• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 01. Mär 2019 11:31
    • Hallo alle zusammen,

      möchte Euch allen ein super schönes Wochenende wünschen.
      Das Wetter soll allerdings nicht so gut werden.

      @Anco....schön mal wieder von Dir zu lesen.Geht es Dir gut?Ja, halte nun einige Jahre bereits mein Gewicht.Aber von den letzen Feierlichkeiten sind die Pfündchen sehr anhänglich.....obwohl ich auch genug trinke und auch oft zur Toilette muss.Na, ich werde es schon wieder in den Griff bekommen.Vor allen Dingen geht bald die Gartenarbeit los und dann wird es schon wieder laufen.....

      Dieses Wochenende sind wir ein paar Tage unterwegs und da wird es auch nicht so einfach sein....Aber ich kann auch gut mal NEIN sagen....

      @Milky.....Glückwunsch! Mach weiter so.Genau....man fühlt sich einfach gut.Also,alles Gute und viel Erfolg weiterhin.

      @newlife......Es freut mich sehr,dass es Dir besser geht.

      Mir geht es ansonsten gut.

      Meinem Bruder geht es nach wie vor nicht gut.Er liegt auf der Intensivstation und bekommt starke Medikamente.
      Auch von Amputation des Beines war die Rede......Es wird nun alles Mögliche versucht um das Bein zu retten.Hautverpflanzung usw..

      Das macht mir gedanklich sehr zu schaffen und da greife ich schon mal zu Gummibärchen.....obwohl ich genau weiß ....es hilft mir auch nicht .....
      Muss dazu sagen,dass mein Bruder in Hannover wohnt.....

      So, nun bleibt stark,erfolgreich und trinkt ausreichend.

      Bei mir gibt es nachher Salat mit Gemüsebratlingen.

      Schönes Wochenende!

      Grüße an alle!
      Bulette
    • 0 0
    • 01. Mär 2019 22:47
    • Ich grüße euch...

      Ach Bulette, was ist denn mit deinem Bruder? Du schreibst von Intensivstation und evtl. Amputation des Beines. Das liest sich nicht gut. Hatte er einen Unfall?
      Hannover ist auch nicht gleich um die Ecke bei dir, dass du mal eben hin kannst. Ich drücke die Daumen für ihn.

      Auf das Gartenjahr freue ich mich auch schon sehr. Gartenarbeit ist etwas sehr schönes und auch sehr meditativ, für mich jedenfalls. An den warmen Tagen konnte ich doch schon ein paar Handgriffe im Garten machen. Aber es wird noch dauern bis man richtig loslegen kann.
      Wir haben im Haus schon mal Tomaten, Zucchini, Chili und Erdbeeren in Töpfen gesät, sind gut aufgelaufen.
      Danke Bulette, du siehst mir geht es gut... und ich trinke tatsächlich täglich deutlich über 2 Liter.
      Ich wünsche auch dir ein schönes Wochenende.

      Schon wieder Wochenende!
      Genießt es... egal bei welchem Wetter
    • 0 0
    • 02. Mär 2019 11:04
    • guten morgen in die runde.
      heute schreibe ich wieder auf. donnerstag war ich bei uns im ort auf altweiber. es war sehr schön und ich habe muskelkater vom feinsten an stellen wo ich gar nicht wußte dort muskeln zu haben. habe morgens noch aufgeschrieben aber das abendessen schon nicht mehr. und gestern hab ich auch nicht geschrieben weil ich einfach zu kaputt war und zu hungrig. ich bin nur froh das ich mich bei alkohol so im griff habe. donnerstag wurden zwei mädels vom asb betreuut und abtransportiert. traurig das man sich so abschießt.....
      hatte gestern auf arbeit keinen dicken kopf weil ich nur ein kleines radler und ein kleines bier hatte. war aber ziemlich müde und laufen war wie auf eiern durch den muskelkater. meine kollegin fand es super lustig, ich würde laufen und aufstehen wie ne alte frau......
      bin auf montag gespannt was meine waage sagt.
      wünsche euch noch ein schönes faschingswochenende.
      wetter ist hier nicht so doll und es ist wieder ganz schön frisch.... brrrr.
      liebe grüße
    • 0 0
    • 03. Mär 2019 10:38
    • Hallo ihr lieben ,
      von mir heute ein lieber Sonntagsgruß an Euch alle hier :)

