• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 27. Feb 2016 21:54
    • Halli, Hallo
      na ihr wart ja fleißig spazieren. Super !
      Oh Julchen das ist prima das du so ein gute Laune Mensch bist. Ich lache auch sehr gerne, bin für fast jeden sch.... zu haben und freue mich über nette Menschen.
      Mit meinem Herpes hab ich schon ewigkeiten zu tun. Salben aus der Apotheke helfen kurz aber nicht auf dauer. Bin schon bei so vielen Ärzten gewesen und hab schon so viele Medikamente bekommen das ich verzweifeln könnte. Ich habe ca alle 4 Wochen mindestens einen aber meist 2 bis 3 ziemlich große Dinger am Po und kann teilweise gar nicht meine Haut berühren. Okay genug gejammert.
      Ancotimi hättest früher was gesagt ich esse gerne V-Pudding. *lach*
      Schön das du schon so eine Freude im Garten hattest, ich finde das auch immer sehr schön wenn alles anfängt zu blühen.
      Ein Schrittzähler ist echt eine tolle Sache!
      Tja, die guten alten Handys, da waren die Akkus eben noch Spitze.
      Ich wünsche Euch allen eine gute Nacht, schlaft alle schön, bis morgen
    • 0 0
    • 28. Feb 2016 11:02
    • Hallo Mädels,
      gut geschlafen habe ich... und ihr?
      da wären noch 3 Schälchen mit V.-Pudding im Kühlschrank, wollt ihr? Mein bester aller Männer wollte tatsächlich keinen.
      Ich lache auch gerne und mag die meisten Menschen, Julchen. Meine jüngste Schwester sehe ich 2 - 3 x in der Woche und wenn wir uns erzählen, oder uns an komische Situationen aus unserem Leben erinnern, lachen wir oft Tränen, wie zum Beispiel mein unfreiwilliges Bad im Bach... wir stellen uns immer alles bildlich vor und dann gibts natürlich kein halten.

      Ach chefkochsfrau, das ist schon eine doofe Sache mit den Herpesen (oder wie ist die Mehrzahl? ohne n hinten siehts auch komisch aus).
      Salben lindern bestimmt erst mal. Aber kann man da nicht am Immunsystem was ankurbeln? Meine Liebe, hoffe, es ist bald wieder weg!
      Danke für deinen motivierenden Eintrag auf meiner PW. :)

      Heute ist mein Wiegetag= 200 g weniger, bin zufrieden.

