich es, dann kannst du sehen was ich meine.
      Ähm.... ich brauche ganz schnell eine die mir ordentlich in den besagten tritt. Ich könnte mir in den selbigen beißen.
      Koche ich mir doch heute abend eine große Portion Tortellini und esse sie auch noch alle auf. Anschließend musste ich natürlich noch eine Packung Eiskonfekt essen, obwohl ich das überhaupt nicht mag... Muss ich das verstehen. Jetzt säuert es mich schon gewaltig.
      Wie kann frau nur so hirnlos sein..... und morgen ist auch noch Wiegetag. Na SUPER! Die Strafe folgt mir auf den Fuß.
      So genug gejammert, das Sodbrennen ist hausgemacht und wer nicht hören will muss fühlen.

      Ich wünsche euch noch einen ruhigen Abend und dir Püffels trotz aller Sorgen um Schnupfini, dass du heute Nacht erholsam schlafen kannst..... natürlich gilt der erhosame Schlaf auch für die anderen. :-)
    • 0 0
    • 10. Mai 2016 21:34
    • Tortellini... und wie gut die doch schmecken! GuteMiene, du hast dir die Tortellini gekauft um sie zu essen, nehme ich mal an. Nun hast du sie gegessen und sie schmeckten doch tatsächlich gut! Hoffentlich hast du sie gut gewürdigt und konntest sie genießen. Das ist nämlich wichtig.
      Wir dürfen doch essen was wir wollen.
      Naja, das Eiskonfekt... schmeckte dir nun nicht sooo gut... aber ja, ich weiß, es passte gerade so.
      Danach geht es dir nicht gut... Sodbrennen... oh, ja, genau DAS solltest du dir merken!
      Kleinere Portionen Tortelini oder Eiskonfekt ab und zu sind doch auch ganz gut.
      Durch diese Nacht musst du nun durch und ab morgen wird wieder ordentlich gepunktet mit gaaanz viel GELB!
      Ab morgen läuft es wieder richtig gut.
      Zu mir sagte mal eine ganz liebe Person: Kopf hoch, auch wenn der Hals schmutzig ist!
      In diesem Sinne ;)

      Euch allen winke ich zu und wünsche eine gute Nacht.
    • 0 0
    • 10. Mai 2016 21:42
    • Moin, Moin!
      Püffel, das ist schön zu lesen, dass es dem Kätzchen schon bald wieder besser gehen soll. Dann geht für dich auch wieder die Sonne auf! Das freu ich mich!
      GuteMiene, das wäre zu schön mit dem "Flugfett". 500 g sind wirklich schon wieder weg.. Bin aber auch sowas von diszipliniert! Hoffe, das bleibt so. Nimmt bei mir doch immer ganz schön viel Zeit in Anspruch mit dem Eintragen ins Tagebuch.
      Chefkochsfrau, das ist ja echt traurig mit eurem Garten. Wenn es aber alles nicht mehr so gut passt, ist es das Beste für euch den Garten aufzugeben.. Ich finde einen Balkon auch sehr schön. Hauptsache man kann bei gutem Wetter ein bisschen nach draußen.
      Zweimal unterbrochen worden beim Schreiben! Jetzt höre ich auf!
      Bis morgen. Lieben Gruß auch an Ancotimi, Kimibella, Biebchen und alle anderen!
    • 0 0
    • 11. Mai 2016 07:58
    • Guten morgen,

      schnell mal ausnutzen das ich hier ran kann. Dann ab in den Garten dort klar Schiff zu machen denn so wie er jetzt aussieht werden wir ihn auf gar keinen Fall los. Nein solange hatten wir den auch nicht, es waren nur 6 Jahre und von Jahr zu Jahr wurden die Nachbarn ausgetauscht und leider nicht zum positiven.
      Mir fällt im Moment nur leider alles wieder sehr schwer da ich schon wieder mit Herpes am Po zu tun habe und mir meine Wirbelsäule brennt wie sonst was.
      Gute Miene, ja es gibt tatsächlich etwas wo mein Mann noch lernen muss. Er macht eine Umschulung. Nach der Wirbelsäulenversteifung darf er ja nicht mehr auf dem Bau arbeiten (was ihm sehr fehlt und er tot unglücklich drüber ist) und nun hat er sich fürs Busfahren entschieden.
      Na bloß gut wir brauchen Dir ja nicht mehr in den Popo zu treten denn schließlich hast du ja mit Sodbrennen genug zu tun und wenn du Pech hast wird Deine Waage die heute den Mittelfinger zeigen. Aber lass mal ich graule mich auch schon vor Donnerstag denn ich glaube es geht im Moment in die falsche Richtung.
      Püffels, die Daumen werden erst los gelassen wenn du das grün dafür gibst. Hast du denn wenigstens mal Deine Kollegin drauf angesprochen was sie da mit dir abgezogen hat?? Wie gesagt mein Angebot steht, wohnst ja auch in Berlin, wenn was ist wo ich dir helfen kann, schreib mich einfach an.
      So ihr Lieben, ich hoffe ich kann morgen früh wieder an den Laptop um Euch zu schreiben. Bis August ist noch sooo lange Zeit. Hatte so gehofft wenn der Umzug erledigt ist kann ich in ruhe schreiben.
      Einen sonnigen, stressfreien Tag wünscht Euch chefkochsfrau ;-)
    • 0 0
    • 11. Mai 2016 08:52
    • Guten Morgen,