      Mir gehts endlich wieder besser zwar immer noch etwas räuspeln und etwas kratzen im Hals am Morgen.
      Kann aber auch am offenen Fenster liegen in der Nacht.

      Jetzt ist Tochter krank ,Sinusitis, wir fliegen ja schon am Dienstag ,bis dahin muß sie halbwegs fit sei.
      Schließlich wartet schon die Akropolis auf uns :)

      Gewicht ist so geblieben ,also doch ne kleine Abnahme , dann kann ich mir ja ein paar Schmankerl in Griechenland schmecken lassen !!!

      Anco ... ich hab auch schon einen Großeinsatz im Garten hinter mir .Das Wetter war so herrlich bei uns.
      Seit 3 Tagen wieder unfreundlich brrr....
      trinken hat nun mit Besserung des Husten deutlich nachgelassen wobei die Verdauung durch den vielen Fencheltee ziemlich super funktionierte. Ist derzeit mein auserkorener Favorit bei den Getränken
      von meinem cappu am Morgen schaff ich nur noch knapp die Hälfte :)

      Bulette... für Deinen Bruder alle Schutzengel die es gibt . Meinem Bruder geht es Gott sei dank relativ gut . Er hat ja im vorigen Frühjahr OP Lunge Chemo und Bestrahlung hinter sich gebracht und bis jetzt alles soweit ok.

      Zoeck ... bei mir ist der Alkohol seit der letzten Schwangerschaft 2002/2003 auch sogut wie tabu ,ich vertrag kaum noch was und es sind mir auch zuviel Kalorien wobei ein Gläschen Hugo oder auch mal zwei oder ein Ouzo
      schmeckt mir schon mal .

      Bettina , Athedita, Sandra ... wie läufts bei Euch ?

      Milkey ...weiter so :):):)

      So meine lieben ...ich verabschiede mich dann mal für eine Woche ,morgen Koffer packen und Dienstag früh ab zu den alten Griechen und vor allem zum oberleckeren Zsatziki .
      Bin mal gespannt ob der dort anders schmeckt wie in den hiesigen Gaststätten.

      Also Mädels machts gut und bis bald :)
      LG
    • 0 0
    • 03. Mär 2019 10:53
    • Hallo zusammen,

      diesmal fange ich oben an ;-)

      @newlife: Als erstes wünsche ich dir einen wunderschönen Urlaub - genieße Land, Leute und Essen! (Und bloß nicht an die Kalorien denken!!).

      @zoek: Hoffe, dein Muskelkater ist schnell wieder weg! Du Ärmste!

      @Ancotimi: Freue mich, von dir zu lesen! Boah, wie schaffst du das? Über 2 Liter trinken. Mir gelingt das selten, bin schon froh, wenn ich während der Arbeitszeit 1 Liter Wasser schaffe.....

      @Bulette: Danke für die lieben Wünsche. Ja, ich bleibe dran - trotz essen gehen letzten Sonntag hatte ich heute das gleiche Gewicht wie vor einer Woche. Du bekommst das ganz sicher auch wieder in den Griff! Ich hoffe, dass es deinem Bruder bald besser geht und dir damit ja auch!

      So, nun wünsche ich allen Genannten und Ungenannten einen schönen Sonntag (auch wenn das Wetter nicht gerade einladend ist) und eine erfolgreiche Woche.

