• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 09. Okt 2017 22:49
    • Hallo Mädels,

      Bulette, ich finde es toll, dass du das kannst: hier ein paar Gummibärchen und hin und wieder mal ein Stück Kuchen. Genauso stelle ich mir das auch vor. Der Geist ist willig...
      Und noch ein spezielles Danke für deine Worte in meinem Blog, hat gut getan!

      Biebchen, Mensch... wie der Wirbelwind... geschwind durchgefegt :D

      Ach GuteMiene, wir sind schon zwei so Marken :)
      Aber weißt du, je weniger ich bei MM aktiv bin um so inkonsequenter ist mein Essverhalten. Kommt dir das auch bekannt vor?
      Mir kommt das bekannt vor: bin fast täglich für jeden der mich braucht da. Aber fast nie für mich. Ja... ja, so ist es... für diese Stärke am Tag erlaube ich mir abends die Schwäche für z. B. Eis.
      Belohnung? die zur Strafe wird?
      Lass uns mal drüber nachdenken...
    • 0 0
    • 09. Okt 2017 22:59
    • Meine Tomaten sind fast soweit, nur noch wenige grüne Früchte.
      Diese Woche wird es wieder wärmer,
      also bleiben die Pflanzen noch ein paar Tage stehen.
      .
    • 0 0
    • 10. Okt 2017 18:14
    • Hallo Mädels,

      Anco - mensch deine Tomatenpflanzen sehen ja noch wie junge Hüpper aus. Bei mir war dann schon kein einziges Blatt mehr dran. Das sieht dann echt schräg aus. Aber hast recht, diese Woche soll das Wetter zum WE besser werden und da machen wir unseren Garten Herbst-fertig. Tut echt Not. Und dann kann von mir aus Herbstwetter kommen.

      Gerade haben wir den Kinderwagen geholt. Schönes Teilchen. Ansonsten müsste so fast alles da sein, nur noch Kleinkram. Aber wir wollen ja hoffen, dass der kleine Mann es noch lange gemütlich im Bauch findet. Donnerstag erfahren wir das Neueste.

      GuteMiene - ich habe gestern wieder angefangen zu zählen. Und siehe da, ich schaffe meine Punkte nicht. Naja, ist nur ne Zeitfrage. :-)) Ab Montag fängt dann mein Rehasport an und am Mittwoch krieg ich eine Einweisung im Fitti. Mädels, dann wird es ernst.
      Was meinen Papa betrifft, man merkt schon, dass ihm eine Niere fehlt. Die Belastbarkeit ist weg. Und das ist ganz schön erschreckend, da ich ja das Vorher noch kenne. Die Leistungsfähigkeit der anderen Niere ist leider nicht gut. Ich hoffe sie "hält" noch lange.
      Und dein Enkelschatz mischt alles auf?

      Bulette - schlimm wäre es, würden sich deine Kinder keine Gedanken machen. Und ich muss GuteMiene Recht geben, 2 kg mehr machen an Krankheitstagen viel aus. Ich sehe das immer bei meinen beiden Männern. Die nehmen ja gleich immer 3 kg ab. Mein Männe hat jetzt auch 5 kg abgenommen. Da braucht er wieder Jahre, eh das wieder drauf ist. und wir wissen nicht, warum er so abgenommen hat. Macht mich auch ziemlich unruhig, da er jetzt nur noch 70 kg hat.

      Kilohit - na wie läuft dein Start? Bist du gut reingekommen?

      So ich mach mich mal in die Küche, das Abendessen vorzubereiten.
    • 0 0
    • 10. Okt 2017 19:08
    • Hallo alle zusammen,

      Anco.... Deine Tomaten sehen super aus.Sicher hast Du ein Dach darüber.
      Meine Tomaten sind schon lange abgeerntet und die Pflanzen kompostiert.

      Danke an alle für Eure netten Worte.Meine Kinder hatten sich etwas Sorgen gemacht.Inzwischen ist alles wieder gut.Jetzt kommt auch bald ein ruhige Zeit und der Stress wird auch bald vorbei sein.Es sieht schon alles sehr gut aus .

      Biebchen Dir wünsche ich einen guten Start.Esse ruhig Deine Punkte auf......ist besser.....sonst kommst Du in einen Hungerstoffwechsel.

      So, muss was tun....mein Sohn ist da.

      LG
      Bulette
    • 0 0
    • 11. Okt 2017 08:32
    • Guten Morgen ihr Lieben.

