• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 01. Mär 2020 10:50
    • Guten Morgen alle zusammen,

      @Athedita: Da bin ich ja froh, dass du dich auf deinen Pensionsantritt freust! Das du nichts im Chaos hinterlassen möchtest, kann ich voll verstehen. Leider ist es nicht immer möglich, dass man einen geeigneten Nachfolger findet. Es ist ja auch nicht bei jedem die Arbeitsauffassung gleich. Sehe ich bei mir auch im Kollegen/Innen - Kreis. Entweder andere nehmen Hilfe und Wissen an oder eben nicht. Ist zwar schade, aber nicht zu ändern :-(.
      Mein Mann ist ähnlich wie deiner... Er isst auch gerne abends noch Kuchen oder Schokolade oder Kekse.. Mir macht das aber nicht viel aus - ich bin da sehr eisern. Mir reicht manchmal schon 1 einzelnes Stück Schokolade.
      Auch wir haben einen Hund - einen Mischling aus Dackel und Golden Retriever - er heißt Max, hat heute Geburtstag und ist nun 8 Jahre alt. Anbei ein Foto von ihm.
      Klappstockerl heißt evtl. Trittleiter .. oder Stufenhocker...
      Welcher Rasse gehören deine Hunde an?

      @newlife: Unser Wetter sieht / sah wohl ähnlich aus. Erinnert wirklich mehr an April als an Februar/März.. Hoffentlich bleibst du dann auch deinem Motto treu, die Welt eben nicht zu retten, bzw. nicht retten zu können. Ich bin auch sehr genau bei der Arbeit, da stört es mich auch immer, wenn andere Kolleginnen nicht so sind und denen das auch egal ist. Aber man kann sie leider nicht ändern....
      Denke auch mal an dich - nicht nur an die anderen! Und... Gesundheit ist viel wichtiger!!

      @Bulette: Ob das dann bei mir auch aus Altersgründen ist, dass ich mit Karneval (Fasching) nichts am Hut habe ?! ;-)
      Als ich noch jung war, da bin ich auch schon mal rausgegangen und habe etwas gefeiert. Aber ich finde schon lange keinen Gefallen mehr daran...
      Ich hoffe, dass du mittlerweile ganz gesund bist - und gehe wirklich beim nächsten Mal zu deiner Ärztin!!

      So, nun wünsche ich allen noch einen schönen Sonntag! Bleibt gesund und weiterhin viel Erfolg!!

      LG Milky
    • 0 0
    • 03. Mär 2020 14:24
    • Hallo alle zusammen,

      ja, mir geht es endlich besser.....wurde wirklich auf eine Geduldsprobe gestellt....
      Sogar der Lagerungsschwindel ist seit 2 Tagen weg.Bin ich froh!

      @Milky....Dein Max sieht wirklich lieb aus.
      und genau.....gehe auch mal wieder zum Arzt.....beim nächsten Mal.Meist bin ich ja fit.

      @Athedita......ich habe keinen Hund.Hatte aber früher bzw.mein Sohn ein Zwergkaninchen,Wellensittiche und Fische im Aquarium.Der Wellensittich konnte auch sprechen....
      im bin sehr tierlieb......auch ohne Tiere.Im Sommer kommen Igel in den Garten....

      @newlife.....ich wünsche Dir alles Gute für Deinen Start in diese Woche.Denke an Deine guten Vorsätze im Arbeitsleben.

      Ansonsten genau....viel trinken und stark bleiben!!!!

      Leider gelingt mir das nicht so,wie ich es mir vorstelle.Ich hoffe,dass auch ich wieder alles in den Griff bekomme.

      Bin glücklich und fühle mich gut.

      Ich wünsche allen eine schöne Woche.Bleibt gesund!!!!