      Chefkochsfrau, und wie die Waage mir den Mittelfinger gezeigt hat..... PLUS 500 Gramm! Aber ich wollte es ja so.
      Alter schützt vor Torheit nicht. Trotzdem, so ein Tritt in den Allerwertesten kannst du mir ruhig ab und zu verpassen.... ist bei mir nie verkehrt.
      Das finde ich sehr lieb von dir, dass du Püffels wenn sie Hilfe benötigt, unter die Arme greifen willst. Solche Menschen findet man heutzutage sehr selten.
      Ist dein Mann mit der Umschulung im August fertig?
      Herpes am Po....Gürtelrose oder "nur" Herpes der ordentlich groß ist?
      Warst du schon beim Doc, denn wenn der Herpes zu groß wird wäre es sinnvoller ein Antibiotikum mit dem Wirkstoff Aciclovir, der speziell zur Behandlung gegen Viren der Familie der Herpesviren eingesetzt wird, einzunehmen.
      Boah, was für ein Satz... und das so früh am morgen schon... unglaubliche Hirnakrobatik haben meine grauen Zellen da geleistet. :o)
      Gute Besserung. Ich stelle mir das Gefühl der brennenden Wirbelsäule sehr schmerzhaft vor. Menno, der Herpes war doch so nötig wie......... ein Loch im Kopf!

      Püffels, unter Kollegin verstehe ich eigentlich etwas anderes, Menschen die so reagieren sind für mich "nur" Mitarbeiter.
      Unsere Daumen sind gedrückt bis du Entwarnung gibst.

      So, nun widme ich mich wieder meinem Kampf gegen den inneren Schweinehund bzgl. sportlicher Betätigung und was der Alltag mir sonst noch so zur Verfügung stellt.

      Wünsche euch einen den Alltagswahnsinn nicht übersteigenden Tag. :o))
    • 0 0
    • 11. Mai 2016 09:35
    • Anco, ich hoffe das Foto sagt alles. Das waren mal ganz kleine dünne "Peitschentriebe".... und heute sind sie soo kräftig geworden, dass sie schon den Pfosten der Pergola nach rechts gedreht haben .... und noch weiter drehen. Da muss sich mein Mann was einfallen lassen.
    • 0 0
    • 11. Mai 2016 11:54
    • Hallo mädels
      Ja anco,das ist schnupfini auf dem avatarbild.Da sich gestern abend die tierärztin nicht nochmal gemeldet hatte(hatte bestimmt viel zu tun und es gab nichts besonderes weiter zu berichten),habe ich gleich heute morgen angerufen.Es geht ihm wohl besser,hat die op ganz gut überstanden und hat sogar schon etwas gefressen und viel getrunken.Ich kann ihn gegen 17uhr abholen.Dann kann ich mir selbst ein bild von machen.Komischerweise haben meine anderen lieblinge auch alles an essen weggespachtelt,was die tage davor ja nicht der fall war.
      Danke liebe chefkochsfrau für dein angebot und gute besserung mit dem blöden herpes,das ist ja auch was was man gar nicht braucht.
      GuteMiene auf dem bild sehe ich einen dönerspiess. Könnte ich jetzt direkt mal wieder essen. Man die äste sind ja der hammer.
      Eiskonfekt und tortellini ,das ist ja wie weihnachten und ostern auf einen tag.(jedenfalls in der menge).Da musst du heute gleich einen apfel mehr essen zum ausgleich.
      Meine mitarbeiterin hat sich bis heute nicht bei mir gemeldet und gesehen habe ich sie auch nicht,da ich nur in ausnahmefällen frühdienst mache ansonsten ja spät und bei ihr ist das umgekehrt.Na wie auch immer,ich ziehe meine konsequenzen draus.Tut mir dann zwar für die anderen leid aber ich denke meine gutmütigkeit wird doch etwas zu sehr ausgenutzt .
      Julchen,kimi und biebchen euch auch nen schönen tag mit viel sonnenschein.Nochmal geniessen,nächste woche solls ja zumindestens hier nicht mehr so schön werden.Obwohl,regen tut auch not!
    • 0 0
    • 11. Mai 2016 17:20
    • Hallo Mädels,
      Bin gut dabei! Alles im Griff im Moment! Es geht wieder mit dem Gewicht abwärts.
      Gleich noch etwas Bewegung mit Julchen, die freut sich schon...
      Püffel, gut, dass es so ausgegangen ist. Hat das Kätzchen uns alle wieder glücklich gemacht. Ich finde es fast unvorstellbar, dass deine anderen Katzen auch wieder fressen und es ihnen wieder besser geht. Dabei sind die doch räumlich getrennt vom kranken Kätzchen. Tiere haben doch wohl einen siebten Sinn. Mein Mund merkt auch sofort, wenn es mir oder anderen Familienangehörigen, oder Freunden nicht so gut geht. Sie weicht einem dann nicht von der Seite. Könnte echt ein Therapie-Hund werden.
      GuteMiene, das Bild ist ja echt der Hammer! Total interessant. Erinnert mich etwas an Schlingpflanzen aus dem Dschungel! Parole: Niemals aufgeben ist auch schön...
      Chefkochsfrau, ist ja so nett, dass du Püffel deine Hilfe anbietest. Aber Berlin ist ja sooo groß! Wisst ihr denn, wie weit ihr voneinander entfernt wohnt?
      Allen bekannten und unbekannten Lesern wünsche ich weiterhin viel Disziplin, niedliche kleine Schweinehunden, die man gut in den Griff bekommen kann, gute Laune und einen schönen sonnigen Abend!
    • 0 0
    • 11. Mai 2016 18:17
    • Juhu, da isse wieder das Biebchen. :-))) Hab euch ganz schön vermisst.
      ABER unser Urlaub war der Hammer. Erstens das Wetter, Sonne pur. Dann das Grundstück, der Hammer. Keine Straße weit und breit, der Bungalow war 10 m vom See entfernt, wo nur wir Zutritt hatten. Neben uns ..... nichts und niemand. Ein Ruderboot gehörte dazu..... Schnuckis, es war ein Träumchen sag ich euch. So gegammelt hab ich noch nie in meinem Leben.
      Ist bei euch alles ok? Weiß ja nicht, ob ich alles nachlesen kann. Gibt es was Neues, was Tolles oder Weltbewegendes?