      LG Milky
    • 0 0
    • 03. Mär 2019 16:50
    • @Newlife59
      Kann nicht klagen, bis jetzt läuft es gut bei mir, Waage zeigte heute 1 kg weniger an als noch vor einer Woche, läuft, ich hoffe,das bleibt so und ich halte schön durch, kein Futteranfall in der Zeit wo ich hier bin, also Beschwerdefrei so zusagen. Woran es liegt ? Ich sag mal,das Schreiben und Austauschen mit anderen hilft mir sehr oder ich habe jetzt gerade eine gute Phase, ...die Phase kann gerne bleiben, für IMMER, grins.

      Dann genießt mal noch schön den Restsonntag,glg Bettina
    • 0 0
    • 03. Mär 2019 22:54
    • Hallo, ich grüße euch,

      Zoe, seit Freitag ist das Wetter hier auch recht ungemütlich. Wenn es nicht gerade zu sehr regnet gehe ich schon raus ne Runde walken. Je nach Wetter ist die Runde gerne mal 5 km oder, die letzten Tage, nur 2 km.
      Musste gerade schmunzeln... wegen deinem Muskelkater... cooles Fitnessprogramm...

      Hey newlife, wünsche dir schöne und erholsame Urlaubstage. Hoffe, deine Tochter fühlt sich bis Dienstag besser.
      Übrigens... Anis-Fenchel-Kümml-Tee ist bei mir seit Jahren der Renner... in rauen Mengen :D

      Milky, danke, dir auch eine gute Woche. Ach ja, trinken kann ich immer... essen aber auch ;)
      Früh morgens bereite ich mir eine Thermoskanne mit 2 l Tee, die ich oft schon um 16 Uhr ausgetrunken habe. Meinen Kaffeekonsum senkte ich so auf 1-2 Tassen täglich. Abends trinke ich Wasser, meist Leitungswasser.

      Bettina, sieht gut aus bei dir, super! Bleib dran.
      Ja, da hast du ohne Zweifel recht. Hier bei MM gibt es ganz tolle Gruppen und jeder hilft gerne.

      Einen guten Start in die Woche wünsche ich uns allen :)
    • 0 0
    • 04. Mär 2019 09:59
    • einen schönen guten morgen.
      mein aufschreiben hat nicht wirklich geklappt. gestern war bei uns im ort faschingsumzug mit anschließender party im zelt. was soll ich sagen, mega tolle stimmung und muskelkater 2.0.
      @ Ancotimi: könnte man durchaus als fitnessprogramm nehmen. coole musik und tanzen was das zeug hält.
      aber es ärgert mich das ich trotzallem 100 gramm + habe. ich weiß das ist nicht viel aber ich hatte vom gefühl her echt gedacht das mindestens 1 kilo weg ist. naja, hilft nicht. ab heute wieder richtig dabei
      sonnige zum teil aber recht stürmische grüße.
    • 0 0
    • 06. Mär 2019 21:40
    • @newlife59
      Hab jetzt erst gesehen dass du gefragt hast wies bei mir läuft- ach ist das nett!
      Ich habe den Faschingsdienstag gut heruntergebogen, am Montag hat nach vierwöchiger Pause endlich mein Zumba-Kurs wieder begonnen fürs zweite Semester, hat mir das gefehlt!
      Und auf dich wartet die Akropolis? Ich beneide dich! Bis ich wieder nach Griechenland komme dauerte noch 4 Monate,
      und Athen wird nicht dabei sein....iss für mich ein Moussaka mit.
      Auch allen anderen, Bettina, zock, ancotimi, Bulette-eine schöne Restwoche! Glg Athedita
    • 0 0
    • 10. Mär 2019 09:03
    • Hallo guten Morgen

      Hab seit gestern Abend den strahlenden Sonnenschein Athens ( täglich mind. 22 Grad ) mit dem stürmischen verregneten München getauscht :(

      Es war einfach nur herrlich dort ....Stadt...Leute...Hotel...und das Essen sowieso !!!
      Hab für alle hier die gern griechisch essen mitgefuttert :)
      Wobei es mir dort noch um einiges besser schmeckte als in den hiesiegen Lokalen hier.
      Und vom Eis ....ganz zu schweigen Lecker ,lecker,lecker. Täglich zwei Kugeln waren bei mir Pflicht :)
      Was dort auch super funktiniert, man bekommt in jeder Örtlichkeit gekühltes Wasser bereitgestellt
      schön mit Glas und hübscher Karaffe. Nix mit Automat und Plastikbecher....
      Schmeckt ganz anders und man trinkt automatisch mehr.