      Wetter ist heute nicht so gut, aber zumindest regnet es nicht, so dass man raus kann.
      Bis später...
    • 0 0
    • 28. Feb 2016 14:20
    • Hallo ihr Lieben,
      ich hab auch ganz gut geschlafen.
      Oh ja, ich lache auch viel und gerne und vorallem mit meiner Schwester. Wir haben teilweise einen ganz böse schwarzen Humor und wer uns nicht kennt muss bestimmt öfter mal schlucken. Bloß gut das mein Mann da sehr gut mithalten kann. Das mit dem bildlich vorstellen haben wir auch, manchmal möchte ich das aber gar nicht. *grins*
      Keine Ahnung wie die Mehrzahl von Herpes heißt, ich weiß nur das ich sie nicht leiden kann. ( Und gern geschehen mit der Nachricht. )
      Heute ist bei uns das Wetter toll. Sonne scheint und alles trocken bei Temperaturen von 6 Grad.
      Freue mich morgen schon wieder auf Fitnesscenter. Muß bestimmt mit halber Kraft machen aber ich freue mich schon.
      So, noch einen schönen Sonntag und bis später oder bis morgen
    • 0 0
    • 28. Feb 2016 21:00
    • Moin Moin!
      Hatte einen schönen Sonntag mit meinem Schatz!
      Bisschen gesündigt, ist ja schließlich Sonntag!!!
      Jetzt muss ich weiter Tatort gucken - das ist Sonntag bei uns Pflicht!
      LG " Das Julchen"
    • 0 0
    • 29. Feb 2016 11:44
    • Hallo Mädels, ich schau mal ganz verschmitzt um die Ecke.
      Möchte mich erst mal bedanken, dass ihr mich so nett in eurer Runde aufgenommen habt.
      Mein Mann und ich haben heute unseren 32. Hochzeitstag und was macht er???? Er geht zu einer anderen Frau!!
      Nein, nein nicht was ihr jetzt denkt, es ist die Zahnärztin ;-))
      Mein Gott, wo ist die Zeit hin? Meine Tochter wird im April schon 40 Jahre alt. Ich könnte schwören es ist noch gar nicht so lang her, da wurde ich 40. Also ehrlich, da hat doch einer an der Uhr gedreht, oder?
      Bin schon seit 7.00 Uhr zu Gange, gehöre nämlich zur Gattung der Frühaufsteher und Spät-ins-Bettgeher. Bei uns ist es ziemlich grau und zu allem Übel schneit es nun auch noch.
      Ich hab den Piepsern schnell wieder ordentlich Futter in die Futterhäuschen gegeben. Unser Überwinterungsgast, ein Igelchen, ist auch versorgt. Wir stellen ihm immer Wasser und Igelfutter hin, damit er was fressen kann wenn er zwischendurch mal wach wird. Mein Hund Bubi hatte Igelchen im Spätherbst gefunden und wollte unbedingt mit dem „Ball“ spielen. Der kleine Kerl hat immer versucht den „Ball“ mit der Pfote weg zu rollen. So einen komischen Ball, der einen in die Pfoten sticht, kannte er noch nicht. Außerdem füttere ich noch eine Katze, die öfters auf dem Abtreter vor unserer Haustür sitzt.
      @ Julchen: Unser Bubi ist ein Yorkshire Malteser Mischling und hat eigentlich recht langes Fell. Ich habe ihm nur eine neue „Frisur“ verpasst weil er sonst wie ein wild gewordenes Wollkäul aussieht. Er wird im Mai 3 Jahre und ist ein richtiger Draufgänger mit 8kg Kampfgewicht und ein Busengrapscher. Ja, das Bürschchen setzt sich auf meinen Schoß und legt mir ein Pfötchen auf die Brust und schaut mir tiiief in die Augen. Da soll man nun ernst bleiben. Ansonsten ist er ein richtiger Sturkopf, dem man nur mit liebevoller Konsequenz beikommt.

      So, mein Mann ist wieder von der Zahnärztin zurück und der Kopf sitzt auch noch da wo er hingehört. Ich werde uns jetzt ein leckeres Mittagessen kochen.
      Ich wünsche euch auch schon mal einen guten Appetit.
      Liebe Grüße aus Thüringen
      BubisMama Judith
    • 0 0
    • 29. Feb 2016 14:13
    • Ein fröhliches Hallo in die Runde,

      Einen schönen Hochzeitstag wünsche ich dir, Judith, genießt den Tag! Ja, wo ist bloss die Zeit hin. Ich denke es auch immer wenn mir auffällt wie erwachsen meine Kinder sind (alle in den 30ern) und wie groß die Enkelkinder. Aber es ist auch schön.
      Na,zu versorgen hast du ja einige Tierchen. Ja, dein Bubi guckt aber auch wirklich total lieb. Da wird es bestimmt nicht leicht sein ernst zu bleiben.
      Ach und das Igeli, wo nächtigt das denn bei euch? Habt ihr das im Garten gut untergebracht? Du bist betimmt eine liebe Tiermutti.

      Julchen, wie der "Tatort"? Diese alte Serie läuft immer noch. Früher sah ich die sehr gerne, bis es nur noch Wiederholungen gab. Dann habe ich irgendwann den Anschluss verpasst. Ich schaue kaum noch TV, lese gerade wieder lieber.
      Bisschen gesündigt habe ich gestern auch. Ich nahm mir ein etwas größeres Stück vom Quarkkuchen.
      Gestern war das Wetter nicht sooo toll, wir hatten Besuch und abends wollte ich nicht mehr raus.