      LG
      Bulette

      Das Wetter ist ja im Moment überall nicht so schön. Muß auch wieder täglich 5-6 Kilometer laufen....
    • 0 0
    • 03. Mär 2020 14:28
    • es wird bald Frühling.....bestimmt....

      es sollte eigentlich ein Foto dazu....ist leider zu groß die Datei.....
    • 0 0
    • 07. Mär 2020 19:01
    • Hallo alle zusammen,

      ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

      LG
      Bulette
    • 0 0
    • 08. Mär 2020 10:02
    • Hallo zusammen,

      oh, nur Bulette hat geschrieben!

      @Bulette: Ich denke, das 'Glücklichsein' ist viel wichtiger, als etwas zu viel auf die Waage zu bringen. Ich habe mich auch damit abgefunden, dass mein Gewicht etwas schwankt. Hauptsache, es übersteigt nicht eine bestimmte Zahl ;-).

      Ich hoffe, dass es allen anderen gut geht! Freue mich, wieder von euch zu hören!

      Bei uns in der Firma war so einiges los. Meine direkte Kollegin, noch sitze ich mit ihr zusammen in einem Büro wurde vor 1,5 Wochen nach Hause geschickt, da man nicht sicher war, ob sie sich bei ihrem Schwager angesteckt hatte (dieser wurde positiv getestet). Am Donnerstag kam endlich die Entwarnung, sie ist negativ und hat nur eine gewöhnliche Grippe. Bei uns wird seitdem auf Hygiene geachtet. In allen Büros und in den Toilettenräumen steht Hygiene Reiniger und für die Hände haben wir auch ein Desinfektionsmittel erhalten.... Da man auch damit rechnen musste, dass meine Kollegin positiv sein könnte, haben einige Mitarbeiter (auch ich) einen Laptop für zu Hause erhalten. Ich kann jetzt sogar von zu Hause aus arbeiten ....

      Nächste Woche wird dann wohl mein Umzug in ein anderes Büro stattfinden.....

      So, das war erstmal das Neuste..

      Ich wünsche allen einen schönen Sonntag und eine erfolgreiche Woche!

      LG Milky
    • 0 0
    • 10. Mär 2020 08:47
    • Ihr Lieben,
      Ich kann euch nur kurz grüßen, muss diese Woche jeden Tag arbeiten und hab zu nix Zeit, weil den Sport am Abend kann und will ich nicht auslassen...
      Wird nächste Woche besser, da melde ich mich dann zurück.
      Gestern hatte ich einen Zuckerflash wie noch nie, ich sage euch das will ich nicht noch einmal erleben. Der Grund war ein Säckchen Ostergeleehasen, die mein Mann mitgebracht hatte. Dabei blieb es dann aber nicht....
      Heute und die kommenden Tage wieder streng 16:8! Wehret den Anfängen!!!!!
      Euch einen schönen Tag!
    • 0 0
    • 12. Mär 2020 19:05
    • Halle alle zusammen,

      es steht schon wieder ein Wochenende vor der Tür.

      Ich wünsche Euch allen,dass es super schön wird.

      @Athedita....bleib entspannt.....und das mit dem Zuckerflash ist sicher eine Ausnahme.Ist eben manchmal nicht so einfach.Bei mir ist es gerade auch nicht alles günstig.Das Gewicht bleibt......
      Viel Glück und alles Gute!

      @Milky....ja, Du hast recht....wichtig ist gesund und glücklich sein.....
      Alles Gute für Deinen Neustart in ein anderes Büro.
      Danke für Deine Wünsche

      Ansonsten warte ich auf den Frühling.....

      Schönen Abend Euch allen.
      Bis bald!


      LG
      Bulette
    • 0 0
    • 15. Mär 2020 10:18
    • Hallo zusammen,

      (wieder eine mehr ;-))...

      @Athedita: Mache dir nicht noch mehr Stress, als du schon hast. Wir warten hier geduldig - jeder kann sich doch so melden, wie es bei ihm passt!