      Ja und nun ist wieder Schmalhans Küchenmeister angesagt.
      Nach dem morgentlichen Wiegen heute ein Plus von 1,3 kg ...hatte sogar noch mit mehr gerechnet ...
      Vielleicht haben die täglichen Lauferreien ( gefühlte Rollerreien :):):) doch genutzt.

      Heute gibts dann gleich mal nur leichte Kost ,Obst und Gemüse und viel Tee.

      Ab morgen gehts wieder zur Arbeit ( nach 5 Wochen )und ich hoffe ich nehme ein Stück Calimera dort mit hin
      und lasse mich nicht gleich wieder in den Stressstrudel ziehen !!!

      Athedita... Zumba find ich echt cool aber ich kann mich noch nicht so recht dazu aufraffen,
      bin zu faul, zu plegmatisch und suche ständig Ausreden warum ich abends keine Lust und Zeit
      mehr habe :) und jemand der mitgeht ...

      Zoek... Ist doch schön wenn es so einen Spaß gemacht hat, tanzen ist auch so ganz meins
      In Athen hat es in jeder Ecke anders geklungen da haben meine beine ordentlich gezuckt :)
      Und das Kilo fällt schon noch da bin ich mir sicher.. nächstes Wochenende haben wir es davongejagt o.k.

      Anco... Der Urlaub war einfach nur herrlich, Tochter hat dort noch etwas Schupfen gehabt ansonsten wieder fit.
      Unsere längste Walkingstrecke dort war in Piräus bei strahlendemSonnenschein stundenlang an den
      Häfen, Strand und Stadtteil gewandert. Alles blühte dort und die Orangen und Zitronenbäume voller
      Früchte :)

      Bettina... Super Abnahme ,mir geht es genau so das Lesen und schreiben mit Gleichgesinnten hier
      motiviert mich weiterzu machen :)

      So nun werd ich troz Bettwetter mal aus dem selbigen steigen , wünsche euch allen einen schönen Sonntag
      LG
    • 0 0
    • 10. Mär 2019 10:15
    • Guten Morgen zusammen,

      @newlife: Leider geht der schönste Urlaub irgendwann vorüber... Hauptsache, du hattest eine schöne Zeit! Ich werde im Urlaub auch keine Punkte zählen. Das was ich anschließend zu viel drauf habe, bekomme ich schnell wieder weg ;-). Man weiß ja inzwischen, wie das geht! Wünsche dir einen stressfreien Anfang!

      @zoek: 100 g mehr ist wirklich nicht viel - beim nächsten Wiegen hast du sicher wieder einiges weniger!

      @ancotimi: Also 2 Liter schaffe ich so schnell nicht, bin froh wenn ich bei der Arbeit meinen 1 Liter Wasser schaffe und vom Kaffee trinke ich täglich meine 4 Tassen....

      Tja wettermäßig sieht es nicht gut aus - Regen und zum Teil starker Wind :-(((. Aber zu Hause ist es dann doppelt gemütlich :-).

      Ich wünsche allen einen schönen und geruhsamen Sonntag und eine erfolgreiche Woche!