      Na gut geschlafen? Ich könnte momentan glaub ich noch viele Stunden länger schlafen. Bin einfach nur müde. Aber ich ahne schon, wenn ich am WE länger schlafen kann, bin ich noch zeitiger als in der Woche wach.

      Bulette-ich denke mal auch, dein Umzug hat tüchtig an dir gezehrt, so dass du vielleicht auch nur etwas "schlechter" aussahst, was Grund zur Besorgnis gab. Kommst sicher jetzt zur Ruhe.

      Meine Punkte versuche ich aufzuessen. Kenne das ja leider zur Genüge, das mit dem hungerstoffwechsel. Vielleicht hab ich ja dann auch mehr Hunger, wenn ich Sport mache.

      Bei uns ist alles grau in grau draussen, Herbst von der schlechteren Seite eben. Naja, wenn ich am WE den Garten fix und fertig gemacht habe, kehrt bei uns auch Ruhe ein, bis Dezember.

      Einen schönen Tag euch.
    • 0 0
    • 11. Okt 2017 09:56
    • Ein großes Hallo an alle Abnehmwilligen,
      Ich habe mich soeben auch hier angemeldet und möchte gern mein Gewicht reduzieren. Ich fühle mich so einfach nicht mehr wohl. Gefunden habe ich euch über Facebook. Dabei hoffe ich das ich von vielen guten Erfahrungen profitieren kann und damit moralische Unterstützung bekomme.
      Ich bin 60 Jahre alt und esse sehr gern. Neu süßen Dingen kann ich mich gut zurück halten wogegen ich schwer an einer leckeren Bratwurst vorbei komme. Außerdem will ich nicht hungrig vom Tisch aufstehen. Gemüse essential bis auf Kolrabi, Spargel, Schwarzwurzel und Pilze eigentl. alles. Bei Obst liebe ich Melonen, Orangen und Mandarinen auch Bananen. Äpfel esse ich nicht gern. Ansonsten her mit Obst.
      Sport ist nicht so mein Ding. Ich fahre ganz gern mal mit dem Rad oder gehe mal in die Schwimmhalle aber das wars dann auch schon.
      Ob Punkte zählen nun der richtige Weg für mich ist werde ich sehen. Ich will es mal positiv anfassen und hoffentlich auf diese Weise mein Gewicht in den Griff bekommen.
      Na dann mal ran!


      Mavimu
    • 0 0
    • 11. Okt 2017 14:25
    • Hallo ihr Lieben,
      so ich habe Feierabend....

      Vimamu - willkommen hier. Bist also auch so ne Herzhafte wie ich. Ich kann morgens schon Bratkartoffeln oder grüne Bohnensuppe essen .... auch kalt. Punkte zählen ist nicht schwer, übernimmt ja das Programm. Wiege nur fein alles ab, auch wenn es dich nach ein paar Tagen stört - bleibe dran. So wie ich jetzt auch. Ich will und muss 20 kg los werden.

      Habe es nebenan schon geschrieben, meine Große (30. SSW), musste heute ins KH, weil sie schon ewig Wehen hat. Ach mensch, mach mir solch Sorgen. Drückt die Daumen, dass die Kleine es im warmen Bauch noch lange toll findet.

      Stelle euch mal Kaffee, Tee und Cappu her. Bedient euch bitte.
    • 0 0
    • 11. Okt 2017 20:56
    • Guten Abend,

      Ach Biebchen lass dich mal umarmen. Meine Daumen für eure "Kleine" sind gedrückt. Sag ihr, der Mietvertrag für ihr Einzimmerappartment läuft erst in 10 Wochen ab, solange muss sie sich noch gedulden. Spaß beiseite. Ich kann deine Sorgen sehr gut verstehen. Wie geht es deiner anderen schwangeren Tochter, verläuft wenigstens bei ihr alles planmäßig?

      Püffels, wie geht es dir?

      Anco, das stimmt...wir 2 sind schon eine besondere Marke. :-) Nachdem ich gestern bei meinem Diabetologen war und dort auf die Waage musste..... ist mir mein Gewicht auf den Magen geschlagen. Ich dachte ja immer noch ich würde im 2-stelligen Bereich liegen....Pustekuchen! Jetzt hab ich mein Fett weg bzw. nicht weg sondern viel zu viel davon. Auf jeden Fall muss ich in 4 Wochen wieder zu ihm und er will mein Gewicht als auch die Blutzuckerwerte kontrollieren... und für Januar habe ich auch schon einen Termin bekommen. Jetzt muss ich das Ruder wieder rumreissen, vielleicht gelingt es mir mit dem neuen Insulin nicht mehr zuzunehmen sondern abzunehmen. Möglich wäre es. Schau´n wir mal was die Waage so mit mir in den nächsten Tagen spricht.