      @Bulette: Mein Umzug hat tatsächlich am Freitag stattgefunden. Obwohl bei uns gerade sehr viel los ist, die Baumärkte bestellen einen unserer Reiniger in Massen! Am Donnerstag hatte ich sogar homeoffice, wir haben einen Stresstest gemacht. Es wurde getestet, ob von zu Hause aus alles funktioniert. Bei mir klappte alles....

      So langsam kommt der Frühling wohl - endlich mal trocken und Sonnenschein :-).

      In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen schönen Sonntag und eine erfolgreiche Woche!

      LG Milky
    • 0 0
    • 18. Mär 2020 20:18
    • Meine Lieben,
      ich bin seit mittlerweile einer Woche zuhause, weil meine Kinderbetreuungseinrichtung geschlossen hat. Wir hätten Systemerhalterkinder betreuen sollen, es hat aber niemand Bedarf angemeldet, alle unsere Kinder sind daheim. So haben wir nur täglich einen Journaldienst zwischen 10 und 14 Uhr, von dem ich aus „Altersgründen“ (ü60) ausgenommen bin. Es gibt aber trotzdem viel für mich zu tun, zu telefonieren und zu mailen, Administration des Sonderurlaubs von allen Kolleginnen etc.
      Ansonsten bin ich sehr beschäftigt, gebe meinen Tagen Struktur und arbeite in Haus und Garten einige Altlasten auf.
      Die Hunde fordern ebenfalls ihr Recht und lange Waldspaziergänge ein. Weil gar keine Leute unterwegs sind (Ausgangssperre wörtlich genommen?) gehen wir zwischen 5 und 10 Kilometern ohne Leine! Das ist für sie Luxus.
      Milky, dau hast schon vor ewigen Zeiten nach Ihnen gefragt- dein Max ist ja ganz süß. Schaut total aus wie ein Goldi, ist er aber kleiner- niedriger- wie ein Dackel?
      Jasper ist 11 und ein Spaniel- Münsterländer- Mischling, Nisi ein griechischer Pointer (als 6 Wochem altes Baby von uns ausgesetzt gefunden). Da wir noch keine Enkelkinder haben sind sie unsere ganze Freude.
      Grüße an alle, demnächst mehr!
    • 0 0
    • 19. Mär 2020 14:36
    • Hallo alle zusammen,

      melde mich auch nur kurz....
      Bleibt alle gesund und munter!

      @ Athedita.....sind ja süß Deine beiden Hunde.Toll,dass Du dadurch immer gut unterwegs bist.
      Ansonsten mache Dir auch zu Hause nicht soviel Stress.....alles in Ruhe.Wir müssen da durch.

      @Milky.....danke für Deine lieben Wünsche.

      Zum Glück hatten wir zwei frühlingshafte schöne Tage.....wir waren im Garten aktiv.Das tat auch sehr gut.Bewegung und frische Luft ist auch wichtig.

      Ansonsten sind wir zu Hause.

      Wir werden das schaffen.....das Virus sollte uns bald wieder verlassen....
      In diesem Sinne....
      habt ein schönes Wochenende!Alles wird gut!

      LG
      Bulette
    • 0 0
    • 21. Mär 2020 16:47
    • Hallo,

      sorry, dass ich so lange nicht hier war, aber mein Mann hatte einen schweren Herzinfarkt und da ist mir Die Zeit zwischen Krankenhaus, nach Hause und noch dem letzten Rest der Haushaltsauflösung meiner Eltern nur so davon gerannt.

      Jetzt, bedingt durch die Corona-Zwangsentschleunigung komme ich auch eher wieder an mein Tablett.

      Athedita, dass eure 2 Vierbeiner eure ganze Freude sind, das kann ich gut nachvollziehen. Wir sind nun schon fast 2 Jahre ohne Hund und er fehlt uns noch immer. Aber, die längste Zeit waren wir ohne Hund, spätestens Ende des Jahres werden wir uns wieder einen Vierbeiner gönnen.
      Ach ja, nachdem mein Mann von Intensiv wieder auf Normalstation verlegt wurde...... hat sich auch bei mir der Zuckerflash über mehrere Tage extrem wohl gefühlt. Aber das kenne ich, sobald eine Hochanspannungsphase sich wieder entschärft, falle ich in alte Naschmuster zurück.