      LG Milky
    • 0 0
    • 10. Mär 2019 10:51
    • guten morgen zusammen,
      hier regnet es junge katzen und es ist ziemlich stürmisch. es gab auch schon sturmwarnung weswegen man heute nicht umbedingt in die wälder sollte. eigentlich war mein heutiger plan mal wieder ne schöne lange runde mit dem hund und dem rudel zu gehen. wenn wir zusammen gassi gehen sind es meist 8 kilometer. aber bei dem wetter mag meiner nur kurz in den garten und schnell wieder rein. vielleicht sollte es so sein das ich nicht laufen kann weil ich am mittwoch eine wichtige fortbildung habe und nicht krank werden mag. mal schauen was die waage morgen sagt. hab diese woche wieder ein wenig geschludert mit dem aufschreiben. irgendwie fällt es mir im moment echt schwer. naja es kommen auch wieder bessere zeiten.
      wünsche euch noch einen schönen sonntag.
      lg zoek
    • 0 0
    • 11. Mär 2019 11:50
    • Hallo alle zusammen,

      ich wünsche allen einen guten Start in diese Woche.
      Mir geht es gut......den Pfündchen auch......sie wollen noch etwas bleiben....so scheint es.
      Aber immerhin halte ich ja sonst mein Gewicht schon ein paar Jährchen.
      Angefangen hier bei MM habe ich im Oktober 2014.

      @ zoek.....ja, es kommen auch wieder besserei Zeiten...bleib einfach dran.
      Das Wetter ist wohl überall nicht so schön....also...abwarten......der Frühling kommt ganz bestimmt.

      @Milky....Du hast recht....bei schlechtem Wetter ist es zu Hause super gemütlich.ich mache mir es dann kuschhelig......

      @newlife....es freut mich,dass Du so einen tollen Urlaub hattest.Hört sich prima an.

      @Athedita.....danke für Deine Wünsche....Dir wünsche ich viel Erfolg.

      @Bettina....mach weiter so! Du bist auf dem richtigen Weg!

      @Anco.....danke,dass Du nachfragst.Mein Bruder hatte keinen Unfall.Er ist 80 Jahre alt und hatte plötzlich ein offenes Bein.Er hat auch andere Hautprobleme ab dieses Jahr.Hatte ein Mittel bekommen,dass genau das Gegenteil bewirkte.....also,statt Heilung wurde alles nur noch schlimmer.Nun ist am Bein schon vieles schwarz....deshalb sollte amputiert werden.Nun soll er eine Hautverpflanzung bekommen...aber es hört sich nicht so gut an....Ob er das schafft.Er wiegt nur noch 50 Kilo und war mal ein kräftiger Mann.Wir hoffen sehr,dass alles sich zum guten wendet.
      Bin am Überlegen mal hin zu fahren....aber ich komme vielleicht gar nicht zu ihm rein.Ist gerade nicht so einfach.
      Deshalb klappt es nicht so mit der Abnahme....
      Danke ,dass Du auch die Daumen drückst.

      Für Euch alle weiterhin viel Erfolg bei der Abnahme!
      Bleibt stark !

      LG aus Berlin
      Bulette
    • 0 0
    • 11. Mär 2019 23:08
    • Seid gegrüßt!

      Huhuu newlife, wieder gesund zurück! Ach, wie du von den Zitronen- und Orangenbäumen schreibst... Da bekomme ich Sehnsucht nach Sizilien, wo es um diese Jahreszeit auch so schön ist. Auch die Temperaturen dort sind im Frühjahr eher meins, gerade wegen den herrlichen Wanderungen an den Stränden entlang ... und dem Gelati ;)

      Athedita, Zumba... Hut ab, das ist ganz schön anstrengend. Aber ich finde es gut wenn man das durchziehen kann.
      Ich bin eher der Yoga-Typ... bloß keinen Stress :D ... Bei Zumba geht es ja richtig zur Sache.

      Milky, mit vier Tassen Kaffee und 1 l Wasser hast du doch auch etwa 2 Liter. Ist doch gut!
      Wie ich sehe, ist auch dein Gewicht stabil. Machst das echt gut! Dir auch ne gute Woche.