      Chefkochfrau. noch einen schönen Muskelkater und Grüße von meinem Schweinehund, du Fitte!

      Wetter ist heute recht grau, nasskalt und windig, man mag nicht raus, wenn man nicht muss. Schnee ist noch nicht, aber angesagt hat er sich mal.

      Heute gabs zum Mittag einen Naturjoghurt mit Trauben, abends gibts nochmal Sauerkraut, das schmeckt nach dem Aufwärmen erst so richtig.

      Bis später!
    • 0 0
    • 29. Feb 2016 20:23
    • Hallo ihr Lieben,
      heute war schon wieder traumhaftes Wetter in Niedersachsen. Von mir aus könnte es so bis Weihnachten bleiben....
      Judith, ich finde es so schön, wenn heutzutage zwei Menschen so lange glücklich miteinander zusammen sind. War auch mein Wunsch, aber nicht der meines Ex-Mannes. Er meinte, kurz vor unserer Silberhochzeit von jetzt auf gleich gehen zu müssen! Böser Mann! Nein, das ist jetzt schon über 11 Jahre her und ich bin jetzt in einer glücklichen neuen Beziehung und habe einen ganz tollen Traummann. Aber es war damals nach der Trennung eine ganz ganz schlimme Zeit. Möchte ich nie wieder erleben! Habe mir damals immer viel zu viel gefallen lassen und immer wieder alles verziehen, sollte man auch nicht machen! Aber....Zeit heilt Wunden! Jetzt können wir ganz normal miteinander reden und umgehen. Man darf aber auch nicht die schönen Zeiten, die man miteinander hatte, vergessen. Außerdem habe ich zwei tolle Söhne aus dieser Beziehung. 28 u. 31 Jahre alt - da sind wir dann ja wieder beim Ausgangsthema: Leute, wie die Zeit vergeht....

      Im Leben geht es zu wie an der Börse, nach einem Tief kommt IMMER ein Hoch! Nie vergessen!!

      Ancotimi, ich liebe Tatort. Die Wiederholungen laufen immer in der Sommerpause. Die Folgen sind natürlich nicht immer gleich gut. Am liebsten schaue ich den Tatort aus Münster. Immer sehr amüsant!

      So, jetzt mache ich mal Schluss! Bis die Tage...
      LG " Das Julchen"
    • 0 0
    • 01. Mär 2016 18:03
    • Moin,
      ich habe heute einen unstillbaren Hunger! Habe gefrühstückt und 1 Std. später schon wieder einen riesigen Appetit gehabt und so ging es den ganzen Tag weiter....Oh oh, und morgen habe ich wieder meinen Wiegetag. Mal sehen, wie das ausfällt.
      Werde mich jetzt mal zügeln. Ein paar Punkte muss ich noch für heute Abend aufsparen, da kommt meine Freundin. Wir "Wein-en" dann immer ein bisschen zusammen.
      Hier lädt das Wetter heute nicht zum Spaziergang ein. Es ist kalt und regnerisch.
      Liebe Grüße vom "Julchen"
    • 0 0
    • 01. Mär 2016 19:37
    • Hallo!
      Finde ich gut, Julchen, wie du mit deiner Erfahrung mit der ersten Ehe umgehst. Du hast es nicht vergessen: egal wie es endete, ihr hattet gute Zeiten und habt tolle Kinder. Das zählt soviel. Und heute bist du glücklich und zufrieden, das ist schön!
      Oh Julchen, ich könnte heute auch wirklich alles essen.