      Chefkochsfrau, alles ok bei dir? Lass mal was von dir hören.

      Nun wünsche ich allen ob genannt oder ungenannt einen ruhigen Abend und.....
    • 0 0
    • 11. Okt 2017 23:18
    • Hallo miteinander
      und
      willkommen bei MM Vimamu.

      hui Biebchen, da drücke ich auch ganz feste die Daumen, dass die Schwangerschaft deiner Tochter noch ein paar Wochen anhält. Im Krankenhaus wird sie sicher gut betreut und versorgt. Aber man macht sich schon große Sorgen. Ich drücke dich mal fest. Alles Gute für euch alle!

      Zufrieden, GuteMiene, können wir beide doch auch nicht sein ;) Wir packen das jetzt wieder an, auch wenn es langsam geht... die Richtung muss stimmen. Wir wissen doch wie es geht, gell :)
      Hast du ein neues Medikament? Mein Langzeitwert war letzten Monat über 7... wird unter anderem auch an der fehlenden Bewegung liegen. Das ändere ich auch gerade mit Spaziergängen... strammes Walken bringt mich gleich aus der Puste. Okay, fangen wir von vorne an.

      Allen winke ich zu und wünsche eine gute Nacht
      wie sie der kleine Geselle da unten hat :D
    • 0 0
    • 12. Okt 2017 08:48
    • Hallo ihr lieben,wurstel mich so durch.Na ja,der hänger kann auch nicht ewig dauern.Hab momentan eher lust auf gefrosuppe mit gemüse und nudeln,kartoffeln oder reis anstatt auf low carb.Ich glaube ich werde das mal probieren....haltet die ohren steif.ach mir fehlt meine sauna,aber ich muss noch mindestens ne woche warten.momentan bin ich mit nichts zufrieden,weiss nicht was ich will und das spiegelt sich auch im essen wieder.als obs morgen nichs mehr gibt,ist auch bei mir die devise.Ich weiss ja selbst,dass das bekloppt ist,aber wissen und ändern sind zwei paar schuhe.na ja ziel ist erstmal schadensbegrenzung bis jahresende.Wir schaffen das!liebe grüsse an alle
    • 0 0
    • 12. Okt 2017 10:46
    • hallo ihr lieben,
      danke für das kompliment Ancotimi.
      bei mir gibt es nicht viel ausser das meine abnahme am montag auch nicht berauschend sein wird. am wochenende war kerb und deswegen hab ich montag wiegen ausgesetzt. seit heute krank, muß später noch bei die ärztin. bin mal gespannt was sie sagt. bin komplett stimmlos und mein hals fühlt sich an als hätte ich rasierklingen im hals.
      wünsche allen einen schönen tag.
    • 0 0
    • 12. Okt 2017 22:45
    • Hallo Mädels,

      Püffels, ja, so könnte man das nennen. Ich wurstel mich auch so durch... bin aber schon recht nahe an der Spur, aber noch nicht in der Spur. Die KH konnte ich diese Woche an 2 Tagen unter 200 g halten. Für mich ein guter Anfang, da ich mich schon wieder mit gut 300 g KH rum schlug - völlig freiwillig übrigens ;)
      Kein Eis in der Gefriere, keine Schokolade oder Gummitierchen im Schrank, wenig Reis und Brot, Kartoffeln statt Nudeln... so sieht mein Plan gerade aus. Noch gibt der Garten die letzten Tomaten, grüne Bohnen, Weißkohl, Blumenkohl , Möhren, Zwiebeln und Kartoffeln. Ein gutes Mittagessen und abends auch mal Gemüsesuppe ist sicher. Abends noch ein Äpfelchen... Da müsste das doch wieder zu schaffen sein.
      Aber du hast recht, wie es geht wissen wir, das dann auch so zu ändern ist ne andere Sache.
      Bin aber auch überzeugt, wir schaffen das :)

      Gute Besserung Zoek! Das ist ja übel. Trinke viel, gönne dir Ruhe und schlafe dich gesund.