      Zoe, heißt ja nicht umsonst bei Sturm und Regen: Da will man nicht mal den Hund raus jagen ;)
      Ich wurde in den letzten Tagen bei meinen Runden auch fast jeden Tag ordentlich nass. Jetzt mag ich auch nicht mehr raus, der eisige Wind...

      Danke Bulette, dir auch :) Jetzt, mit den Sorgen um deinen Bruder ist das Abnehmen natürlich weiter nach hinten bei den Prioritäten gerutscht. Dein Gewicht hälst du doch seit Jahren so gut, was ist da +- 1 kg?
      Ja, das "hört" sich alles gar nicht gut an mit deinem Bruder. Ich drücke dich jetzt einfach mal in Gedanken und hoffe mit dir, dass es doch noch gut wird.

      Bettina, läufts noch?

      Allen eine gute Woche!
    • 0 0
    • 12. Mär 2019 08:10
    • Hallochen, ich mache seit 3 Tagen hier mit und jetzt wollte ich mich mal vorstellen. Ich bin 45 Jahre alt, komme aus Berlin und habe einen Sohn, der gerade 19 geworden ist. Ich bin 160m klein und wiege 80 kg. Aber auch, wenn sich das jetzt lächerlich anhört, ich habe tatsächlich einen kräftigen Körperbau, darum sehe ich eher wie 70 kg aus (was aber auch noch viel zu viel ist!) In meiner Jugend habe ich viel Sport gemacht aber auch da war ich nicht dünn, sondern eher...ähm.... schlank und "wohl proportioniert". Ich dachte immer, ich esse gar nicht so viel - doch nun habe ich hier Tagebuch geführt und festgestellt, dass ich zwar nicht dauernd esse und auch nicht die falschen Sachen, sondern dass meine Portionen einfach zu groß sind. In null-komma-nix sind meine Punkte weg :-(
      Dass es hier tatsächlich Leute gibt, die es nicht schaffen, ihre Punkte aufzuessen, ist unglaublich!
      Ich muss mich also an kleinere Portionen gewöhnen...
      Als ich vor einigen Jahren in die Reha ging, habe ich dort wunderbar abgenommen, woran das lag, weiß ich eigentlich gar nicht so richtig... Ein bisschen mehr Sport als zuhause aber nichts, was jetzt wirklich anstrengend gewesen wäre. Das essen war super und ich habe ungefähr genauso viel gegessen, wie zuhause. Dennoch habe ich in 4 Wochen 7 kg abgenommen. Ich war dort sehr glücklich und wollte gar nicht nach hause... ist es möglich, dass man besser abnimmt, wenn man glücklich ist?
      Egal, die Pfunde müssen runter! Ich habe es schon mit Low-Carb versucht, das hat irgendwie gar nichts gebracht, obwohl ich mich sehr gequält habe... ich hoffe dieses Mal klappt es, euer Erfolg soll mein Ansporn sein.
    • 0 0
    • 12. Mär 2019 13:22
    • Hi @berlinmousie

      ich bin ein paar Jahre älter und etwas größer als du, aber ich komme auch aus Berlin, ich bin jetzt ca. 4 Wochen hier und mir hilft es sehr mich hier auszutauschen und einfach mal den Gedanken freien Lauf lassen.
      Ich wünsche dir hier viel Erfolg und Spaß, man sieht sich.

      Gruß Bettina
    • 0 0
    • 12. Mär 2019 20:35
    • Hallo ihr Lieben!
      Ich muss mich heut noch schnell melden, denn ab morgen bin ich in einem dreitägigen Seminar und werde am Abend keine Zeit fürs Forum haben.
      Ich bin gut vorbereitet um mein Ding durchzuziehen und auch das Intervallfasten beizubehalten, ich habe Tee und mein Porridge mit um es am Vormittag nach 10.30 zu genießen. Das Mittagessen (gemeinsam im Lokal) kann ich noch nicht vorplanen, aber ich nehme an es wird ja wohl Blattsalate mit gegrillten Putenstreifen geben. Nur was berechne ich dafür? Das schwimmt ja womöglich in Öl.
      Bewegung wird am Abend nicht mehr so viel möglich sein wie ich gerne hätte. Vor allem der Hundegang wird mir abgehen. Um so wichtiger innerhalb der Punkte zu bleiben. Drückt mir bitte die Daumen. Unser Vortragender ist leider verschärfend (ich hatte ihn schon einmal), weil er dauernd Schoki verteilt, zum Energie wiederherstellen, für gute Mitarbeit etc. Bäh!
      Liebe Bulette, ich bin in Gedanken bei dir und schicke viele gute Wünsche für deinen Bruder und dich!
      Zoek, ach ich gehe auch so gern mit unseren beiden, so ungefähr 25 km in der Woche!