      Bis zum Nachmittag habe ich auch gut gegessen: Frühstück ist bei mir immer Brot/Brötchen mit Butter drauf und ein Stück Obst, manchmal noch ein Glas Naturjoghurt. Zum Mittag hatte ich eine tolle Gemüsesuppe, das mag ich sehr, danach noch Obst. Bis hierher war alles gut.
      Vor dem Abendessen "musste ich noch schnell einen Joghurt. Kürzlich brachte die eine Nachbarin süße Croissant mit Cremefüllung für die Enkel, da die Großen immer mal den Gehweg bei ihr kehren.
      Was nehme ich nach dem Abendessen? Natürlich muss ich so ein Ding klauen und verschlingen. Mit einer Mandarine eben bin ich mit den Pünktchen durch. Finito!
      Gestern waren es die Merci Bonbons, die mir mein Mann zum Hochzeitstag im Januar schenkte.
      Ich muss das jetzt in den Griff bekommen. Ich selbst kaufe ja schon nix Süßes/Knabbereien.

      Wetter war heute super, wir waren den ganzen Vormittag mit den Kids unterwegs. Nachmittags ging ich noch eine schnelle Runde.
      LG
    • 0 0
    • 02. Mär 2016 16:43
    • Hallo ihr Lieben,

      wollte nur ganz kurz ein Lebenszeichen von mir geben. Juchhu wir haben eine neue Wohnung zum 01.05. ! Oh das wird stressig denn wir können da erst ab 16.04. rein und wir wollen dort noch laminat verlegen, tapezieren und dann schwups einziehen. Freu, Freu..... deswegen hatte ich auch die Tage viel rennerei ob das auch wirklich alles so klappt.
      Noch eine tolle Nachricht ich passe jetzt schon in die gr. 44......yeah, also ist mein Ziel sogar die 42 bis Mai.
      Das mit dem ganzen Tag essen können hab ich auch grade zur Zeit und dann lenke ich mich ganz doll ab. Umso mehr ich zu tun habe um so weniger hab ich dann die GEdanken ans essen.
      Aber trotzdem muß ich mir jeden Tag eine Kleinigkeit von was süßem gönnen sonst weiß ich das ich irgendwann eine Fressattacke bekomme wenn ich nur verzichten soll. Solange es nicht übermäßig viele Minus punkte sind mache ich mir da auch keinerlei Gedanken.
      So ihr LIeben ich muß schon mal Schränke aussortieren und gucken wie ich das ganze organisatorische manage. Bis bald
      Seid alle ganz lieb gegrüßt
      Achso, wir sind auch Tatort Fanatiker :-)
    • 0 0
    • 02. Mär 2016 18:08
    • Hallo!
      Der Wiegetag war nicht ganz so schlimm. Habe jetzt 64 kg. Bin seit ca 1 Monat dabei und habe seitdem 2,5 kg abgenommen. Damit bin ich ganz zufrieden. Was man langsam abnimmt, soll ja auch nicht so schnell wieder draufkommen. Weiter geht's! Nehme ich mal das nächste Kilo in Angriff!! Wenn ich Sport machen würde, würde es wahrscheinlich viel besser klappen!!! Als nächstes versuche ich auch mehr Gemüse zu essen.

      Es ist etwas nach 18 Uhr und immer noch hell-wie ich das liebe!

      Chefkochsfrau, ich freue mich mit dir über die Zusage der neuen Wohnung. Was meinst du, was du in der Zeit bis zum Umzug abnimmst! Meistens hat man in solchen Zeiten gar keine Gedanken an Essen und zudem noch ganz viel Bewegung. Aber leider meistens auch etwas mehr Stress. Wenn alles dann wieder neu und schön ist, hat man dann ja erst mal wieder Ruhe.
      Renovierung steht bei uns im Frühjahr auch noch an. Tapezieren, Parkett schleifen (lassen wir machen), neue Farbe ins Wohnzimmer und in den Flur. Kann mich immer so schwer entscheiden! Das wird wieder eine langwierige Sache...
      Liebe Grüße an euch Alle!
      "Das Julchen"
    • 0 0
    • 02. Mär 2016 22:18
    • Grüße euch!
      Julchen, das meine ich auch, langsam abnehmen ist nachhaltiger. Gratuliere dir zu deinen 64 kg.
      Du bist so schön motiviert, da geht das nächste Kilo fast von allein!
      Gemüse geht bei mir sehr gut als Suppe. Bei dem Wetter am liebsten täglich.