      Guts Nächtle allen
    • 0 0
    • 13. Okt 2017 19:11
    • Hallo alle zusammen,

      Biebchen,Du hast sicher recht,dass ich durch viel Aktion etwas "schlechter " aussah.Aber meine Lieben mögen das gar nicht.......sie möchten immer,dass ich wie ein Sonnenschein lächelnd durch das Leben gehe.....
      Aber,wie gesagt das war eben auch eine " Ausnahmesituation".
      Finde ....sehe schon wieder etwas besser aus.Bin auch sehr zuversichtlich......

      Mein Sohn war diese Woche nach Feierabend jeden Tag bei mir.Wir haben viel erreicht.Alle Zimmer sind fertig.
      Die Küche muss noch ergänzt werden......und im Abstellbereich soll eine Wand mit Tür eingebaut werden.

      Dieses Wochenende soll super Wetter werden und da habe ich in meinem Sommerhäuschen zu tun.Werde ein letztes Mal den Rasen mähen usw.......Im Herbst gibt es immer etwas zu tun.

      Anco und Pueffels und Gute Miene ich wünsche Euch viel Erfolg! Seid stark ....Ihr schafft das.

      Zoek alles Gute für Dich.Hört sich nach einer schlimmen Erkältung an.Gute Besserung.

      Biebchen ich hoffe Deine Tochter kann alles noch etwas hinauszögern und das kleine Wesen wartet noch ein paar Wochen ehe es das Licht der Welt erblickt.Alles Gute!

      So, schon wieder Wochenende!

      War heute früh bei meiner Schwiegertochter zum Frühstück eingeladen.Da esse ich ein halbes Brötchen mehr.....
      Aber es war nett und wir plauschen immer etwas.....

      Ich wünsche Euch allen ein super schönes Wochenende!

      Lg
      Bulette
    • 0 0
    • 13. Okt 2017 21:45
    • Hallo ihr lieben,
      Also reden ist nicht, hab rede verbot.
      Es ist eine starke Bronchitis mit Heiserkeit. Muss Antibiotika nehmen und fühle mich echt schlapp. Wenn ich überlege wieviel Schritte ich eigentlich auf der Arbeit oder Zuhause zurück lege und wieviel ich jetzt habe das ist enorm. Hoffe das es bald besser wird damit ich mal ein paar Schritte draußen machen kann. Bin halt auch krank geschrieben und das ist mein Urlaub... :-(
      Werde am Montag trotzdem auf die Waage gehen aber bin auch nicht enttäuscht wenn nix ist.
      Schönes Wochenende.
    • 0 0
    • 14. Okt 2017 06:55
    • Guten Morgen allesamt.
      Ich habe schon mal Kaffee gekocht, bedient euch.

      Zoek - dir erstmal gute Besserung. Na da hat es dich aber ordentlich erwischt. Sei nur vorsichtig, bist sicher auch ganz schön schlapp.

      Bulette - wir wollen auch den Garten winterfest machen. Und da wir in letzter Zeit sehr sehr wenig Zeit hatten, werden wir wohl das ganze WE zu tun haben. Gestern habe ich die Wohnung fix und fertig gemacht, so dass ich freie Bahn für draußen habe. Will heute noch Fisch kaufen, der wird morgen Mittag draußen gegrillt.

      Anco - freu mich für dich, dass du wieder sehr nah auf Spur bist. Meine Woche war bis jetzt auch gut, aber jetzt kommt ja das böse Wochenende. Diesbezüglich würde ich das gerne abschaffen. Ich bin da immer so inkonsequent, gruselig.

      Püffels - und wie sieht es bei dir aus? Langsam wieder im Programm? Ist echt doof, wenn man nicht mehr so rein kommt. Andererseits, du hast ne Wahnsinns Leistung vollbracht und da kannst du echt stolz auf dich sein.

      GuteMiene - meiner Großen geht es ganz gut. Der Wehenhemmer wird langsam zurückgesetzt. Darf natürlich erst wieder heim, wenn sie keine Wehen ohne Medis mehr hat. Ich hoffe für sie, dass ihr das auch passiert, denn sonst wird es für sie eine lange Wartezeit werden.

      Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
    • 0 0
    • 15. Okt 2017 20:26
    • Guten Abend,

      Biebchen, das liest sich doch schon mal ganz gut. Drücke die Daumen, dass euer Murkelchen es sich noch anders überlegt und bis zum Schluss in seiner vertrauten "Höhle" bleibt.

      Anco, ich bin seit wenigen Tagen der richtigen Spur auf der Spur.... und wenn ich die Fährte nicht verliere, steht einem Spurwechsel nichts mehr im Wege.

      Zoek, gute Besserung.

      Bulette, danke für deinen Zuspruch.