      Bulette, ihr ward bestimmt fleißig in eurem Garten.

      Milky, hast du dich schon in deinem neuen Büro eingelebt?

      Nun wünsche ich ALLEN, eine angenehme Zeit zuhause und bleibt gesund.

      Liebe Grüße
      GuteMiene

      Ps.Meiner Meinung nach der bisher schönste Appell- den ich gehört habe- um auch die letzten davon zu überzeugen, dass sie mal eine Weile Zuhause bleiben sollen, findet ihr auf dem unten angegebenen Link. (Youtube)

      https://youtu.be/00uOKLwrq1s
    • 0 0
    • 22. Mär 2020 11:06
    • Hallo zusammen,

      @Athedita: Da hast du aber 2 hübsche Hunde! :-) Die sind bestimmt einiges größer als mein Max. ;-) Wenn ich es gleich schaffe, lade ich mal ein aktuelles Bild von ihm hoch - grad frisch vom scheren zurück - er ist übrigens etwas höher als ein Dackel *g*. - Es ist gut, dass du zu Hause bist! Man weiß ja nicht, was so weiter passiert ...

      @Bulette: Schön, dass du dich immer meldest. Man macht sich ja nun doch schon Gedanken, ob es allen gut geht! Pass gut auf dich auf und bleibe nach Möglichkeit zu Hause.

      @GuteMiene: Du brauchst dich doch nicht dafür entschuldigen, dass du nicht hier warst. Das wirkliche Leben, in dem Falle dein Mann, ist doch viel wichtiger!! Hauptsache, es geht ihm schon besser!
      Ich kann mir gut vorstellen, dass man etwas vermisst, wenn man seinen Hund verliert. Möchte da noch gar nicht dran denken....
      In meinem "neuen" Büro bin ich ja nun seit 1 Woche. Ich bin noch in der Eingewöhnungsphase ... Ich bin auch nur noch 1,5 Wochen alleine, dann kommt eine neue Kollegin, wenn man sie dann zu mir setzt....
      Ach ja, das Lied ist wirklich gut (dein Link)...

      Tja, ich habe meinem Chef am Freitag auch noch mal gesagt, dass ich zu 2 Risikogruppen gehöre.., aber die wollen mich unbedingt in der Firma haben, obwohl ich ja einen homeoffice-Platz eingerichtet habe... Alle anderen, die zu Hause einen Laptop haben, sind mittlerweile zu Hause und arbeiten von dort aus....
      Tja, man weiß ja noch nicht wie es weitergeht. Wir beliefern ja hauptsächlich Baumärkte - in Bayern sind die ja nun schon geschlossen. Wer weiß schon, was da noch kommt. Momentan ist jedenfalls noch richtig viel zu tun bei uns ...

      Das war heute ein langer Text!

      Nun wünsche ich euch allen einen schönen Sonntag - bleibt zu Hause und vor allem bleibt gesund!!

      LG Milky
    • 0 0
    • 23. Mär 2020 12:05
    • hallo ihr lieben,
      auch hier ist der virus thema nummer 1. ich habe für mich beschlossen das schreiben erstmal auf eis zu legen weil es im moment aber auch rein gar nicht läuft. frisches obst und gemüse zu bekommen ist im moment wie ein sechser im lotto. wenn mein mann von der arbeit kommt gibt es so gut wie nix mehr. ich habe zur zeit kein auto und muß ja auch arbeiten.
      selbst auf der arbeit von meinem mann gibt es kein obst und gemüse was übrig bleibt weil die tafeln geschlossen wurden und die leute das drei-vierfache an zeug bestellen.
      hier drehen echt alle durch.
      bei mir auf der arbeit ( zahnarzt ) hält es sich in grenzen, einige geplante und verschiebbare termine werden zum glück abgesagt.
      ich hoffe das der spuk bald vorbei ist. aber ich kann jetzt schon sagen es wird nicht mehr so sein wie es war.
      ich wünsche euch alles gute und bleibt gesund.
      an alle die krank sind ( auch familienmitglieder ) gute besserung.
      liebe grüße zoek
    • 0 0
    • 24. Mär 2020 18:27
    • Hallo alle zusammen,