      Hey, chefkochsfrau, gratuliere zur neuen Wohnung.
      Klar, da kommt jetzt viel Arbeit, die in recht kurzem Zeitraum geleistet werden muss, auf euch zu.

      Heute hatte ich langen Tag mit Eingewöhnung eines Einjährigen, abends noch Elterngespräch. Bin ziemlich platt, aber ganz eigenartig aufgedreht.
      Endlich sieht man, vor allem an sonnigen Tagen, dass es früher hell und abends später dunkel wird. Wie ich das herbei gesehnt habe.
      Das triste Wetter schlägt mir gerade aufs Gemüt, suche ständig Süßes, bekomme aber laut Plan nur Obst oder Naturjoghurt als Süßigkeitenersatz die restliche Woche. Es schmeckt mir ja auch. Das muss also hin hauen.
      Liebe Grüße!
    • 0 0
    • 03. Mär 2016 08:19
    • guten morgen

      hat jemand für mich nen Tipp wie ich etwas schneller abnehmen kann...oder irgendwelche Lebensmittel die die Verbrennung anregen...
      mein Mann will mich im Herbst nach fast 9 Jahren Beziehung und 7 Jahren standesamtlich verheiratet in weiss heiraten :-))
      jetzt müssen bis Oktober noch mindestens 10 kg runter oder 2 Kleidergrößen weniger...
      in dem Tempo wo ich zur Zeit bin werde ich das nie schaffen...da ist grade mal so 0,5 bis 1 kg im Monat dabei wenn überhaupt....

      Sonst alles super...gestern war ich wieder 3,5 km laufen und haben nach nem neuen Motorrad für meinen Mann geguckt...war aber leider nichts :-(

      naja mal gucken wie das Wetter sich entwickelt denn hier regnet es grade dann geh ich noch mal raus oder mache hier ein home workout...
      Zudem muss ich noch Tortendeko vorbereiten(diesmal ne Minnimouse)...

      Wünsche allen einen schönen Tag
    • 0 0
    • 03. Mär 2016 14:32
    • Hey Balu, das ist ja toll. Da freu ich mich mit dir. Ich denke du schaffst da schon noch einige Kilo und auch cm!
      So wie du dich bewegst wird das sicher gut. Du straffst ja damit auch deine Figur.
      Was ich mir auf meine Abnehmfahne geschrieben habe ist folgendes:
      Mach dir keinen Druck, langsames Abnehmen ist nachhaltiger.
      Trinke genug, wenigstens 2 Liter Wasser - den Rest was du willst: Kaffee, Tee... ungesüßte Getränke.
      Esse Gemüse und Obst, als Rohkost, Salat, gedünstet oder gerne als Suppe
      Schränke die Kohlenhydrate ein, abends wenig KH, an 2 Abenden gar keine.
      Das ist also mein Plan.

      Ob es dem Körper egal ist, wann ich KH esse, weiß ich nicht. Die Kalorienbilanz machts letztendlich.
      Einen schönen Tag noch!