      Newlife, wunderbar! Ich war zwar in meinem Leben schon 2 1/2 Jahre in Griechenland (haha- 30 Jahre lang jedes Jahr ein Monat im Sommer) aber noch nie wenn’s dort grünt und blüht, sondern nur wenn’s heiß ist und alles sonnenverbrannt. Und übers Essen brauchen wir eh nicht reden...

      Ancotimi, mein Zumba ist Sucht! Es ist mir in der Pause furchtbar abgegangen, aber das liegt auch an unserer tollen Trainerin aus Kolumbien und einer zusammengewachsenen Gruppe. Das ist gar keine Anstrengung, sondern Spaß und Lebensfreude pur.

      Bettina, auch mir taugt der Austausch unheimlich! Allein vor sich hin Tagebuch zu schreiben und täglich mit sich zu ringen wär nicht witzig. Auch wenn es mal nicht so gut läuft kann man sich hier ausjammern und kriegt Zuspruch, der einen wieder aufbaut!

      Micky, wie lange hältst du dein Wunschgewicht schon? Ich hoffe sehr, dass ich das auch schaffe und so wie du sicher werde dass ich alles schnell wieder ausgleichen kann und nicht total umschmeiße und langsam alles wieder zunehme!

      Willkommen berlinmousie! Süßer nickname! Was hat dich dann zu unserer Gruppe gezogen?

      Liebe Grüße an alle, wir hören uns am Tag der Wahrheit- Samstag Wiegetag! Grüße Athedita
    • 0 0
    • 13. Mär 2019 07:51
    • Hallo guten Morgen

      So jetzt erst mal nach zwei Tagen Dienst wieder zwei Tage frei ...womit hab ich dies verdient ??? :)
      Auch sonst ist mein Dienstplan für diesen Monat ja mal total entspannt und echt supi .
      Keine Marathonstrecke am Stück wie so oft .
      Vielleicht war mein langes krank doch mal ein Denkanstoss das Pflege kein Brezelbacken ist !!!
      ( möchte den Bäckern keine Faulheit unterstellen :)

      Tja und da bin ich am Mo knapp 2 Stunden und knutsch mich durch meine Omis stehen vier Damen vom MDK vor mir und strahlt mich an . Gut dacht ich haben wir das auch für dieses Jahr dann mal hinter uns ...

      Natürlich wieder nur bis 16 Uhr schluckweise etwas lauwarmer Kaffee
      nix zwischen den Zähnen außer einer schon wund gequaselten Zunge und danach Migräne vom feinsten ,die bis jetzt noch nicht so richtig davon ist. :( :( :(

      Gestern auch wieder erst zuhause die erste Mahlzeit so wollte ich eigentlich nicht wieder loslegen.
      Immer dieses jetzt und nur mal ganz kurz,ständig irgendwelche Anrufe, Multitasking hoch zehn,
      keine zehn Minuten ohne Störung und haste schon.... kannste mal u.s.w.
      Ja wie denn und wann ...kein Wunder wenn die Pflegefachkäfte aussterben !!!