      melde mich mal kurz.
      Mir geht es gut und auch meiner Familie.Ich hoffe,das es so bleibt.

      Bleibt alle nach Möglichkeit zu Hause! Das ist richtig und bringt hoffentlich den erwünschten Erfolg.

      @Zoek.....danke für Deine Wünsche.Ist wirklich nicht so einfach im Moment mit dem Einkaufen.Wir müssen nehmen,das was da ist....anders geht es nicht.

      @Milky......Dein Hundi sieht ja aus wie ein Plüschtier.Und er fühlt sich offensichtlich sehr wohl.
      Danke für Deine Fürsorge......ja,ich passe auf mich auf.Besonders,wenn ich zum Einkaufen gehe.
      Ich bin auch immer zu Hause.Langeweile kommt nicht auf.Kann mich gut beschäftigen.
      Ich wünsche Dir viel Glück und hoffe,alles regelt sich mit Deinem Chef auf Deiner Arbeitsstelle bezüglich Homeoffice....

      @Gute Miene....nett,mal wieder von Dir zu lesen.Alles Gute für Dich und Deinen Mann.
      Alles wird gut!!!!
      Hattest viel um die Ohren und da bleibt einfach nicht viel Zeit hier bei MM zu schreiben.
      Wichtig ist,dass es Deinem Mann besser geht!

      Ja, wir waren schon etwas im Garten aktiv.Für meine Bewegung habe ich auch schon den Rasen gemäht.
      Nun ist es wieder kälter geworden....
      Aber wir hatten schon super Wetter und kamen auch etwas ins schwitzen...

      Gewichtsmäßig.......Stillstand.......

      Ich wünsche Euch allen alles Gute!Bleibt gesund!!!

      LG
      Bulette
    • 0 0
    • 29. Mär 2020 10:39
    • Hallo zusammen,

      @Zoek: Das ist wahr - die Leute drehen wirklich durch. Und wie immer, einer oder mehrere machen es vor und viele andere denken, sie müssten es auch machen. Bestes Beispiel Toilettenpapier!!
      Ich habe auch einen Arzt-Termin abgesagt. Den kann ich immer noch nachholen.....

      @Bulette: Mein Max fühlt sich auch an wie ein Plüschtier :-) - total weiches Fell... Ach ja, homeoffice - nicht für mich. Fahre immer noch zur Arbeit.

      Am 01.04. kommt dann die 'Neue', die ich einarbeiten soll. Ich weiß zwar noch nicht wie, da sie erst einmal in ein anderes Einzelbüro gesetzt wird ... Für unseren kompletten Außendienst wurde vorsorglich Kurzarbeit ab 20.04. angekündigt. Nun kann man nur hoffen, dass es nicht irgendwann die ganze Firma betrifft!

      Ich wünsche euch allen viel Gesundheit!!! Ist erstmal das Wichtigste! Das mit dem Abnehmen klappt dann eben später ;-).

      So, schönen Sonntag noch (ist ganz schön kalt)!

      LG Milky
    • 0 0
    • 02. Apr 2020 18:02
    • Hallo alle zusammen,

      ja, es ist etwas ruhiger hier......aber es ist auch einiges anders......

      Das Virus braucht unsere ganze Aufmerksamkeit.Wir müssen alle aufpassen.