      PS: Trinken und Gemüse halte ich für sehr wichtig... und Sport
    • 0 0
    • 03. Mär 2016 21:29
    • Hallo ihr Lieben,
      Balu, ich gratuliere dir auch zu deinem Glück! Du freust dich sicher sehr darauf und möchtest wunderschön aussehen an diesem besonderen Tag. Wenn ich schnell abnehmen wollte, würde ich ab 14 Uhr keine Kohlenhydrate mehr essen. Das soll richtig gut helfen. Ich habe mal eine total kohlenhydratfreie Diät gemacht - nach Atkins. Über 3 Monate! Habe sehr gut abgenommen, war aber total hart. Kein Brot, keine Nudeln oder Kartoffeln etc.! Hätte mich nach dieser Zeit nur von diesen Dingen ernähren können....Würde ich persönlich aber nie wieder in dieser Form wiederholen. Man muss einfach auf zu viele Dinge verzichten. Ich hatte allerdings während dieser Diät auch nie Hunger?!
      Ancotimi, wie süß ein so kleines Baby zu betreuen. Aber bestimmt auch sehr anstrengend. Dabei hast du bestimmt ja auch noch andere Kleinkinder, denen du gerecht werden musst. Dafür muss man, glaube ich, geboren sein! Ich hoffe, ich bekomme auch irgendwann noch mal ein Enkelkind, um damit rum zu tüddeln.

      Balu, backst du Torten auf Bestellung für Kunden? Vielleicht so kleine Kunstwerke aus Fondant?

      So, jetzt noch etwas Fernsehen, dann schlafen ... und schwupp die wuppdi ist schon wieder Wochenende! Herrlich...
      Liebe Grüße
      " Das Julchen"
    • 0 0
    • 04. Mär 2016 10:23
    • Guten morgen

      @jucken

      Ja ich mache so tolle Kunstwerke aus Fondant...
      Auch auf Bestellung für Freunde...Würde es gerne professionell machen aber das ist nicht so einfach...So bleibt es halt im Freundes Bekanntenkreis

      Danke euch...Ich möchte versuchen Abends die kh weg zu lassen und wirklich 3 liter über den Tag verteilt zu trinken..
      Ganz so radikal will ich es nicht...
      Hab überlegt 5 normale Tage 2 Tage dann so suppentag oder ohne kh zu machen

      Hier ist bescheiden schönes Wetter...
      Böden für 2 Motivkuchen sind gebacken und gefüllt...
      Jetzt frühstücken
      Gleich einstreichen und dann schon mal grundeindecken...Der feinschliff kommt dann heute abend oder morgen...

      Da fällt es auch manchmal schwer nicht schwach zu werden aber das hab ich zum Glück voll im griff:-)))

      Wünsche euch nen schönen tag
    • 0 0
    • 04. Mär 2016 14:06
    • Ein fröhliches Hallo an euch alle!

      Heute vormittag schien so herrlich die Sonne, dass wir uns hinaus wagten. Oh mein Gott, wir sind trotz Mütze, Schal und Handschuhe fast erfroren. Also schneller gehen! Nach 20 Minuten waren wir wieder drinne.
      Momentan betreue ich zwei 1jährige und eine 2 Jährige in der Gruppe. Die 3 Jährige kam jetzt in den Kindergarten. Sie wird während der Kiga-Eingewöhnung noch von mir dort abgeholt und verbringt den restl. Tag bei uns in der Kleinkindgruppe. Ab der 3. Märzwoche kommt sie nicht mehr zu uns und ich habe vorläufig nur die 3 Kleinen und... freitags frei.

      Enkelkinder sind was total Schönes. Wenn man nicht mehr DIE Verantwortung hat, wie als Eltern, kann man das so sehr genießen.

      Ich habe bereits mit 28 J. mal gut abgenommen und nur durch Ernährungumstellung. Vollkornbrot, Gemüse, Salate und einfach Rohkost zum Abendessen, auch mit V.-Brot. Da hatte ich in 17 Wochen 15 kg abgenommen und in etwa, mit kleinen Schwankungen, bis zu den Wechseljahren gehalten.