      Meine Waage wird wir wohl morgen Früh um die Ohren fliegen. :-((((((
    • 0 0
    • 11. Mai 2016 19:16
    • Hallo Biebchen,
      schön, dass du wieder bei uns bist! Das hört sich ja super schön an, was du von deinem Urlaub berichtest. Das Wetter war herrlich und du hast dich gut erholt. Was will man mehr. Dazu gehört für mich auch lecker zu Schlemmen und zu Genießen. Alles richtig gemacht!
      Das mit den Punkten und dem Abnehmen hast du schnell wieder im Griff. Bin seit Montag auch wieder tüchtig am Punkte zählen!
      LG
    • 0 0
    • 11. Mai 2016 19:24
    • @Julchen, danke fürs Mut machen, kann ich echt gebrauchen. Im Urlaub ist es echt anders. Komischerweise musste ich vorgestern beim Grillen beobachten, dass ich nicht mehr so kann wie früher, was natürlich nicht schlimm ist. Aber man schnappelt ja (essens- und trinktechnisch) ja doch doch anders. Aber wie du schon sagst, jetzt geht es wieder anders herum.
    • 0 0
    • 11. Mai 2016 20:28
    • Hallo Biebchen, schön wieder von dir zu lesen. :-)... die Funken deiner Begeisterung über das kleine Paradies springen direkt zum Leser.. Freu mich für euch, dass ihr super schöne Tage hattet.
      Ach, nimm's nicht so schwer falls du zugenommen hast. ( schönes Wortspiel) Urlaub heißt, Erholung für Körper, Geist und Seele... und die "5" Grad sein lassen.... auch beim essen!
      Du hast doch beim Grillen bemerkt, dass du nicht mehr die Portionen essen kannst wie früher..... das heißt, deine Essgewohnheiten haben sich schon verändert. Du bekommst schon wieder Signale, dass das was du gegessen hast eigentlich genug ist. Das ist doch schon ein großer Erfolg.
      Ab morgen gibt es wieder ganz viele gelbe Punkte und die Küchenwaage darf auch wieder ihre Dienst antreten.


      Julchen, unser Hund merkt auch sofort wenn es einem von uns nicht so gut geht. Er hat nie eine Ausbildung zum Therapiehund bekommen trotzdem weckt er mich immer wenn ich nachts in den Unterzucker rutsche. Ich glaube auch, dass Tiere den 7. Sinn haben.

      Püffels, ist Schnupfini wieder bei dir?

      So, nun wünsche ich allen ob genannt oder ungenannt noch einen ruhigen Abend.
    • 0 0
    • 11. Mai 2016 20:50
    • hallo mädels
      schnupfini ist wieder zuhause.Er ist zwar noch etwas torkelig aber ansonsten geht es ihm anscheinend gut.Er hat die ganze u-bahnfahrt über laut erzählt und am gitter köpfchen gegeben.Medikamente habe ich auch in ihn reinbekommen und gefressen hat er heute auch bis
      zum abwinken. Schön das dein urlaub so toll war biebchen.
      Julchen .chefkochsfrau wohnt einmal quer durch berlin von mir entfernt.umso netter,ist ihr angebot.
      So nun noch das wichtigste.morgen wird mein dsl router ausgetauscht.Ob es dann morgen abend schon wieder mit dem internet funktioniert weiss ich noch nicht.Also falls ich mich nicht melde liegts höchstwahrscheinlich an der technik.habt noch einen schönen abend und danke nochmal euch allen fürs daumendrücken!