      Ich wünsche Euch allen beste Gesundheit!

      Mir geht es gut!Mein Liebster ist nun Rentner ab 1. April.
      Aber wir packen das......

      @Milky.....genau.....mit dem Abnehmen klappt es hoffentlich später......

      Kommt alle gut durch diese Zeit......bleibt gesund!

      LG
      Bulette
    • 0 0
    • 05. Apr 2020 13:47
    • Hallo (alle?) zusammen,

      hallo Bulette,

      sonst hat ja keiner geschrieben... Gratuliere deinem Liebsten zum Rentnerdasein!

      Bei mir nichts neues - außer, dass ich nun 1 Woche Urlaub habe :-). Werde aber trotzdem noch etwas von zu Hause aus arbeiten, sonst bleibt zu viel liegen....

      Das Wetter ist herrlich - schade, dass man nicht viel unternehmen kann....

      Wir hoffen wohl alles auf bessere Zeiten!!

      In diesem Sinne schönen Sonntag und bleibt gesund!!

      LG Milky
    • 0 0
    • 11. Apr 2020 22:51
    • Hallo ihr Lieben,
      ich hoffe es geht euch gut und ihr könnt Ostern bei bester Gesundheit feiern, wenn auch nur in kleinem Kreise.
      Nach über 40 Jahren feiern wir Ostern in diesem Jahr nur zu zweit. Keine großen Vorbereitungen und keine Gäste.
      Den Enkelkindern haben wir Osternestchen gebracht und vor die Türe oder in den Garten gestellt. Auf Abstand gingen auch kurze Gespräche. Mehr wollten wir auch nicht, man kann ja nicht knuddeln und drücken.

      Seit vier Wochen darf ich nicht mehr arbeiten. Anfangs war es noch wie Urlaub ohne wegfahren, jetzt ist es nur noch seltsam und ja, auch beunruhigend.
      Nun, auch diese Zeit wird vorbei gehen und wir machen jetzt einfach das Beste daraus.

      Fröhliche und schöne Osterfeiertage wünsche ich euch, bleibt gesund.
    • 0 0
    • 12. Apr 2020 13:24
    • Hallo Ancotimi und hallo alle anderen,

      schön, wieder etwas von dir zu lesen!

      Ja, es ist wirklich alles sehr merkwürdig - keine Gäste, keine große Feier, niemanden besuchen fahren - aber dafür fallen auch alle größeren Vorbereitungen weg ;-). Man muss wohl alles positiv sehen!

      Es ist wirklich seltsam, man merkt es auch bei den Gassigängen. Weniger Menschen unterwegs trotz des schönen Wetters - es fahren fast leere Busse an einem vorbei - in der Stadt vorwiegend geschlossene Geschäfte...

      Ich hoffe, wirklich dass diese gespenstische Zeit bald vorbei ist.

      Ich muss ab Dienstag wieder zur Arbeit fahren. Aber, immerhin, wir erhalten alle im Mai einen 'Corona-Bonus'; damit hatte ich nun gar nicht gerechnet!

      Nun ja, falls sich noch jemand hierhin verirrt:

      Ich wünsche euch allen schöne und entspannte Ostertage!!

      LG Milky
    • 0 0
    • 12. Apr 2020 22:20
    • Hallo an alle,heute war ich spazieren gegangen....die Stadt Menschenleer ....
      Und ja Milky,positiv sehen,mehr können wir auch nicht machen,da hast du recht.
      Und wenn so wie heute mein kleiner Enkel zu mir sagt....Omi,wir müssen auf Abstand und ich freu mich wenn ich wieder auf dich zurennen darf.....das iss schon wirklich bitter,da schnürt sich etwas in mir zusammen.....
      Aber ok ihr lieben,uns bleibt nix anderes übrig als zu hoffen daß das alles irgendwann vorbei ist.
      Bleibt alle gesund und passt auf euch auf

      Liebe Grüße von Eira