      Ich hatte aber auch Fast-Kein-Gemüse- und Wenig-Obst-Zeiten. In der Zeit hatte ich viel zugenommen.
      Warum wollte ich früher kein Gemüse?
      Weil da meistens das Mehlsößle, Sahnesößle oder sonstige Zutaten dran waren. Ich mag kaum Soßen, außer Tomatensoße und auch gerne eine gute selbst gemachte Bratensoße. Jetzt experimentiere ich mit großer Freude wieder mit dem Gemüse rum, anbraten, grillen oder einfach nur gekocht und mit Kräutern, Salz und Pfeffer gewürzt. Benutze auch nur Kräuter, die in unserem Garten wachsen, die ich einfrieren kann.

      Während meiner Schwergewichtszeit habe ich auch von low carb, über high carb/low fat bis Saft-Fasten einiges ausprobiert. Die Erfolge, auf lange Zeit gesehen, hielten sich bei mir doch sehr in Grenzen. Middle Carb geht bei mir ganz gut :)))

      Du bist also eine Backkünstlerin, Balu!? Liest sich gut, was du von deinen Kuchen erzählst.
      Auch deine Gedanken zu deiner Ernährung hören sich gut an. Versuche es einfach, es ist ja kein Pflichtprogramm. Ganz schnell zeigt sichs, ob der Körper das so möchte oder nicht. Viel Erfolg Balu!

      Bis später
    • 0 0
    • 04. Mär 2016 17:52
    • Hallo ihr Lieben!
      Ich wollte heute so richtig weit und lange mit meinem Hund spazieren gehen, jetzt regnet es jedoch ohne Ende. Also nur eine kleine Runde und trotz Regenschirm ganz schön nass geworden. Soll am WE so bleiben, schade!
      Gestern habe ich schon einen Teil des Hauses geputzt, morgen wird der Rest geputzt. Also habe ich jetzt frei und kann faulenzen. Auch mal ganz schön.
      MUSSTE eben Süßes essen, ich hatte so einen Schmacht...Ich konnte mich einfach nicht zügeln. Das hat aber auch immer viele Punkte... Manchmal muss das einfach sein! Muss ich eben woanders die Punkte sparen!
      Einen schönen Abend noch...
      LG "Das Julchen"
    • 0 0
    • 04. Mär 2016 18:14
    • @Balu
      Oh ich ziehe den Hut vor dir, dass du so tolle Sachen machst. Ich bin ja eher für das Kochen. Und meine Mädels waren immer für das Backen zuständig. Nun sind beide weg und nun muss ich ran. Gsd haben meine beiden Männer beschlossen nicht mehr so viel Kuchen essen zu wollen, damit kann ich locker leben. :-)))

      @Ancotimi
      Ich bin auch eine, die glaube ich schon fast alle Diäten ausprobiert hatte. Am besten ging es mit WW und da hab ich auch viele Bücher und dementsprechend Rezepte. Werde jetzt in Zukunft nach denen kochen und schauen, wie es klappt.
      Wenn ich überlege, dass ich 2009 noch 30 kg weniger gewogen habe, einfach zum heulen. :-((((
    • 0 0
    • 04. Mär 2016 18:57
    • Hallo ihr Lieben,

      oh da hatten wir ja heute Glück mit dem Wetter, den ganzen Tag Sonnenschein und 8 Grad, Frühlingswetter vom Feinsten. Schade nur das es morgen nicht mehr so schön sein soll.
      @ Ancotimi, das kenn ich auch, sämtliche Diäten durch aber leider meist dann mehr als vorher als ich wieder ordentlich gegessen habe, deswegen finde ich ja MM sehr gut.
      Mit deinen kleinen Kinderlein hast du bestimmt viel Freude. Oh das wäre auch was für mich wenn wir den Platz hätten. Ich liebe kleine Kinder, ok große auch. *grins*
      @ Julchen , ja es gibt diese Tage wo man dann ein absoluten Hieper hat. Hauptsache du hast es schön genossen und gönnst dir das auch.
      @ Biebchen, herzlich willkommen. Hab dich hier noch gar nicht gesehen, oder ?
      Ich wünsche Euch allen einen schönen Abend und ein schönes Wochenende, weiß noch nicht ob ich zum schreiben komme.