      So nun hab ich erst mal wieder meinen Frust hier abgeladen was, gut getan hat
      und nun muss ich nir echt was überlegen.
      Entweder ich nehm mir einen Smoothie mit zur Arbeit oder doch wieder ein Müsli und besteh nochmal auf wirklich ungestörte 10 Minuten zum schlucken :)
      oder ich muss mir echt morgens das Frühstücken angewöhnen .
      Sonst nasch ich wieder den ganzen Abend umher so wie die letzten zwei Tage. Natürlich Süßkram ...durch Stress !

      Versuche ab heute wieder alles zu notieren und abzuwiegen ich möchte endlich mal wieder einen richtigen Erfolg sehen auf der Waage ,denn Mädels der Frühling naht und die luftigen Sachen ...

      Athedita... viele neue Erkenntnisse bei deinem Seminar..worum gehts da wenn ich fragen darf ?
      hast du Verwandte in Griechenland oder einfach nur Fan von Land und Leuten

      Bettina... Berlinmousie ...aus welcher Ecke in Berlin kommt ihr ?
      ich hab 1975 meine Ausbildung dort gemacht an der Charite

      Anco ... Sizilien wäre auch noch mal so ein Reisewunsch von mir genau so wie Irrland oder Island
      auch wenns dann dort eher ungemütlicheres Wetter gibt, bei so Brathitzewetter bleib ich lieber zuhause

      Bulette.... dir viel Kraft weiterhin , und ärger dich nicht so über die paar Pfünchen ...du bist so eine attraktive Frau :)
      und hast soviel geschafft ...

      So das war mein Roman zum Mittwoch also Mädels weitermachen :) LG
    • 0 0
    • 15. Mär 2019 17:22
    • Hallo ihr Lieben,
      ich bin aus dem Seminar wieder aufgetaucht, anstrengend wars und das gemeinsame Mittagessen am Donnerstag war Lasagne beim Italiener.(!) Man konnte nur zwischen Fleisch und Schafkäse/Gemüse wählen. Ich hab die Gemüselasagne gewählt und mir 10 Punkte dafür veranschlagt- und das musste ich dann mit nur Gemüse wieder ausgleichen!
      Und der Vortragende hat wieder Schokolade und Nussmischung verteilt, und das ging wegen der Punkte gar nicht mehr.
      Also eigentlich war ich alle drei Tage im Limit, aber mit welchen Schwierigkeiten! Hungrig wie am Anfang, musste mich total zusammenreißen. Wenn’s jetzt morgen beim Wiegen nicht dafür ein Zuckerl gibt bin ich echt frustriert!

      Ach Newlife du hattest es im Dienst ja wirklich auch nicht leicht! Dagegen war mein Seminar ja fast Erholung.
      Unser Erhalter, die Stadtgemeinde, schickt alle Leiterinnen von Kinderbetreuungseinrichtungen zu einer „Führungskräfteentwicklung“. Das macht eine sehr renommierte weltweit tätige Beraterfirma, die ein Heidengeld kostet. Es geht um Teamführung nach den F- fordern, fördern, Feedback. Das war schon gut und jetzt muss man die Methoden die wir gelernt habenhalt auch umsetzen.
      Und zu deiner Frage wegen Griechenland- nein ich habe keine Verwandten dort, aber mittlerweile sehr viele Freunde.
      Wir fahren mit dem Campingbus (nur so kannst du zwei Hunde mitnehmen) und gondeln 4 Wochen herum, wir haben Lieblingsplätze die wir jedes Jahr besuchen und andere nur alle paar Jahre einmal.
      Wir treffen uns morgen im Wiegetag-Thread- ich drück allen fest die Daumen! LG Athedita
    • 0 0
    • 15. Mär 2019 17:55
    • Liebe milky und zoek, ich habe vergessen mich zu entschuldigen wegen der falschen nicknames! Das mach ich nicht absichtlich, sondern die Autokorrektur. Und ich merke es immer zu spät, wenn ich schon abgeschickt habe.
      Jemanden falsch anreden geht gar nicht. Ich werde in Zukunft aufpassen wie ein Haftlmacher. Eure Athedita