      Nun wünsche ich allen ob genannt oder ungenannt noch einen schönen Abend.
    • 0 0
    • 17. Okt 2017 23:19
    • Einen schönen guten Abend,

      ach ja, dann hätte ich auch Modellmaße :D
      Momentan habe ich doch recht viel um die Ohren und die Zeit rennt geradezu so davon.
      Trotzdem versuche ich nachmittags fast täglich im Garten noch ein paar Sonnenstrahlen einzufangen :)
      Es gibt noch einiges zu tun bis alles winterfest ist.

      Hey Bulette, da hast du ja noch einiges an Baustellen vor dir! Aber die Zimmer sind fertig, das ist doch schön.
      Danke, ja, ich bleibe dran und bleibe stark und ich glaube unsere Mädels hier auch.
      Stimmt Mädels!?

      Zoe, was macht die Bronchitis? Hoffentlich etwas besser. Ich bin mit Bronchitis auch immer schnell heißer und ohne Stimme. Also, halte die Ohren schön steif und weiterhin gute Besserung! Den Urlaub holst du bald nach.

      Biebchen, wie geht es deiner Tochter, durfte sie inzwischen nach Hause? Ich wünsche es ihr so sehr. In meiner ersten Schwangerschaft war ich von der 28. Woche bis zur 35. Woche im Krhs mit wehenhemmenden Infusionen und Spritzen, damit sich die Lunge des Kindes schnell und gut entfaltet. Es war eine harte Zeit, nie aufstehen, wirklich nur liegen. Als der Kleine in der 35. Woche gesund zur Welt kam war alles gut und vergessen.
      Alles Gute euch!

      GuteMiene, das ist spitze, der Spur auf der Spur! Da kann nichts schief gehen. Ich sehe schon, du schaffst es noch vor mir in die Spur. Freue mich auf einen neuen Kampf gegen die Kilos :)
      Das machen wir!

      Püffels, huhuuu, bist du noch da?

      BubisMama, winke dir zu.

      Chefkochsfrau, liest du noch manchmal mit?

      Eine gute Nacht allen...
    • 0 0
    • 18. Okt 2017 09:57
    • guten morgen ihr lieben,
      so langsam geht es bergauf. keine schmerzen mehr aber noch husten. aber ich merke das es täglich besser wird.
      ja mein urlaub wird zwar gutgeschrieben, aber weiß nicht wie und wann ich den nachholen soll. hab noch 10 resttage von 2016+28 von 2017 :-D.
      aber wichtiger für mich ist endlich wieder fit zu sein denn komischerweise ist krank und daheim ätzender wie urlaub und daheim.
      wünsche allen einen angenehmen tag.
      liebe grüße
    • 0 0
    • 19. Okt 2017 10:02
    • Hallo zusammen,
      heute habe ich mich angemeldet.
      Da zu zweit ja alles leichter geht, würde mein Partner gerne auch mitmachen.
      Da aber ich koche und auch seine Brotzeit für`s Büro zusammen stelle, wäre es einfacher, wenn ich ihn anmelde.
      Nun geht das leider mit der gleichen Internetadresse nicht.
      Was kann ich tun?
      Liebe Grüße
      Katana
    • 0 0
    • 19. Okt 2017 14:34
    • Liebe Katana,

      hallo und herzlich willkommen bei MM. Je E-Mail ist nur eine Anmeldung, also ein Profil, möglich. Da du diese zweite E-Mail-Adresse im Prinzip nur für die Anmeldung und Bestätigung benötigst, kannst du auch schnell eine zweite Adresse bei GMX.de oder gmail.de einrichten. Einen Überblick über kostenfreie E-Mail-Dienste gibt es hier: http://praxistipps.chip.de/die-3-besten-kostenlosen-email-anbieter_2889

      Aus einem Profil heraus ist es leider nicht möglich, die Eintragungen für ein anderes Profil vorzunehmen. Das heißt, du müsstest es bei dir eintragen, dich ausloggen und für deinen Mann einloggen.
      Trotz zweier Portionen solltest du stets deinen eigenen Anteil mit der Küchenwaage berechnen. Das ist hilfreicher als Pauschal die Hälfte einzutragen, denn mal nimmt der eine einen Nachschlag, mal der andere ...

      ... Aber weißt du was? Das Aufschreiben hat ja auch seine Wirkung für das Abenhmen. Wenn er mitmachen will, kann er ja selbst eintragen. :-)

      Viel Erfolg,
      xe.